Werbung

Pressemitteilung vom 06.08.2023    

Festmesse mit mehr als 70 Sängern in Elkhausen

In der Pfarrkirche St. Bonifatius in Elkhausen wird ein besonderer kirchenmusikalischer Höhepunkt erwartet. Mehrere große Chöre aus dem Ruhrgebiet und der Westerwälder Heimat treten bei einer besonderen Festmesse auf.

Beispielbild: Kirchenchor "Cäcilia" (Fotoquelle: Kirchengemeinde St. Josef, Hamm an der Sieg)

Katzwinkel-Elkhausen. Am Sonntag, 13. August, um 11 Uhr, findet in der katholischen Kirche St. Bonifatius Elkhausen ein besonders festlicher Gottesdienst statt. Der wohl größte Kirchenchor der Essener Ruhrhalbinsel, die Kirchenchorgemeinschaft an St. Josef sowie die Herz-Jesu-Voices sind an diesem Tag zu Gast in der Arche Noah Marienberge. Die Chorgemeinschaft wird geleitet von Kirchenmusiker Friedhelm Schüngel.

Gemeinsam mit dem befreundeten Kirchenchor "Cäcilia" der katholischen Kirchengemeinde Hamm (Sieg), ebenfalls der wohl größte Kirchenchor im Dekanat, gestalten mehr als 70 Sänger diese heilige Messe.

Das Kyrie und Gloria in F-Dur von Valentin Rathgeber stehen ebenso auf dem Programm wie das bekannte "Jesus bleibet meine Freude" von Johann Sebastian Bach. Auch das Neue Geistliche Lied kommt nicht zu kurz, sodass eine breite und abwechslungsreiche Palette lebendiger Kirchenmusik präsentiert wird.



Ermöglicht wird ein solcher Höhepunkt durch gelebte Kooperation und Freundschaft zwischen den Chören. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Kirche & Religion  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Fahrer ohne Führerschein flüchtet nach Verkehrsunfall bei Wallmenroth

Wallmenroth. Nach Informationen der Rettungsleitstelle ereignete sich der Vorfall im Morgengrauen. Sie alarmierte daraufhin ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss: 43-Jähriger aus Wahlrod durchbricht Leitplanke

Wahlrod. Gegen 22.25 Uhr am 13. Juli kam es auf der Kölner Straße (B8) in Wahlrod zu dem Unfall. Der Beschuldigte war aus ...

Stimmung verdorben: Schläger auf Waldfest in Mudersbach und Brunnenfest in Weitefeld

Mudersbach/Weitefeld. Gegen 1.25 Uhr morgens am 14. Juli kam es zu einem verbalen Disput zwischen einem 26-jährigen Mann ...

Schwerer Vorfahrtsunfall in Steinebach/Sieg - mehrere Verletzte

Steinebach. Die Freiwillige Feuerwehr Steinebach wurde am Samstag (13. Juli), gegen 10.50 Uhr, über die Rettungsleitstelle ...

Back to the 80's: Superstar Kim Wilde elektrisierte Hachenburg

Hachenburg. Dass es diesen Superstar in den Westerwald verschlug, ist kaum zu fassen. Doch wenn man zielstrebig und hartnäckig ...

Interkulturelles Gartenfest in Flammersfeld: Buntes Programm für Jung und Alt

Flammersfeld. Das Fest findet im Rahmen der Raiffeisenwoche statt, die gemeinsam von den Verbandsgemeinden Hamm und Altenkirchen-Flammersfeld ...

Weitere Artikel


Singers`Corner: jeden Dienstag Musik auf dem Marktplatz in Altenkirchen

Altenkirchen. Wie im vergangenen Jahr an jedem Dienstag im August veranstalten die Stadt Altenkirchen zusammen mit dem Singer/Songwriter ...

Hinweise gesucht: schwerer Raub von mehreren Teleskopstaplern im Industriegebiet

Weyerbusch. In der Nacht auf den Samstag, 5. August, kam es im Industriegebiet "Unter den Eichen" in Weyerbusch zu einem ...

Körperverletzung auf Gebhardshainer Kirmes

Gebhardshain. Ein junger Mann wurde am späten Samstagabend auf der Kirmes in Gebhardshain durch einen Faustschlag verletzt. ...

Hinweise gesucht: aggressive Nötigung und Körperverletzung im Straßenverkehr

Betzdorf-Dauersberg. Am Samstag, 5. August, gegen 16.10 Uhr, überholte ein namentlich noch zu ermittelnder Fahrer eines Kleintransporters ...

Vor 60 Jahren geschlossen: Katzwinkel erinnert an die Grube Vereinigung (1836-1963)

Katzwinkel. Anlässlich des Bergbau-Niedergangs vor 60 Jahren in Katzwinkel hatte die Ortsgemeinde Katzwinkel mit der Dorfgemeinschaft ...

Deutscher Engagementpreis: Acht Nominierte aus dem Westerwald sind dabei

Berlin / Region. Im Engagiertenfinder für den Deutschen Engagementpreis stellen sich alle Nominierten aus jedem Bundesland ...

Werbung