Werbung

Nachricht vom 18.09.2023    

Landfrauen veranstalten Kinoabend in der Wied-Scala

Nach langer Zeit veranstalten die Landfrauen im Bezirk Altenkirchen wieder einen Kinoabend in der Wied-Scala in Neitersen. Gezeigt wird am 4. Oktober der Film "Mein fabelhaftes Verbrechen".

Die Wied-Scala in Neitersen. (Foto: Wied-Scala)

Neitersen. Nach „8 Frauen“ begeistert Francois Ozon erneut mit einer stilvollen Komödie mit scharfzüngigen Dialogen und brisanten Anspielungen auf die Geschlechterdebatte. Das großartige Ensemble um Isabelle Huppert, Dany Boon sowie Natalia Tereszkiewicz und Rebecca Marder läuft zur Hochform auf. Die erfolglose Schauspielerin Madeleine Verdier wird überraschend des Mordes an einem berühmten Produzenten bezichtigt. Auf Anraten ihrer besten Freundin, der arbeitslosen Anwältin Pauline, soll Madeleine sich schuldig bekennen, allerdings auf Notwehr plädieren. Es folgt ein Aufsehen erregender Prozeß in dem die beiden Frauen eindrucksvoll die ewiggestrigen Männer vorführen. Madeleine wird freigesprochen und als neuer Star mit lukrativen Rollenangeboten überhäuft. Doch dann taucht eine Zeugin auf, die die Wahrheit um jeden Preis enthüllen will.



Einlass ab 19 Uhr, Filmstart 20 Uhr
Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro und beinhaltet ein Glas Sekt.
Anmeldung bei Katja Haas Tel.: 02681-4475 oder Friederike Ritter 02681-2418 (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Erfolgreicher Kreisjugendtag im Kulturhaus Hamm: Wahlen, Berichte und neue Entwicklungen im Jugendfußball

Hamm. Im Kulturhaus in Hamm fand letzten Samstag der diesjährige Kreisjugendtag statt. Kreisjugendleiter Sven Hering begrüßte ...

Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Damen der Tus Weitefeld/Langenbach steigen in die Rheinlandliga auf: Ein Meilenstein im Frauenfußball

Weitefeld. "Nervös bin ich nicht, aber angespannt," so Bayram Biyikli, der Abteilungsleiter der Damen- und Mädchenabteilung ...

Schützenkönig: Traditionelles Königsvogelschießen in Schönstein an Fronleichnam

Wissen. Die traditionsreiche Veranstaltung beginnt mit dem geschlossenen Antreten der Schützenbrüder am 30. Mai schon um ...

Erfolgreiche Deutsche Altersklassenmeisterschaften im Badminton für Betzdorfer Smasher

Betzdorf. Alle drei Betzdorfer Akteure hatten sich im März in Worms über die Südwestdeutschen Meisterschaften für das nationale ...

Weitere Artikel


Geometrische Wachsarbeiten beim offenen Atelier in Michelbach

Michelbach. Der Künstler zeigt farbige Reliefs aus Paraffin und Skulpturen aus dem Bereich der geometrisch orientierten „Konkreten ...

Fortbildung der Diakonie in Südwestfalen: Die Pflege zu Hause meistern

Siegen. Die Angebote richten sich auch an ehrenamtliche Helfer (Nachbarschaftshilfe) sowie Interessierte. Geplant sind, in ...

Workshop im Kindergarten: Mutmachen mit Pantomime

Altenkirchen. Zum dritten Mal konnten die Kinder den besonderen Workshop mit den Künstlern erleben, die für zwei Monate in ...

Spatenstich für Multifunktionsplatz an der Siegener DRK-Kinderklinik

Siegen. Geplant ist die Errichtung eines multifunktionalen Sport- und Spielfeldes mit Fußballtoren, Basketballkörben und ...

VdK Ortsverband Altenkirchen erkundete Westerwaldbrauerei

Altenkirchen/Hachenburg. Fehlen durfte natürlich auch nicht die Geschichte der Hachenburger Brauerei von der Gründung bis ...

Altenkirchener „Saalü!“-Komödie: Vom Aufstieg und Fall einer Monarchin

Altenkirchen. Eigentlich hätte es keines weiteren Beweises bedurft. Mit „Royalen“ wollen und können die Altenkirchener nichts ...

Werbung