Werbung

Pressemitteilung vom 21.10.2023    

Informationsabend über Glasfaserprojekt im Hüttenhaus Herdorf

In Herdorf beginnt die Ausbauplanung für das Glasfaserprojekt. Um die Bürger mit Details zu versorgen, wird ein Informationsabend angeboten.

Herdorf. Bald wird Herdorf mit schnellem Internet versorgt: Nachdem sich 33 Prozent der Haushalte für einen Glasfaseranschluss entschieden haben, beginnt nun die Ausbauplanung. Das Team von Deutsche Glasfaser möchte sowohl Kunden als auch Bürger einladen, um über das Projekt am 14. November, Hüttenhaus Herdorf, Schneiderstraße 26, um 19 Uhr zu informieren. (PM)


Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Hamm. Der Alltag in einer Familie ist oft von Unstimmigkeiten geprägt, die manchmal zum Schmunzeln bringen, aber auch sehr ...

Frühlingsfest in Wölmersen: Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spiritualität

Wölmersen. Für die Kinder waren die Highlights des Tages ein erweitertes Angebot an Hüpfburgen, zwei Clowns und das BubbleBall-Spiel ...

Vollsperrung der K32 bei Almersbach: Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Umwege einstellen

Almersbach. Die Kreisstraße 32 wird ab Dienstag, 21. Mai, für voraussichtlich drei Arbeitstage voll gesperrt. Die Sperrung ...

Trinkwasser-Alarm in Kirchen (Sieg): Abkochgebot nach Rohrbruch und Keimkontamination

Kirchen. Am 17. Mai um 13.10 Uhr gab die Pressestelle der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) bekannt, dass das Trinkwasser in ...

Kommunen im Dreiländereck tauschen sich über Klimaschutz aus

Siegen. Insgesamt 24 Mitarbeiter der Kreis- und Kommunalverwaltungen aus den Landkreisen Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, ...

Weitere Artikel


Landessieger der Deutschen Meisterschaft im Handwerk kommen aus dem Westerwald

Rheinland-Pfalz. Die Deutsche Meisterschaft im Handwerk, genannt German Craft Skills, ist ein Traditionswettbewerb, der seit ...

Spende hilft beim Erhalt des Weyerbuscher Gasthofs "Zur Post"

Weyerbusch. Wie der Brodverein erklärt, muss er selbst für Pacht, Instandsetzungsmaßnahmen und Inventar aufkommen. Daher ...

"Abenteuer Heimat 2023" endet mit aktuellem Thema

Kreis Altenkirchen. Die jüdische Gemeinde in Altenkirchen entstand vermutlich im 17. Jahrhundert durch die Ansiedlung von ...

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz vor nächstem Krisenwinter - Was die Sorgen antreibt

Rheinland-Pfalz. Der IHK-Konjunkturklimaindex, das wirtschaftliche Stimmungsbarometer für die aktuelle Geschäftslage und ...

Geschäftseinbruch in Altenkirchen: Diebe haben es auf Parfüm abgesehen

Altenkirchen. Die Täter hebelten die Haupteingangstür, eine Glasschiebetür auf, betraten den Verkaufsraum und entwendeten ...

Autorenlesung für Kinder mit Solveig Ariane Prusko

FLammersfeld. Opa hatte recht: Wacholder ist wirklich mystisch! Auf dem Rücken der Drossel Juna gelangt Emmi Cox ins spätmittelalterliche ...

Werbung