Werbung

Pressemitteilung vom 26.08.2023    

Beim Fahren telefoniert: VW-Busfahrer gefährdet in Betzdorf den Gegenverkehr

Am Freitag (25. August) kam es in der Friedrichstraße in Betzdorf unmittelbar vor dem Ortsausgang in Richtung Alsdorf zu einer Verkehrsgefährdung durch einen bislang noch unbekannten, männlichen Fahrer eines VW-Busses, welcher in Richtung Betzdorf unterwegs war. Die Polizei geht Hinweisen nach.

Betzdorf. Eine Zeugin gab gegenüber der Polizei an, dass der VW-Bus in der Kurve vor dem Ortsausgang, in Höhe des ehemaligen Cafés Buchenscheidt, von der Fahrbahn abkam. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer habe stark abbremsen müssen, um einen Zusammenstoß mit dem VW-Bus zu verhindern. Laut der Zeugin soll der Fahrer des VW-Busses verbotswidrig ein Mobiltelefon bedient haben. Zeugen des Vorfalls sowie insbesondere der Fahrer des abbremsenden Pkws werden gebeten, sich bei der Polizei Betzdorf zu melden: Tel. 02741/9260 oder E-Mail an pibetzdorf.wache@polizei.rlp.de. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Fahrradfahrer mit über 2,5 Promille zwischen Hamm (Sieg) und Windeck gestoppt

Hamm (Sieg). Gegen 13 Uhr bemerkten Zeugen den Mann, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel und schließlich stürzte. ...

Körperverletzung am Bahnhof Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen

Altenkirchen. Gegen 20.10 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Bereich des Bahnhofs ...

Himmlische Unterstützung: Traktorensegnung im Kloster Marienstatt mit Gottes Hilfe

Streithausen. Ungläubig starrten die gläubigen Traktorfahrer gen Himmel und konnte es kaum fassen: Hatte es doch bis fünf ...

Diebstahl in Hamm (Sieg): 43-Jähriger nach Flucht aus Tankstelle festgenommen

Hamm (Sieg). In der Lindenallee in Hamm (Sieg) kam es am Nachmittag des 20. Juli gegen 14.20 Uhr zu einem Diebstahl. Laut ...

Trunkenheitsfahrt auf E-Scooter in Schöneberg: Fahrer ohne Versicherungsschutz

Schöneberg. Gegen 20.45 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen auf der Bundesstraße 256 im Bereich Schöneberg ...

Neue Beförderungen und Bestellungen bei der Feuerwehr Hamm

Hamm. Auf Vorschlag des Bürgermeisters war der Rahmen für die Überreichung der Urkunden so gewählt worden, dass auch die ...

Weitere Artikel


Geisweider Flohmarkt lockt am 2. September Schnäppchenjäger

Siegen-Geisweid. Beim ersten Flohmarkt nach den Sommerferien bietet sich die Chance, die Haushaltskasse aufzubessern und ...

Einsatz im Gleisbett der Bahn: Freiwillige Feuerwehr Hamm (Sieg) übte den Ernstfall

Hamm (Sieg). Einsätze rund um Züge und Bahnen und deren Passagiere stellen oft besondere Herausforderungen für die Einsatzkräfte ...

Kommunikationsdesaster der Deutschen Bahn verärgert Pendler auf Siegstrecke

Region. Die Strecke soll laut offiziellen Angaben bis zum 30. September gesperrt bleiben, was zu Unmut bei den Pendlern führt. ...

Vorfahrt auf Steinrother Straße in Betzdorf genommen: Motorradfahrer stürzte

Betzdorf. Nach Angaben der Polizei wollte eine 57 Jahre alte Autofahrerin von der Friedrichstraße in Betzdorf nach rechts ...

Bei Auffahrunfall in Betzdorf wurde eine Person verletzt

Betzdorf. Aufgrund der ausgefallenen Ampelanlage tastete sich eine in Richtung Wallmenroth fahrende 54-jährige Autofahrerin ...

Obersteinebach: Förster zeigen Auswirkungen des Klimawandels auf

Obersteinebach. Wie das Forstamt Altenkirchen mitteilt, werden die Förster Robin Teubler und Wolfgang Herrig anlässlich der ...

Werbung