Werbung

Pressemitteilung vom 20.11.2023    

Scheuerfeld: Unbekannte beschmieren Wände mit Hakenkreuzen

Unbekannte Täter beschmierten in der Nacht zum Sonntag (19. November) mit weißer Farbe und unter Zuhilfenahme einer Hakenkreuzschablone mehrere Hauswände, Garagen und eine Bushaltestelle im Ortsbereich Scheuerfeld.

Scheuerfeld. In einer Bushaltestelle konnte eine solche Hakenkreuzschablone aufgefunden und sichergestellt werden. Im Tatortbereich wurden vor zwei Wochen bereits Hakenkreuze, ebenfalls unter Verwendung einer Schablone aufgesprüht. Wer kann Angaben zur Tat oder den Tätern machen? Die Polizeiinspektion Betzdorf bittet um Hinweise unter Tel. 02741 - 926 0. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Fahrradfahrer mit über 2,5 Promille zwischen Hamm (Sieg) und Windeck gestoppt

Hamm (Sieg). Gegen 13 Uhr bemerkten Zeugen den Mann, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel und schließlich stürzte. ...

Körperverletzung am Bahnhof Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen

Altenkirchen. Gegen 20.10 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Bereich des Bahnhofs ...

Himmlische Unterstützung: Traktorensegnung im Kloster Marienstatt mit Gottes Hilfe

Streithausen. Ungläubig starrten die gläubigen Traktorfahrer gen Himmel und konnte es kaum fassen: Hatte es doch bis fünf ...

Diebstahl in Hamm (Sieg): 43-Jähriger nach Flucht aus Tankstelle festgenommen

Hamm (Sieg). In der Lindenallee in Hamm (Sieg) kam es am Nachmittag des 20. Juli gegen 14.20 Uhr zu einem Diebstahl. Laut ...

Trunkenheitsfahrt auf E-Scooter in Schöneberg: Fahrer ohne Versicherungsschutz

Schöneberg. Gegen 20.45 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen auf der Bundesstraße 256 im Bereich Schöneberg ...

Neue Beförderungen und Bestellungen bei der Feuerwehr Hamm

Hamm. Auf Vorschlag des Bürgermeisters war der Rahmen für die Überreichung der Urkunden so gewählt worden, dass auch die ...

Weitere Artikel


Unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall in Helmenzen verursacht

Helmenzen. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer befuhr den Mühlenweg in Helmenzen. Auf gerader Strecke kam er nach links von der Fahrbahn ...

Diensthundestaffel zu Besuch an der Bertha-von-Suttner-Realschule plus in Betzdorf

Betzdorf. Die Klassenleiterin lässt derzeit ihre Hündin Emily als Schulbegleithund ausbilden. Um die Schüler für den vierbeinigen ...

Kassenärztliche Vereinigung: Gesundheitsministerium verkennt Praxisalltag

Mainz. "Die Äußerungen stellen nicht nur eine befremdliche Missachtung der ärztlichen Selbstverwaltung dar, sie verkennen ...

Kirchen: Geschichten und Gedichte über das Abenteuer Liebe

Kirchen. Am Samstag, 25. November, 19 Uhr, findet im Vintage Kontor (Hauptstraße 17) in Kirchen ein Abend der Geschichten ...

Buchtipp: "Das Holz, aus dem wir geschnitzt sind" von Annette Spratte

Dierdorf/Marburg. Wohl wissend, dass es andersartige Menschen oft nicht leicht haben im Leben, vertraut der Großvater Karl ...

Ökumenischer Gottesdienst anlässlich Welt-Aids-Tag in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Zum 16. Ökumenischen Gottesdienst anlässlich des Welt-Aids-Tages laden die Aids-/Infektionsberatungsstelle ...

Werbung