Werbung

Region |


Nachricht vom 03.11.2007    

Kirchener Stadtfest und Martinsmarkt

Verkaufsoffener Sonntag mit Stadtfest und Martinsmarkt am Sonntag, 4. November, ab 11 Uhr, in Kirchen. Im geamten Stadtkern bis hin zum Bahnhofsvorplatz findet an diesem Tag das größte Kirchenr Fest des Jahres statt.

Kirchen. Im gesamten Kirchener Stadtkern vom Rathausplatz, der Lindenstraße über die Brückenstraße bis hin in die Bahnhofstraße und Bahnhofsvorplatz findet am Sonntag, 4. November, in Kirchen das größte Fest im Jahr statt. Die Geschäfte öffnem zum verkaufsoffenen Sonntag. In den angrenzenden Gebäuden wird viel geboten, darunter auch Kunstausstellungen. Auf dem Rathausplatz findet ein Nonstop-Bühnenprogramm statt. Weiterhin gibt es Angebote für Kinder und eine Neuwagenpräsentation.
Durch das abwechslungsreiche Programm beim Stadtfest von 11 bis 22 Uhr mit Musik, Kinderprogramm und vielen flotten Tänzen führt Hans Imhäuser, besser bekannt als DJ Hansi.
Das Programm im Einzelnen: 11 Uhr Eröffnung; 11.05 bis 11.45 Uhr Musikverein Kirchen; 11.45 bis 12.30 Uhr Kinderkeyboardorchester, Leitung Henning Kalow;
12.30 bis 12.40 Uhr Dance for Teens and Kids, VfL Kirchen; 14 bis 14.10 Uhr Tanz der Kiga-Kinder aus Herkersdorf/Offhausen, Leitung Katrin Rötter; 14.10 bis 14.30 Uhr Bauchtanzgruppen "Oriental Roses" und "Pearls of the Orient", Leitung Anke Grigat; 14.30 bis 15 Uhr Modenschau; 15 bis 15.10 Uhr Kindergruppen der Tanzschule Tuppeck, Leitung Dania Vetter; 15.10 bis 15.20 Uhr Tanzgruppe "Dance", VfL Herkersdorf/Offhausen, Leitung Carmen Grossert; 15.20 bis 15.30 Uhr Tanzgruppe "Dance for Joy" der DJK Betzdorf; 15.30 bis 16 Uhr Rudi-Show für die ganze Familie (Akrobatik, Slapstick und Action); 16 bis 16.30 Uhr "Sweet lies" Streetdancer Kids, Streetdancer Freusburg der "Siegperle" Kirchen, Leitung Manuela Niedermark; 16.30 bis 16.50 Uhr Dancin` TuS Mudersbach, Leitung Janine Christof; 16.50 bis 17.50 Uhr Danza Flamenca, Leitung Maria de los Angeles Perez Leal; 17.50 bis 18 Uhr Tanzgruppe "Dance for Kids", VfL Herkersdorf/Offhausen,
Leitung Carmen Grossert; 18 bis 22 Uhr Partystimmung mit dem Duo Nonstop.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Kirchener Stadtfest und Martinsmarkt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Kindertagesstätte St. Nikolaus freut sich über Martinswecken

Marc Peter vom Restaurant Struthof in Kirchen hatte sich spontan im August bei der Kindertagesstättenleitung Frau Braun gemeldet, ...

Wieder Kölsche Weihnacht im Kulturwerk Wissen

Wissen. Die engagierten Künstler werden garantiert die Lachmuskeln der Gäste bis aufs äußerste strapazieren. Der Moderator ...

10. Föschber Weihnachtsmarkt im Bürgerpark Niederfischbach

Niederfischbach. Die Organisation steht wie in den Jahren zuvor in den Händen von Klaus-Jürgen Griese und Maik Hadem unter ...

Seniorenfeier in der Ortsgemeinde Pracht

Pracht. Der gemeinsame schöne Nachmittag begann mit Kaffee und Kuchen. Einen besonderen Dank sprach der Ortsbürgermeister ...

2 x 11 Jahre: Funkengarde feiert närrisches Jubiläum

Oberlahr. Zum zweiten Mal mit dabei ist die kölsche Band „die Köbesse“, die mit ihrem „Kommando Jeck“ bereits in der letzten ...

Historische Filmschätze aus dem Siegerland als DVD-Edition

Siegen. Ihr Inhaber Alexander Fischbach – im eigentlichen Leben Werbefilmproduzent – widmet sich zusammen mit seinem Kollegen ...

Weitere Artikel


Schlachtfest in Weitefeld

Weitefeld. Schon zum 13. Male veranstaltet der Förderverein der Freiwilligen Feuerrwehr Weitefeld sein traditionelle Schlachtfest ...

Pankok-Ausstellung eröffnet

Wissen. Nicht nur Bürgermeister Michael Wagener war überwältigt. Zum einen von den großformatigen Zeichnungen des Malers ...

Bogenschützen kürten ihre Meister

Hamm. Sportliche Vielfältigkeit, gute Leistungen und Gemeinschaftssinn zeichneten die Vereinsmeisterschaften der Hammer Bogenschützen ...

Afrikanische Rhythmen pur

Region/Siegen. Spätestens seit André Hellers erfolgreichem Afrika! Afrika! -Zirkusspektakel und der Tournee des Soweto Gospel ...

K 60-Sanierung ist abgeschlossen

Etzbach. Für insgesamt etwa 190.000 Euro wurde die K 60 auf einem 1,4 Kilometer langen Teilstück zwischen Etzbach und Heckenhof ...

Dr. Rosenbauer: Es fehlen Schulleiter

Kreis Altenkirchen. Schulleiter fehlen im Kreis Altenkirchen. Diese wenig erfreuliche Bilanz zieht der Abgeordnete und stellvertretende ...

Werbung