Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 06.10.2011    

Tolle Stimmung auf der Birkenbeuler Wiesn

Was den Münchenern die Theresienwiese, ist in Birkenbeul „Hähners Scheune“. Stimmung und begeistertes Publikum standen dem bayerischen Traditionsfest in nichts nach. Bis weit in die Morgenstunden wurde hier gefeiert.

Top-Stimmung in „Hähners Scheune“ in Birkenbeul.

Birkenbeul. Bei schönstem Wetter hatte der Bürgerverein Birkenbeul zum Oktoberfest in „Hähners Scheune“ in Birkenbeul geladen. Und die Resonanz konnte sich sehen lassen. Rund 300 Gäste feierten bei leckeren bayrischen Speisen und Getränken bis in die frühen Morgenstunden. Für tolle Partylaune sorgte „Partybombe Daniela Castillo“, die mit Oktoberfest und Stimmungsmusik die vollbesetzte Scheune zum Kochen brachte. Beim traditionellen „Kuh Roulette“ hatte Stefan Heyden den besten Riecher,und beim Krügestemmen gewann Mirko Kersten aus Birkenbeul, vor Hannelore Krämer aus Imhausen. Eine Neuauflage der Party wurde bereits für 2012 ins Auge gefasst.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Tolle Stimmung auf der Birkenbeuler Wiesn

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


„Wir befinden uns im Prozess einer tiefen Krise“

Siegen. Begrüßt wurde der Philosoph und Soziologe von Dr. Feriha Özdemir sowie von Dr. Jürgen Daub (in Vertretung von Prof. ...

Café Patchwork: 100 Gäste beim großen Grillfest

Siegen. Ihnen wurden zusätzlich zu den Leckereien auch die Getränke spendiert. „Eine tolle Sache“, freute sich dann auch ...

Informationsveranstaltungen an der IGS Hamm/Sieg

Hamm. Der Informationsabend am Mittwoch, den 20.11.2019, 19 Uhr, richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler, ...

„The Spirit of FALCO“ weht durch Altenkirchen

Altenkirchen. „Der Kommissar“. „Rock Me Amadeus“. „Jeanny“. Diese Hits und noch mehr Musik vom größten Popstar Österreichs, ...

An Adventswochenenden öffnen sich im Zoo Neuwied Türchen

Neuwied. Auch in diesem Jahr bietet der Zoo Neuwied wieder ein spannendes Advents-Programm für Zoobesucher aller Altersklassen ...

Sind Baumfällungen nach dem 1. Oktober zulässig oder nicht?

Altenkirchen/Kreisgebiet. Die Untere Naturschutzbehörde der Kreisverwaltung Altenkirchen weist in diesem Zusammenhang darauf ...

Weitere Artikel


Die Melodisteln kommen nach Betzdorf

Betzdorf. Disteln sind Pflanzen, denen man gerne aus dem Weg geht. Doch wenn es sich um die Melodisteln handelt, ist das ...

Allroundschießen der Hubertus-Schützen war ein voller Erfolg

Birken-Honigsessen. Unter dem Motto „Treffen der Generationen“ hatte die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ...

Unfall mit einer Schwerverletzten und zwei Leichtverletzten

Altenkirchen. Ein 42-jähriger Lkw-Fahrer befuhr mit seinem LKW und Nachläufer die Kölner Straße (B 8) in Altenkirchen am ...

Ihre Meinung zum Thema Partnerschaft ist gefragt – Gutschein-Verlosung für Teilnahme

An der Ruhr-Universität Bochum wird derzeit eine Online-Studie zum Thema Partnerschaft durchgeführt. Für diese Befragung ...

1-jähriges Bestehen der Elterngruppe Autismus

Wissen. Derzeit treffen sich Mütter, Väter und Großeltern aus 14 Familien, deren „Kinder“ sich im Alter von 7 bis 38 Jahren ...

Ortsgemeinde Limbach spendet für die LEBENSHILFE

Region. Der Erlös aus dem Limbacher Kräutermarkt wurde in diesen Tagen durch den 1. Bei-geordneten Reimund Becker und seiner ...

Werbung