Werbung

Nachricht vom 30.09.2011    

Bowhunter Gebhardshain bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Bei der Deutschen Meisterschaft Bowhunter 2011 konnte der Gebhardshainer Bogenschütze Dieter Glöckner seinen Titel erneut verteidigen. Gaby Glöckner wurde Vizemeisterin bei den Damen.

Gaby Glöckner wurde Deutsche Vizemeisterin bei den Damen.

Gebhardshain/Hunsrück. Alljährlich findet zum Ausklang der Freiluftsaison die Deutsche Meisterschaft Bowhunter des Deutschen Feldbogen Sportverbandes statt. Austragungsort war diesmal der Naturpark Hunsrück, direkt am Erbeskopf. Die fünf Teilnehmer von den Bowhunter Gebhardshain fanden perfekte Bedingungen und einen sehr gut gestellten 3D-Parcours vor.

Zum dritten Mal in Folge schaffte der Gebhardshainer Bogenschütze Dieter Glöckner das Triple. Nachdem er bereits im März die DM Halle und im Juni die DM Feld&Jagd gewonnen hatte, wurde er nun erneut neuer Deutscher Meister Bowhunter in der Seniorenklasse Bowhunter Unlimited. Dabei "knackte" er erstmals die 1000-Ringe-Marke. Er lag 139 Ringe vor dem Zweitplazierten Eitner aus Griesheim und wäre mit geschossenen 1003 Ringen auch in der Schützenklasse mit einem Ring Vorsprung Sieger geworden.

Katharina Brenner wurde Fünfte in der Klasse Traditioneller Recurve. Michael Brenner belegte in der gleichen Klasse bei den Männern den 19. Platz und Andre Zeggel erreichte den 16.Platz in der Stilart Bowhunter Recurve. Alle drei Schützen starten inzwischen für das Team der Bogenscheune Hachenburg.



Gaby Glöckner, die "Chefin und gute Seele der Bogensportabteilung", hat im Frühjahr Ihr Sportgerät gewechselt und startet jetzt in der Stilart Bowhunter Unlimited mit dem Jagd-Compoundbogen. Sie wurde neue Deutsche Vizemeisterin bei den Damen.

Die Jugendabteilung nimmt nach den Herbstferien ihr Training in der Halle wieder auf. Die Erwachsenen beginnen am 4. Dezember 2011 mit dem Hallentraining.
Trainingszeiten in der kleinen Sporthalle an der Westerwaldschule:
Jugend: Mittwoch, 17.30 bis 19:00Uhr
Erwachsene: Sonntag, 14.30 bis 17.00Uhr


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bowhunter Gebhardshain bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Leitungsteam der kfd Kirchen lud zur Mitgliederversammlung

Kirchen. Im Kassenbericht, von Kassiererin Gabriele Huhn, gings um die Ein- und Ausgaben, Kassenstand und Spendenverteilung ...

Schützenbruderschaft Schönstein beim Bundesfest in Mayen

Schönstein. In den frühen Morgenstunden des 17. September machte sich daher eine staatliche Anzahl an Vorstandsmitgliedern, ...

Wandervereine aus Fluterschen und Tarbes gemeinsam in der Pfalz

Fluterschen. Den Teilnehmenden wurde eine Woche schöner Erlebnisse bei Wanderungen und Besichtigungen von Kultur und Geschichte ...

Mein Garten der Zukunft: Fortbildung zum Klimagärtnern

Gieleroth. Wie passe ich meinen Garten dem Klima an? Projektleiterin Heike Boomgaarden, bekannte SWR-Gartenexpertin, stellt ...

Ehrung: Gretel Pfeifer ist seit 75 Jahren Mitglied im VdK Altenkirchen

Altenkirchen/Oberwambach. Weil sie am Sommerfest in Gieleroth nicht teilnehmen konnte, besuchte eine Abordnung des Vorstandes, ...

Herbstversammlung der KG Herdorf 1904 e.V.

Herdorf. Als Tagesordnungspunkte sind die anstehenden Termine des Vereins, sowie die Organisation der Tanzgruppen geplant. ...

Weitere Artikel


Freude und Enttäuschung bei Kirchens U16 Faustballern

KIRCHEN/NÜRNBERG Wie nahe Freude und Enttäuschung im Sport manchmal beieinander liegen, mussten die Faustballer des VfL Kirchen ...

SPD-Kreistagsfraktion drängt auf Bau einer Müllumlade-Station

Altenkirchen. Über das Mehrgenerationenhaus in Altenkirchen informierte sich die SPD-Kreistagsfraktion bei ihrem jüngsten ...

Grundschüler erhielten Sicherheitswesten

Niederfischbach. Alle 17 Minuten wird auf Deutschlands Straßen ein Kind unter 15 Jahren vom einem Auto erfasst – oft nur ...

Posaunenquartett "opus4" aus Leipzig mit neuem Programm

Brinbach. Ein Wiedersehen gibt es am Samstag, 15. Oktober, um 19 Uhr in der Birnbacher Kirche: mit einem neuen Programm, ...

Jugendfeuerwehr übte 24-Stunden-Alltag

Wissen. Am frühen Samstagmorgen des 27. Augusts traten rund 20 Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr Wissen zur 24-Stunden ...

Neueröffnung von Euronics-Orlik in Wissen mit Festcharakter

Wissen. Die Eröffnung des neuen Euronics-Fachgeschäftes von Kerstin und Michael Orlik in Wissen, Am Biesem, gelang perfekt. ...

Werbung