Werbung

Pressemitteilung vom 12.10.2023    

Motorradfahrer stürzt durch Ölspur auf der Fahrbahn und rutscht in Gegenverkehr

Die K101 war gestern Abend für rund vier Stunden gesperrt. Grund war ein Motorradunfall. Der Fahrer verlor die Gewalt über seine Maschine, als er in einer Öllache ins Rutschen kam. Er stürzte hart und rutschte in den Gegenverkehr. Unglaublicherweise wurde der junge Mann dabei nur leicht verletzt.

Symbolbild

Herdorf. Am 11. Oktober kam es gegen 17.30 Uhr zwischen Herdorf-Dermbach und Kirchen (Sieg) auf der K101 zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Motorradfahrer befuhr die Strecke in Richtung Kirchen und kam im Straßenverlauf aufgrund einer dortigen Ölspur zu Fall.

Im Anschluss rutschte der Verunglückte in den im Gegenverkehr fahrenden Pkw eines 24-Jährigen. Der Motorradfahrer wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt.

Zum Zwecke der Straßenreinigung musste die K101 für etwa 4 Stunden komplett gesperrt werden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Hamm. Der Alltag in einer Familie ist oft von Unstimmigkeiten geprägt, die manchmal zum Schmunzeln bringen, aber auch sehr ...

Frühlingsfest in Wölmersen: Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spiritualität

Wölmersen. Für die Kinder waren die Highlights des Tages ein erweitertes Angebot an Hüpfburgen, zwei Clowns und das BubbleBall-Spiel ...

Vollsperrung der K32 bei Almersbach: Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Umwege einstellen

Almersbach. Die Kreisstraße 32 wird ab Dienstag, 21. Mai, für voraussichtlich drei Arbeitstage voll gesperrt. Die Sperrung ...

Trinkwasser-Alarm in Kirchen (Sieg): Abkochgebot nach Rohrbruch und Keimkontamination

Kirchen. Am 17. Mai um 13.10 Uhr gab die Pressestelle der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) bekannt, dass das Trinkwasser in ...

Kommunen im Dreiländereck tauschen sich über Klimaschutz aus

Siegen. Insgesamt 24 Mitarbeiter der Kreis- und Kommunalverwaltungen aus den Landkreisen Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, ...

Weitere Artikel


Benefizkonzert zum Erhalt der Kirche in Wissen: Heeresmusikkorps Koblenz zu Gast im Kulturwerk

Wissen. Die Organisatoren konnten den rund 600 Besuchern einen besonderen Musikgenuss präsentieren. Das Heeresmusikkorps ...

Suche erfolgreich: Vermisster 15-Jähriger aus Windeck wohlbehalten gefunden

Windeck. Die Kuriere hatten über die Suche nach dem vermissten 15-Jährigen berichtet. Der Junge war bereits Anfang September ...

Kino-Aktion des AWB Altenkirchen mit dem Film "The North Drift - Plastik in Strömen"

Altenkirchen. Die jährlich stattfindende Aktionswoche hat das Ziel, das Bewusstsein der Bürger für die Vermeidung von Abfällen ...

Bundesweite Schwerpunkprüfung gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung

Region. Im Fokus standen dabei alle Tätigkeiten der Branche, wie das Sammeln, Transportieren und Umschlagen sowie die Zustellung ...

Kirchen: Alkoholisierter Fahrradfahrer verunfallt

Kirchen. Während der polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme gab der stark alkoholisierte Fahrradfahrer an, ihm sei an der Einmündung ...

Westerwälder Rezepte - Schweinefilet mit Champignons

Dierdorf. Am besten schmecken frische Champignons, aber wenn es schnell gehen soll, können auch Champignons aus dem Glas ...

Werbung