Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 14.11.2011    

Ihre Meinung zum Thema Partnerschaft ist gefragt – Gutschein-Verlosung für Teilnahme

In einer Online-Studie der Ruhr-Universität Bochum wird das Thema Partnerschaft untersucht. Für alle Teilnehmer gibt es als Dankeschön die Möglichkeit an einer Verlosung teilzunehmen. Als Gewinn winken drei 50-Euro-Gutscheine von Amazon.

An der Ruhr-Universität Bochum wird derzeit eine Online-Studie zum Thema Partnerschaft durchgeführt. Für diese Befragung werden sowohl weibliche als auch männliche Teilnehmer gesucht, die zwischen 25 und 55 Jahre alt sind und sich seit mindestens einem Jahr in einer Partnerschaft befinden – egal ob diese Partnerschaft auf Wolke 7 schwebt, einer Achterbahn gleicht oder sich momentan oder vielleicht auch schon länger nicht mehr gut anfühlt. Im Rahmen dieser Studie sind alle Perspektiven von Interesse.

Die Umfrage ist anonym und benötigt ca. 15 bis 20 Minuten Zeit. Für all jene, die den Online-Fragebogen komplett ausfüllen und mit ihrer persönlichen Meinung dabei helfen, Daten für diese Studie zu sammeln, besteht am Ende der Befragung als Dankeschön die Möglichkeit, an einer Verlosung teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es drei 50-Euro-Gutscheine von Amazon. Die Gewinner werden unmittelbar nach Beendigung der Studie benachrichtigt (Ende Dezember 2011). Sie finden die Umfrage unter:

http://www.unipark.de/uc/Masterarbeit/Partnerschaft/

Wichtig: Falls Sie die Adresse nicht direkt anklicken oder in das Adressfenster Ihres Browsers hineinkopieren, bitte beim Eintippen Groß- und Kleinschreibung beachten. Den offiziellen Hinweis der Ruhr-Universität Bochum zu dieser Studie finden Sie unter: http://www.ruhr-uni-bochum.de/soc-psy/forschung/befragungen



Interessante Artikel




Kommentare zu: Ihre Meinung zum Thema Partnerschaft ist gefragt – Gutschein-Verlosung für Teilnahme

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Parkhaus am Schlossplatz in Altenkirchen bis Sonntag zu

Altenkirchen. Von wegen mal gerade in die Unterwelt unter dem Schlossplatz in Altenkirchen einfahren und in aller Eile Geschäfte ...

Totalschaden: Glatteis-Unfall mit nicht zugelassenem Auto

Kirchen. Ein 23-Jähriger fuhr mit einem Pkw auf der L280 von Freudenberg kommend in Richtung Kirchen. Aufgrund von Glatteis ...

DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg ehrte Mitarbeiter

Altenkirchen/Hachenburg. Im Rahmen einer Feier dankten der Geschäftsführer der DRK-Trägergesellschaft, Bernd Decker, und ...

Feuerwehr trainiert nun auf moderner Atemschutzübungsstrecke

Altenkirchen. Die Feuerwehren des Landkreises verfügen nun über eine modern ausgestattete Atemschutzübungsstrecke. Diese ...

Historische Bildung im Fokus

Wissen. Doch ebenso wichtig für die deutsche Geschichte ist es, die Erinnerungen an weitere historische Geschehnisse in anderen ...

Weihnachtsmarkt in Altenkirchen lockt mit zweitägigem Programm

Altenkirchen. Zahlreiche ortsansässige Händler und Vereine werden ihre Waren und auch Kulinarisches anbieten. Die Besucher ...

Weitere Artikel


Tolle Stimmung auf der Birkenbeuler Wiesn

Birkenbeul. Bei schönstem Wetter hatte der Bürgerverein Birkenbeul zum Oktoberfest in „Hähners Scheune“ in Birkenbeul geladen. ...

Die Melodisteln kommen nach Betzdorf

Betzdorf. Disteln sind Pflanzen, denen man gerne aus dem Weg geht. Doch wenn es sich um die Melodisteln handelt, ist das ...

Allroundschießen der Hubertus-Schützen war ein voller Erfolg

Birken-Honigsessen. Unter dem Motto „Treffen der Generationen“ hatte die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ...

1-jähriges Bestehen der Elterngruppe Autismus

Wissen. Derzeit treffen sich Mütter, Väter und Großeltern aus 14 Familien, deren „Kinder“ sich im Alter von 7 bis 38 Jahren ...

Ortsgemeinde Limbach spendet für die LEBENSHILFE

Region. Der Erlös aus dem Limbacher Kräutermarkt wurde in diesen Tagen durch den 1. Bei-geordneten Reimund Becker und seiner ...

Sidewalk-Konzert begeisterte die Kirmesbesucher

Mudersbach. Winterjacken raus! – das war sicherlich eine Tradition, auf die die Besucher der 183. Mudersbacher Kirmes diesmal ...

Werbung