Werbung

Pressemitteilung vom 16.09.2023    

Feuerwehr löscht Fahrzeugbrand in Steinebach

Unter dem Einsatz von Atemschutzmasken löschte die Feuerwehr Steinebach einen Fahrzeugbrand. Die Steinebacher Ortsmitte musste während des Einsatzes voll gesperrt werden.

Fahrzeugbrand in Steinebach/Sieg (Foto: Feuerwehr)

Steinebach/Sieg. Am Freitag, dem 15. September, wurde die Feuerwehr Steinebach gegen 11.30 Uhr zu einem Pkw-Brand in die Bindweider Straße nach Steinebach alarmiert.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen im Motorraum brennenden Pkw vor. Das Feuer war gerade dabei, sich in den Innenraum des Fahrzeuges auszubreiten.

Die zehn eingesetzten Kräfte, davon zwei unter Atemschutz, brachten das Feuer zügig unter Kontrolle und konnten den Einsatz nach knapp zweieinhalb Stunden beenden.

Für die Dauer der Lösch- und Straßenreinigungsmaßnahmen musste die Straße in der Steinebacher Ortsmitte komplett gesperrt werden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Fahrradfahrer mit über 2,5 Promille zwischen Hamm (Sieg) und Windeck gestoppt

Hamm (Sieg). Gegen 13 Uhr bemerkten Zeugen den Mann, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel und schließlich stürzte. ...

Körperverletzung am Bahnhof Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen

Altenkirchen. Gegen 20.10 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Bereich des Bahnhofs ...

Himmlische Unterstützung: Traktorensegnung im Kloster Marienstatt mit Gottes Hilfe

Streithausen. Ungläubig starrten die gläubigen Traktorfahrer gen Himmel und konnte es kaum fassen: Hatte es doch bis fünf ...

Diebstahl in Hamm (Sieg): 43-Jähriger nach Flucht aus Tankstelle festgenommen

Hamm (Sieg). In der Lindenallee in Hamm (Sieg) kam es am Nachmittag des 20. Juli gegen 14.20 Uhr zu einem Diebstahl. Laut ...

Trunkenheitsfahrt auf E-Scooter in Schöneberg: Fahrer ohne Versicherungsschutz

Schöneberg. Gegen 20.45 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen auf der Bundesstraße 256 im Bereich Schöneberg ...

Neue Beförderungen und Bestellungen bei der Feuerwehr Hamm

Hamm. Auf Vorschlag des Bürgermeisters war der Rahmen für die Überreichung der Urkunden so gewählt worden, dass auch die ...

Weitere Artikel


Mudersbach: Steinewerfer hatten ein Schwert bei sich

Mudersbach. Die Beamten entdeckten die Waffe nach Zeugenhinweisen in unmittelbarer Nähe der beiden Männer. Das Schwert war ...

Brand im Gewerbegebiet Kroppach sorgte für Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehren

Kroppach. Bei dem Unternehmen war Abfall in Brand geraten. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde für die in direkter ...

Windkraftstandort Stegskopf: Zeitenwende im Kreis Altenkirchen

Emmerzhausen/Stegskopf. Zum Hintergrund heißt es in der Anfrage: „Dem Vernehmen nach plant die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben ...

Erinnerung an die Hauptorgel in der Pfarrkirche Kreuzerhöhung

Wissen. Eigentlich hätte die Pfarrgemeinde Kreuzerhöhung am Freitag, dem 15. September, das 50. Weihjubiläum ihrer Hauptorgel ...

Tomaten standen im Vordergrund: Manfred Durben referierte im Unikum Altenkirchen

Altenkirchen. Der Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften e.V. hatte am Freitag (15. September) in den Regionalladen ...

Werbung