Werbung

Nachricht vom 18.09.2023    

Kinder-Herbstbasar im Pfarrheim in Birken-Honigsessen

Der Verein der Freunde und Förderer der Kindertagesstätte St. Elisabeth veranstaltet seinen traditionellen Kinderbasar am 7. Oktober im Pfarrheim in Birken-Honigsessen. Auf dem Basar werden Kinderkleidung und Spielzeug angeboten. Hierzu sind alle herzlich eingeladen.

Birken-Hongsessen. Zum großen Kinder-Herbstbasar lädt der Förderverein der Kita St. Elisabeth Birken-Honigsessen alle Interessierte in das Pfarrheim in Birken-Honigsessen ein. Der Basar findet am Samstag, 7. Oktober, in der Zeit von 12 bis 14 Uhr statt. Neben Kinderkleidung sowie Schuhen für Herbst und Winter werden auch Spielzeuge und Gebrauchsgegenstände und vieles mehr rund ums Kind angeboten. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Schwangere haben die Möglichkeit, bereits eine halbe Stunde vor der offiziellen Eröffnung an den Ständen zu stöbern. (KathaBe)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Unbekannte zünden Holzstapel an: Feuerwehreinsatz am Molzberg in Betzdorf

Betzdorf. Gegen 22.20 Uhr wurde die Feuerwehr Betzdorf zu einem Brandeinsatz gerufen. In der Nähe eines Waldweges, in der ...

Sprengsätze in Betzdorf entdeckt: Kriminalpolizei sucht Zeugen

Betzdorf. Eine Anwohnerin des Wohngebiets Struthof berichtete von einem lauten Knall, den sie in der Nacht wahrgenommen hatte. ...

Freiwillige Feuerwehr Hamm ist für den Ernstfall gut vorbereitet

Hamm (Sieg). Dabei konnten sie den Theorieteil des Intensivseminars mit Hilfe von Übungsfahrzeugen direkt in der Praxis anwenden. ...

Verdacht auf versuchtes Tötungsdelikt und Brandstiftung in Bad Münstereifel: 34-Jähriger festgenommen

Bad Münstereifel. Am frühen Morgen des 19. Juni gegen 3.30 Uhr soll ein 34-jähriger Mann seine 33-jährige Ehefrau und zwei ...

Neuer Kurs zu Alphabetisierung und digitaler Grundbildung im Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Ab dem 3. Juli gibt es im Haus Felsenkeller einen neuen Kurs einen neuen Kurs zu Alphabetisierung und digitaler ...

Kradfahrer nach Alleinunfall in Oberwambach leicht verletzt

Oberwambach. Auf der Landstraße K 32, die von Oberwambach in Richtung Almersbach führt, ereignete sich ein Unfall mit einem ...

Weitere Artikel


Selbsthilfegruppe für Frauen: Betroffene Frauen herzlich willkommen

Kirchen. Die Gruppe richtet sich an Frauen, die eine toxische Beziehung beendet haben und sich mit anderen Betroffenen austauschen ...

Einbruch in Verbrauchermarkt am Marktzentrum in Hamm - Hinweise gesucht

Hamm. Die Zielrichtung der Täter galt vorrangig dem Diebstahl von Zigaretten, welche in einen Müllsack gepackt und anschließend ...

Groß und Klein beim Bezirksjugendtag in Leuzbach

Leuzbach. Man konnte gemeinsam einige gute Platzierungen bei den verschiedenen Spielen erkämpfen. Trotz des langen und heißen ...

Horhauser Seniorenakademie feierte 25-jähriges Bestehen mit vielen Gästen

Horhausen. Nach der Begrüßung und einem kurzen Rückblick durch den Vorsitzenden Rolf Schmidt-Markoski sowie Vertreterinnen ...

Weltkindertagsfest des Kinderschutzbundes Altenkirchen

Altenkirchen. Der Kinderschutzbund Altenkirchen und seine zahlreichen Kooperationspartner freuen sich, das traditionsgemäße ...

Queen Symphony im Kulturwerk Wissen zum Tag der Deutschen Einheit

Wissen. „Die Besetzung des sinfonischen Blasorchesters wird um Klavier, Celesta, Harfe, Solo-Geige, Solo-Cello, Celli und ...

Werbung