Werbung

Pressemitteilung vom 21.08.2023    

Hinter Gitter: Pech für einen Randalierer in Altenkirchen

Der Polizeiinspektion Altenkirchen wurden am Sonntag (20. August) gegen 20.40 Uhr zwei randalierende Personen gemeldet. Vor Ort erlebten die Polizisten eine Überraschung.

Altenkirchen. Zwei randalierende Männer waren der Grund, warum die Polizei am Sonntagabend einen Einsatz auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Altenkirchen hatte. Bei der Kontrolle der Personen stellten die Beamten fest, dass einer von ihnen, ein 24 Jahre alter Mann, per Haftbefehl gesucht wurde. Dieser wurde festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt gebracht. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Westerwälder Rezepte: Fruchtiger Pulled Lachs auf Rösti

Dierdorf. Rösti werden ohne Zwiebeln zubereitet. Wer nicht auf diesen Geschmack verzichten will, kann selbstverständlich ...

Spendenübergabe: 5.200 Euro für die "Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth"

Gieleroth. Das Benefiz-Weihnachtskonzert vom Duo "Zweifach", bestehend aus Laura Zaydowicz und Sabine Kraft, fand am 23. ...

Altenkirchener Haushalt: Keine Kreditaufnahme in den Jahren 2024 und 2025

Altenkirchen. Nach beinahe fünf Jahren haben die gewählten lokalen Gremien bald jeweils ihre Schuldigkeit getan. Nach der ...

Technischer Defekt löst Pkw-Brand auf Tankstellengelände in Altenkirchen aus

Altenkirchen. Am Dienstagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Altenkirchen der Brand eines Pkw auf einem Tankstellengelände ...

Katzwinkler Schlachtfest von Feuerwehr und DRK am 17. März

Katzwinkel. Das traditionelle Katzwinkeler Schlachtfest startet mit einem zünftigen Frühschoppen am Sonntag, 17. März, um ...

DNA-Abstriche bestätigen: Wolf reißt Schafe in der VG Altenkirchen-Flammersfeld

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Am 6. Februar wurden im Gemeindegebiet Birnbach DNA-Proben von zwei toten Schafen genommen. ...

Weitere Artikel


SG Niederhausen-Birkenbeul feierte 65-jähriges Bestehen und die Eröffnung der neuen Sportanlage

Pracht/Niederhausen. Das Jugend-Blitzturnier konnte die Mannschaft des TuS aus Koblenz klar für sich entscheiden. Die SG ...

600 Jahre Marienthal, 20 Jahre "Schräglage"

Hamm/Marienthal. Die Band "Schräglage" wurde 2003 gegründet in der Besetzung Klavier, Banjo, Schlagzeug, Sousaphon, Klarinette/Saxophon, ...

Erfolgreiche Veranstaltung "Landwirtschaft quo vadis" der CDU im Kreis Altenkirchen mit Anthony Lee

Friesenhagen. Die jüngste Veranstaltung der CDU Kreis Altenkirchen mit dem Thema "Landwirtschaft quo vadis" in Friesenhagen ...

DRK Krankenhaus: Examensfeier als Bekenntnis zum Gesundheitsstandort Kirchen

Kirchen. 24 Absolventen dürfen sich künftig Pflegefachfrau und Pflegefachmann nennen, teilt das DRK Krankenhaus mit. Die ...

AWO Betreuungsvereine im Kreis Altenkirchen erhalten neues Sozialmobil

Kirchen/Kreis Altenkirchen. Im Beisein vieler der insgesamt 36 Sponsoren sprach der Vorsitzende der Betreuungsvereine der ...

Neues LEADER-Management der Region Westerwald-Sieg nimmt Arbeit auf

Altenkirchen. Die LEADER-Region Westerwald-Sieg deckt das gesamte Gebiet des Kreises Altenkirchens ab, ausgenommen der früheren ...

Werbung