Werbung

Nachricht vom 29.09.2011    

Yoga-Intensiv-Tag beim DRK kam gut an

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen hat zum zweiten Mal einen Yoga-Intensiv-Tag veranstaltet, der sich bei den Teilnehmern großer Beliebtheit erfreute. Die klassischen Yogaübungen mit Atmungs- und Entspannungstechniken standen auf dem Programm.

Auf die Teilnehmer des Yoga-Intensiv-Tages des DRK warteten klassische Yogaübungen mit Atmungs- und Entspannungstechniken.

Altenkirchen. Zum zweiten Mal hat der DRK-Kreisverband Altenkirchen einen
Yoga-Intensiv-Tag in der Geschwister-Scholl-Realschule in Betzdorf veranstaltet. Die Veranstaltung wurde von den beiden Yoga-Kursleiterinnen Elke Eichhorn und Sabine Runkel-Hehn organisiert, die vielfältige Übungen mit ins Programm genommen hatten.

Die klassischen Yogaübungen mit Atmungs- und Entspannungstechniken wurden in vier Abschnitte unterteilt: Schultern und Nacken, Bauch, Beine Po, unterer Rücken und den gesamten Körper durchspüren. Ziel des Intensiv-Tages war es, mehr Impulse für eine achtsame Wahrnehmung des eigenen Körpers zu spüren. Am Ende des Tages waren die Teilnehmer sichtlich zufrieden und freuen sich bereits jetzt auf den Intensiv Tag im nächsten Jahr.



Für weitere Informationen steht Birgit Schreiner, Mitarbeiterin beim DRK-Kreisverband Altenkirchen, unter Telefon 02681/8006-44 gerne zur Verfügung. Zudem erteilen auch die Kursleitungen Elke Eichhorn unter Telefon 02741/930146 und Sabine Runkel-Hehn unter Telefon 02741/930580 Auskunft zum Yoga-Intensiv-Tag.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Schwerer Vorfahrtsunfall in Steinebach/Sieg - mehrere Verletzte

Steinebach. Die Freiwillige Feuerwehr Steinebach wurde am Samstag (13. Juli), gegen 10.50 Uhr, über die Rettungsleitstelle ...

Back to the 80's: Superstar Kim Wilde elektrisierte Hachenburg

Hachenburg. Dass es diesen Superstar in den Westerwald verschlug, ist kaum zu fassen. Doch wenn man zielstrebig und hartnäckig ...

Interkulturelles Gartenfest in Flammersfeld: Buntes Programm für Jung und Alt

Flammersfeld. Das Fest findet im Rahmen der Raiffeisenwoche statt, die gemeinsam von den Verbandsgemeinden Hamm und Altenkirchen-Flammersfeld ...

Toskanische Nacht in Altenkirchen: Aktionskreis Altenkirchen war wieder Veranstalter

Altenkirchen. Am Freitag (12. Juli) konnten sich mehrere hundert Besucher davon überzeugen, dass diese Aufgabe gemeistert ...

Eine Reihe von Vorfällen hält die Polizeiinspektion Betzdorf auf Trab

Region. Am Freitagmorgen (12. Juli) wurde ein vermeintlich kleiner Auffahrunfall in der Kirchener Straße in Betzdorf gemeldet. ...

Bauarbeiten an Daadetalbahn - Schienenersatzverkehr eingerichtet

Betzdorf/Daaden. Wie die Westerwaldbahn mitteilt, kommt es infolge von Baumaßnahmen auf der Daadetalbahn zu Ausfällen der ...

Weitere Artikel


Geführte Wanderungen für Pilzsammler

Horhausen. Die vom Heimat- und Verkehrsverein Horhausen für Sonntag 9. Oktober geplante Pilzwanderung unter der Leitung des ...

Sozialdemokraten besuchten Michelbacher Mühle

Michelbach. Der Michelbacher Mühle stattete der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner einen Informationsbesuch ab. Begleitet ...

Honnerother Taekwondo-Sportler Ogloblinski und Geisler gewinnen die Hessen Open

Honneroth. Die beiden Taekwondo-Sportler Michael Ogloblinski und Daniel Geisler vom Olympic Sportclub (OSC) Honneroth haben ...

Lions Hilfswerk Westerwald stellte 7. Adventskalender vor

Betzdorf. Bei dem derzeit wunderschönen Spätsommerwetter, mit blauem Himmel, Sonnenschein und warmen Temperaturen denken ...

9. Familien-Sternwanderung führt nach Krunkel

Krunkel. Zur neunten "Familien-Sternwanderung" (Abendwanderung) durch den herbstlichen Westerwald laden der Verschönerungsverein ...

Enquetekommission "Kommunale Finanzen" beschlossen

Region. Auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion hat das rheinland-pfälzische Parlament mit den Stimmen aller im Landtag vertretenen ...

Werbung