Werbung

Nachricht vom 18.09.2023    

Workshop im Kindergarten: Mutmachen mit Pantomime

Fünf Künstler aus Mpumalanga in Südafrika waren mit dem Düsseldorfer Pantomimen NEMO (Wolfgang Neuhausen) wieder zu Gast bei den Kindern der Katholischen Kindertagesstätte St. Jakobus in Altenkirchen. Im Gepäck hatten sie ein besonderes Programm.

Beim Workshop (Foto: Kath. Kindertagesstätte St. Jakobus)

Altenkirchen. Zum dritten Mal konnten die Kinder den besonderen Workshop mit den Künstlern erleben, die für zwei Monate in Deutschland gastieren. Dazu wurden die Eltern, Kinder und Erzieherinnen aus der Kath. Kindertagesstätte St. Joseph Hamm und die Frauen aus der Gruppe „interkulturelles Kochen“ der „Aktion Neue Nachbarn“ eingeladen. Außerdem wurde die Aktion vom Katholischen Bildungswerk für die Region RLP der Erzdiözese Köln finanziell unterstützt.

In der Katholischen Kita St. Jakobus werden sehr viele Kinder mit einer interkulturellen Herkunft betreut. Da ist die deutsche Sprache oft noch eine Hürde. Nonverbale Ausdrucksmöglichkeiten zu schaffen, unterstützt Kinder und Erwachsene bei der wertschätzenden und achtsamen Kommunikation. Sich trauen, den ersten Schritt zu wagen, mutig sein und aufeinander zugehen, waren Ziele des Workshops.



Spielerisch und mit viel Spaß wurde den Beteiligten ermöglicht, pantomimisch Gefühle darzustellen und miteinander Situationen des Alltags zu zeigen. Als gemeinsamer Abschluss der Veranstaltung bereitete die „interkulturelle Kochgruppe“ ein vielseitiges und internationales Buffett zu. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Betrunken durch Kirchen: Zeuge und Polizei stoppen alkoholisierte Autofahrer

Kirchen. Eine 46-jährige Frau aus Nordrhein-Westfalen wurde am Mittwochabend (24. Juli) von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ...

Abschlussfeier und Zeugnisübergabe der Pflegeklassen der BBS Wissen

Wissen. In ihrer Eröffnungsrede sprach die Abteilungsleiterin Melanie Filz den Anwesenden ihre Anerkennung und ihren Stolz ...

"Bewegungskita Rheinland-Pfalz": Auszeichnung für Kita "Sternschnuppe" Fluterschen:

Fluterschen. Das Qualitätssiegel "Bewegungskita Rheinland-Pfalz" erhielt die Kita "Sternschnuppe" im Rahmen des Sommerfestes. ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Kreis Altenkirchen. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Verkehrsunfall in Neitersen: 17-jähriger Zweiradfahrer leicht verletzt

Neitersen. Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer befuhr laut Polizeibericht die Rheinstraße in Fahrtrichtung Altenkirchen. Als er an ...

Zwei Verletzte: Nächtliche Auseinandersetzung auf Tankstellengelände in Altenkirchen

Altenkirchen. Auf dem Gelände einer Tankstelle an der Kölner Straße in Altenkirchen kam es in der Nacht auf Donnerstag (25. ...

Weitere Artikel


Kabarettistin Simone Solga gastiert im Altenkirchener KulturSalon

Altenkirchen. Finden Sie nicht auch? Das beste Deutschland aller Zeiten wirkt immer öfter wie eine riesengroße Gummizelle. ...

"Das Leben macht mehr high als jede Droge dieser Welt"

Horhausen. Es ist eine aufgeregte Geschichte, doch wird sie unaufgeregt erzählt. Wohltuend unaufgeregt. Dabei hätte Daniel ...

Zwei Container lindern Platznot an der Grundschule Hamm (Sieg)

Hamm (Sieg). Nun lässt das Wort „Container“ alles etwas dramatischer erscheinen, als es ist. Daher trifft die von Herstellern ...

Fortbildung der Diakonie in Südwestfalen: Die Pflege zu Hause meistern

Siegen. Die Angebote richten sich auch an ehrenamtliche Helfer (Nachbarschaftshilfe) sowie Interessierte. Geplant sind, in ...

Geometrische Wachsarbeiten beim offenen Atelier in Michelbach

Michelbach. Der Künstler zeigt farbige Reliefs aus Paraffin und Skulpturen aus dem Bereich der geometrisch orientierten „Konkreten ...

Landfrauen veranstalten Kinoabend in der Wied-Scala

Neitersen. Nach „8 Frauen“ begeistert Francois Ozon erneut mit einer stilvollen Komödie mit scharfzüngigen Dialogen und brisanten ...

Werbung