Werbung

Pressemitteilung vom 05.08.2023    

Kirchen: Verkehrsunfall mit Flucht unter Beteiligung eines Linienbusses

Am Freitag (4. August) ereignete sich gegen 7.25 Uhr in Kirchen im Einmündungsbereich der Kirchstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem weißen Linienbus und einem Pkw.

(Symbolbild)

Kirchen. Der Bus, welcher von der Hauptstraße kommend in die Kirchstraße einfuhr, touchierte den Pkw einer wartenden Fahrzeugführerin und setzte im Anschluss seine Fahrt in Richtung "Nordknoten" ungehindert fort. Am Pkw der Verkehrsteilnehmerin entstand Sachschaden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Betzdorf zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


DNA-Abstriche bestätigen: Wolf reißt Schafe in der VG Altenkirchen-Flammersfeld

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Am 6. Februar wurden im Gemeindegebiet Birnbach DNA-Proben von zwei toten Schafen genommen. ...

AKTUALISIERT - Einsatz an der Sieg in Hamm: Mehrere Personen aus dem Steilhang gerettet

Hamm/Sieg. Der Alarm ging gegen 16.40 Uhr ein. Die Polizeiinspektion Altenkirchen und die Feuerwehr Hamm/Sieg waren vor Ort ...

Damit Pflege Zuhause gelingt: "Siegener Forum Gesundheit" liefert Infos

Siegen. Organisiert von der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen referieren Denise Stupperich und Anna-Lena ...

Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffen

Region. Der Ausstand beginnt in der Nacht auf Donnerstag, 29. Februar, ab 3 Uhr. Er endet mit Ende der letzten Schicht am ...

Großer Drogenfund: Zoll entdeckt 20 Kilogramm Marihuana in verstecktem Hohlraum

A 3. Am 15. Februar stoppten die Zöllner gegen 12 Uhr das Fahrzeug mit französischem Kennzeichen, das von einer 57-jährigen ...

Polizei stoppt alkoholisierte Autofahrer in Betzdorf und Daaden

Betzdorf/Daaden. Die Beamten der Polizei Betzdorf hatten am Montagabend gleich mehrere Treffer: Sie kontrollierten insgesamt ...

Weitere Artikel


Weitefeld: Alkoholisierter Pkw-Fahrer beleidigte Beamten

Weitefeld. Beim Durchführen zur erforderlichen Blutprobenentnahme zeigte sich der junge Mann aggressiv, sodass er gefesselt ...

Deutscher Engagementpreis: Acht Nominierte aus dem Westerwald sind dabei

Berlin / Region. Im Engagiertenfinder für den Deutschen Engagementpreis stellen sich alle Nominierten aus jedem Bundesland ...

Vor 60 Jahren geschlossen: Katzwinkel erinnert an die Grube Vereinigung (1836-1963)

Katzwinkel. Anlässlich des Bergbau-Niedergangs vor 60 Jahren in Katzwinkel hatte die Ortsgemeinde Katzwinkel mit der Dorfgemeinschaft ...

IHK-Sommerinterview Altenkirchen: Fachkräfte gewinnen

Altenkirchen. Die aktuelle wirtschaftliche Situation im Landkreis Altenkirchen erörterten IHK-Regionalgeschäftsführerin Kristina ...

Urlaub für pflegende Angehörige: Diese Unterstützungsangebote gibt es

Region. Option eins ist die Verhinderungs– beziehungsweise Ersatzpflege. Die pflegebedürftige Person kann zum Beispiel vertraute ...

Vom Schweißen bis zur Selbstverteidigung: Volkshochschule Hamm stellt neues Programm vor

Hamm. Dazu gehört seit Jahren der Workshop "Geben Sie Gas!", diesmal am Samstag, 30. September. Er richtet sich nicht etwa ...

Werbung