Werbung

Pressemitteilung vom 21.08.2023    

AWO Betreuungsvereine im Kreis Altenkirchen erhalten neues Sozialmobil

Bei sommerlichen Temperaturen fand auf dem Außengelände des Evangelischen Altenzentrums in Kirchen bei einer kleinen Feierstunde die Vorstellung des neuen Sozialmobils statt. Es wird zukünftig nicht nur im Kreis Altenkirchen im Einsatz sein.

Zur Vorstellung des neuen Sozialmobils gab es eine kleine Feierstunde. (Foto: AWO Kreis Altenkirchen)

Kirchen/Kreis Altenkirchen. Im Beisein vieler der insgesamt 36 Sponsoren sprach der Vorsitzende der Betreuungsvereine der AWO im Landkreis Altenkirchen, Horst Klein, seinen herzlichen Dank aus. In Zusammenarbeit mit der Firma Rapid Mobilwerbung GmbH sei es gelungen, die Firmen aus der Region für eine Werbefläche auf dem Skoda Fabia zu gewinnen. Einige der Sponsoren unterstützten hierbei bereits zum wiederholten Male, heißt es in der Pressemeldung. Geschäftsführer Dr. Holger Ließfeld berichtete über die Tätigkeit der Betreuungs- und Vormundschaftsvereine der AWO, für die eine Mobilität in der hiesigen ländlichen Region besonders wichtig sei.

Besonders freuen durfte sich der Mitarbeiter des AWO-Betreuungsvereins, Alexander Schwarz, der das Fahrzeug zukünftig für seine Arbeit mit Menschen in rechtlicher Betreuung nutzen darf. Schwarz ist seit vier Jahren beim Betreuungsverein als hauptamtlicher Mitarbeiter tätig. Das Fahrzeug unterstützt ihn bei seiner Arbeit als rechtlicher Betreuer für Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung oder Behinderung nicht in der Lage sind, ihre Angelegenheiten selbstständig zu regeln.



Das Sozialmobil ist täglich überwiegend im Kreis Altenkirchen, aber auch in den angrenzenden Gebieten unterwegs. Die AWO Betreuungsvereine danken allen Sponsoren. Weitere Informationen sind unter erhältlich. (PM)


Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Westerwälder Rezepte: Fruchtiger Pulled Lachs auf Rösti

Dierdorf. Rösti werden ohne Zwiebeln zubereitet. Wer nicht auf diesen Geschmack verzichten will, kann selbstverständlich ...

Spendenübergabe: 5.200 Euro für die "Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth"

Gieleroth. Das Benefiz-Weihnachtskonzert vom Duo "Zweifach", bestehend aus Laura Zaydowicz und Sabine Kraft, fand am 23. ...

Altenkirchener Haushalt: Keine Kreditaufnahme in den Jahren 2024 und 2025

Altenkirchen. Nach beinahe fünf Jahren haben die gewählten lokalen Gremien bald jeweils ihre Schuldigkeit getan. Nach der ...

Technischer Defekt löst Pkw-Brand auf Tankstellengelände in Altenkirchen aus

Altenkirchen. Am Dienstagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Altenkirchen der Brand eines Pkw auf einem Tankstellengelände ...

Katzwinkler Schlachtfest von Feuerwehr und DRK am 17. März

Katzwinkel. Das traditionelle Katzwinkeler Schlachtfest startet mit einem zünftigen Frühschoppen am Sonntag, 17. März, um ...

DNA-Abstriche bestätigen: Wolf reißt Schafe in der VG Altenkirchen-Flammersfeld

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Am 6. Februar wurden im Gemeindegebiet Birnbach DNA-Proben von zwei toten Schafen genommen. ...

Weitere Artikel


DRK Krankenhaus: Examensfeier als Bekenntnis zum Gesundheitsstandort Kirchen

Kirchen. 24 Absolventen dürfen sich künftig Pflegefachfrau und Pflegefachmann nennen, teilt das DRK Krankenhaus mit. Die ...

Hinter Gitter: Pech für einen Randalierer in Altenkirchen

Altenkirchen. Zwei randalierende Männer waren der Grund, warum die Polizei am Sonntagabend einen Einsatz auf dem Konrad-Adenauer-Platz ...

SG Niederhausen-Birkenbeul feierte 65-jähriges Bestehen und die Eröffnung der neuen Sportanlage

Pracht/Niederhausen. Das Jugend-Blitzturnier konnte die Mannschaft des TuS aus Koblenz klar für sich entscheiden. Die SG ...

Neues LEADER-Management der Region Westerwald-Sieg nimmt Arbeit auf

Altenkirchen. Die LEADER-Region Westerwald-Sieg deckt das gesamte Gebiet des Kreises Altenkirchens ab, ausgenommen der früheren ...

Betrunken auf der B256 bei Güllesheim unterwegs: Autofahrerin versucht Flucht vor der Polizei

Güllesheim. Laut Polizeibericht ging die Meldung über die vermutliche Trunkenheitsfahrt gegen 1.30 Uhr bei der Polizei Neuwied ...

"Föschber Kirmes" in Niederfischbach: Polizei ahndet zwei Körperverletzungen und etliche Falschparker

Niederfischbach. Die Polizei bittet darum, dass mit dem Pkw anreisende Besucher, sich an das eingerichtete absolute Halteverbot ...

Werbung