Werbung

Pressemitteilung vom 25.09.2023    

Kreisjugendfeuerwehr Altenkirchen für ihre hervorragende Jugendarbeit belohnt

Im Landkreis Altenkirchen wird viel für die Jugendfeuerwehren getan. Diese vorbildliche Jugendarbeit trägt Früchte - einen grundsätzlichen Nachwuchsmangel für die Feuerwehren gibt es hier nicht. Für ihre mediale Präsenz und die damit verbundene positive Außendarstellung der Jugendarbeit für die Feuerwehr erhält die Kreisjugendfeuerwehr jetzt eine Auszeichnung der Unfallkasse Rheinland-Pfalz.

(Symbolfoto)

Altenkirchen. Die Freude am "Ehrenamt Feuerwehr" wird im Kreis Altenkirchen schon früh geweckt und mit zahlreichen Aktionen an die Kinder und Jugendlichen herangeführt. Wandern für den guten Zweck, Fortbildungsseminare, Zeltlager, Wettkämpfe, Übungen: die Liste unterschiedlichster Aktivitäten der Kreisjugendfeuerwehr Altenkirchen ist lang. Nicht zuletzt durch die positive mediale Präsenz wird so begeisterter Zuwachs für die zahlreichen Jugendfeuerwehren im Kreis generiert.

Für dieses besondere Engagement wurde die Jugendfeuerwehr Altenkirchen nun ausgezeichnet. Manfred Breitbach, Geschäftsführer der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, überreichte einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an den stellvertretenden Kreisjugendfeuerwehrwart Volker Hain und betonte noch einmal die wichtige Aufgabe einer Jugendfeuerwehr - die Vorbereitung der Jugend auf den aktiven Dienst in der Feuerwehr.

Auch der Landrat des Landkreises Altenkirchen, Dr. Peter Enders und Landesjugendfeuerwehrwart Dirk Ströder würdigten die exzellente Jugendarbeit der Feuerwehr Altenkirchen und waren sich sicher, dass hier auch in den kommenden Jahren bestens für Nachwuchskräfte gesorgt sei. (PM)




Stellenanzeige

img

Monteure (m/w/d)

AMI Förder- und Lagertechnik GmbH
57629 Luckenbach





Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Vor Ort in den Betrieben": Azubi-Speeddating im Landkreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Das Azubi-Speeddating bietet interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Unternehmen ihrer ...

Leserbrief zum DRK Krankenhaus Altenkirchen: "Sparen auf Kosten der Menschen"

LESERBRIEF. "Wenn nicht noch ein Wunder geschieht, wird Altenkirchen ein intaktes und leistungsfähiges Krankenhaus verlieren. ...

Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet Vorträge zum Klimawandel an

Altenkirchen. Die Termine im Überblick:

Wissenschaftliche Hintergründe und Folgen des Klimawandels für Mensch und Umwelt ...

Auffahrunfall im St.-Barbara-Tunnel in Betzdorf: 56-Jährige leicht verletzt

Betzdorf. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete, ereignete sich der Unfall gegen 11 Uhr. Ein Lkw befuhr die Bundesstraße ...

ADAC-Luftrettung: 8.761 Einsätze in Rheinland-Pfalz, Station Koblenz führt bundesweit

Region. Laut der Jahresbilanz 2023 des gemeinnützigen Unternehmens aus München führten die ADAC-Rettungshubschrauber im letzten ...

Friedwald Wildenburger Land kennenlernen

Friesenhagen. Interessierte haben bei dem Rundgang die Möglichkeit, ihre Fragen zum Friedwald zu stellen - von der Vorsorge, ...

Weitere Artikel


Schulbuskontrollen in Horhausen: Fünf Busse hatten Mängel

Horhausen. Bei den festgestellten Mängeln ist die Fahrsicherheit der Schüler nicht beeinträchtigt worden. Die Schulbuskontrollen ...

Sonderschicht im Kulturwerk Wissen: SahneMixx präsentierte Songs von Udo Jürgens

Wissen. Der Sänger Hubby Scherhag interpretiert die Lieder des großen Sängers und Entertainers Udo Jürgens derart gut, dass ...

"Liebe zur Kunst wurde in die Wiege gelegt" - Nina und Kai "Semor" Niederhausen stellen im Kirchener Rathaus aus

Kirchen. Noch nie zuvor haben die Geschwister gemeinsam einen Einblick in ihr reichhaltiges künstlerisches Schaffen gewährt. ...

Ein musikalisches Menü mit Leckerbissen der französischer Romantik

Altenkirchen. Ka Young Lee ist derzeit Organistin an der Lutherischen Pfarrkirche St. Marien in Marburg und Organistin der ...

Die FWG schaut hin - und macht Spielplatz wieder flott

Wissen. Da der Schwerpunkt sicherlich mehr auf der Steinbuschanlage liegt, kann von
Seiten der Verbandsgemeinde Wissen der ...

Niederdreisbacher Secondhand-Basar lädt am zum Stöbern ein

Niederdreisbach. Am Sonntag, 1. Oktober von 14 bis 16 Uhr können Schnäppchenjäger zum Stöbern ins Dorfgemeinschaftshaus kommen. ...

Werbung