Werbung

Pressemitteilung vom 26.09.2023    

Familien-Sommerfest in Oberwambach

Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Verein Jugendfreunde Oberwambach e. V. sein großes Familien-Sommerfest. Zahlreiche Besucher belebten das Festgelände am Gerätehaus und dank verschiedener Programmpunkte kam keine Langeweile auf. Einige Gewinne der Tombola wurden noch nicht abgeholt. Die Gewinnnummern finden Sie in diesem Artikel.

Das war Stimmung für die ganze Familie. (Fotoquelle: Jugendfreunde Oberwambach e. V.)

Oberwambach. Eröffnet wurde das Bühnenprogramm von der Ersten Vorsitzenden Bianca Ramseger, die alle Besucher und Mitwirkenden herzlich begrüßte. Danach sorgte die Tanzschule DancePoint aus Altenkirchen mit tollen Auftritten dafür, dass die Bühne bebte. Im Anschluss sang der Spatzenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Almersbach unter der Leitung von Brigitta Ludwig mit ganz viel Freude, sodass auch Kinder aus den Reihen der Besucher begeistert mitmachten.

Auch die Blaulichtmeile zog viele Neugierige an. Klein und groß freuten sich, die Einsatzfahrzeuge von Nahem zu erkunden und mit den Einsatzkräften ins Gespräch zu kommen. Hierbei gilt der Dank der Jugendfreunde Oberwambach dem DRK Ortsverein Altenkirchen-Hamm, der Freiwilligen Feuerwehr Berod inklusive Jugendfeuerwehr und der Polizeiinspektion Altenkirchen für die Mitwirkung.

Schließlich sorgte die große Hüpfburg dafür, dass sich alle ordentlich austoben konnten. Wer ein schönes Erinnerungsfoto von einem ereignisreichen Tag mit nach Hause nehmen wollte, konnte dies an der Fotobox im Gerätehaus knipsen und ausdrucken lassen. Der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel ließ es sich ebenfalls nicht nehmen, seine Glückwünsche zu überbringen.

Zum Abschluss des Tages heizte die Band "Rody Reyes & Havanna con Klasse" allen Besuchern ordentlich ein. Mit kubanischen Klängen sorgten die fünf Musiker für Stimmung und konnten sogar einige Besucher in einem Tanz-Crashkurs zum Mitmachen animieren.



Ein weiteres Highlight des Tages war die große Tombola, bei der es viele Preise zu gewinnen gab. Als Hauptpreise lockten ein Standgrill, eine Tonie-Box und ein Bobbycar. Einige Gewinner haben ihre Preise bisher nicht abgeholt.

Nachfolgend sind die Nummern der bisher nicht abgeholten Preise zu finden.
Sollten Sie Ihre Losnummer wiederfinden, bittet der Verein um Meldung per Mail an jugendfreunde-oberwambach@gmx.de.
Gelbe Losnummern: 007, 009, 013, 016, 017, 243, 301, 389, 406, 411, 412, 413, 415, 602, 711, 714, 716, 720, 730, 733
Rosa Losnummern: 009, 203, 204, 314, 412, 413, 415, 433, 434, 436, 438, 457, 460, 469, 471, 601, 602, 606, 701,704, 716, 731, 733, 736, 738, 744, 750, 762, 764, 769, 790, 828, 829, 831, 835, 844, 866, 867, 890, 915

Der Vorstand dankte allen Mitwirkenden, helfenden Händen und Spendern. Nur gemeinschaftlich lasse sich ein so großes Fest stemmen und alle seien froh und dankbar, dass dies nach Wunsch verlaufen ist. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Altenkirchener Haushalt: Keine Kreditaufnahme in den Jahren 2024 und 2025

Altenkirchen. Nach beinahe fünf Jahren haben die gewählten lokalen Gremien bald jeweils ihre Schuldigkeit getan. Nach der ...

Technischer Defekt löst Pkw-Brand auf Tankstellengelände in Altenkirchen aus

Altenkirchen. Am Dienstagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Altenkirchen der Brand eines Pkw auf einem Tankstellengelände ...

Katzwinkler Schlachtfest von Feuerwehr und DRK am 17. März

Katzwinkel. Das traditionelle Katzwinkeler Schlachtfest startet mit einem zünftigen Frühschoppen am Sonntag, 17. März, um ...

DNA-Abstriche bestätigen: Wolf reißt Schafe in der VG Altenkirchen-Flammersfeld

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Am 6. Februar wurden im Gemeindegebiet Birnbach DNA-Proben von zwei toten Schafen genommen. ...

2. AKTUALISIERUNG - Einsatz an der Sieg in Hamm: Wanderer aus dem Steilhang gerettet

Hamm/Sieg. Eine Personengruppe, zwei Erwachsene und ein zehnjähriges Kind sowie ein Hund, waren nicht mehr in der Lage ihren ...

Damit Pflege Zuhause gelingt: "Siegener Forum Gesundheit" liefert Infos

Siegen. Organisiert von der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen referieren Denise Stupperich und Anna-Lena ...

Weitere Artikel


Unfallgefahr: Das müssen Autofahrer zum Wildwechsel wissen

Region. Nach Angabe des Deutschen Jagdverbandes (DJV) kollidiert in Deutschland alle zweieinhalb Minuten ein Wildtier mit ...

Benefizkonzert des Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz

Montabaur. Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist das Blasorchester der rheinland-pfälzischen Polizei mit zahlreichen ...

HwK-Themenreihe "Menschen.Machen.Handwerk" startet am 4. Oktober

Koblenz. Zum Auftakt des Formats "Menschen. Machen. Handwerk" am Mittwoch, 4. Oktober, ab 17 Uhr geht es darum, Wege und ...

Altenkirchener Kreistag stellt sich per Erklärung gegen das gesamte rechte Spektrum

Altenkirchen. Klare Kante gezeigt haben viele Menschen – nicht nur aus Mehren – zu Beginn des Jahres, was sie von Zusammenkünften ...

Oldtimer-Treffen im Stöffel-Park: Ein Glanzpunkt für Autoenthusiasten 2023

Enspel. Der Stöffel-Park, bekannt für seine atemberaubende Kulisse, hat sich in den letzten Jahren als beliebter Treffpunkt ...

Computer- und Handyhilfe im IT-Café Betzdorf

Betzdorf. Ein entsprechendes Gerät ist heute schnell gekauft. Oftmals ergeben sich aber für den Verbraucher bei der Inbetriebnahme, ...

Werbung