Werbung

Pressemitteilung vom 21.11.2023    

Rheinland-Meisterschaft: Olympisches Boxen kommt nach Altenkirchen

Gemeinsam mit dem Box-Ring Westerwald richtet der Boxverband Rheinland (BVR) am Samstag, 25., und Sonntag, 26. November, seine jährliche Rheinland Meisterschaft aus. Die Veranstaltung findet im Sportzentrum Altenkirchen statt. Geboxt wird nach den offiziellen Wettkampfbestimmungen des Deutschen Boxsportverband (DBV).

(Symbolfoto, Quelle: Pixabay)

Altenkirchen. Als Ausrichter der Veranstaltung hat der Verband den Box-Ring Westerwald ausgewählt, der in diesem Jahr auch sein 70-jähriges Vereinsjubiläum feiert. Die Vorkämpfe finden am Samstag ab 17 Uhr statt. Am Sonntag ab 13 Uhr werden dann die Final-Kämpfe angesetzt. Für Sportwart Bernd Klein ist die Veranstaltung schon immer ein besonderes Anliegen: "Es lag mir am Herzen, dass die Rheinland Meisterschaft nicht ausfällt. Wir möchten unseren Vereinen und Aktiven die Möglichkeit geben, für ihre Arbeit auch um Titel kämpfen zu können", so der Verbandsfunktionär.

Neben den sportlichen Wettkämpfen steht an dem Wochenende auch ein weiteres erfreuliches Highlight an. Der Verein Box-Ring Westerwald ist nicht nur Gastgeber für die Rheinland Meisterschaft, sondern feiert dieses Jahr auch sein 70-jähriges Vereinsjubiläum. "Wir sind sehr stolz, die diesjährige Meisterschaft gemeinsam mit unserem Verband ausrichten zu dürfen. Wir können uns keinen besseren Rahmen für unser Jubiläum vorstellen", zeigt sich Vereins-Vorstand Vadim Horst begeistert.

Als Partner für die Veranstaltung konnte der Verein die lokal ansässige BeWA Industrieservice GmbH aus Fluterschen gewinnen, durch deren Förderung eine professionelle und erfolgreiche Durchführung der Veranstaltung sichergestellt wird. Verband und Verein freuen sich auf spannende Wettkämpfe und zahlreiche Besucher. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Der Abfallwirtschaftsbetrieb informiert: Grünschnitt korrekt entsorgen

Altenkirchen. Ohne vorherige Anmeldung können Äste gebündelt bis maximal 20 Kilogramm bereitgestellt werden. Rasenschnitt, ...

Elternseminar an der DRK-Kinderklinik Siegen zu Epilepsie im Kindesalter

Siegen. Am 22. April referiert Oberärztin Dr. Larissa Seemann von 18 bis 19.30 Uhr im Bistro Max auf dem Siegener Wellersberg ...

Neuer Anhänger für Edwin Hess: Unermüdlich im Einsatz für die Natur rund um Wissen

Wissen/Hamm. Edwin Hess aus Bitzen-Dünebusch ist vielen Menschen im ganzen Kreis Altenkirchen bekannt und nicht zuletzt ein ...

Westerwälder Rezepte: Fruchtiger Pulled Lachs auf Rösti

Dierdorf. Rösti werden ohne Zwiebeln zubereitet. Wer nicht auf diesen Geschmack verzichten will, kann selbstverständlich ...

Spendenübergabe: 5.200 Euro für die "Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth"

Gieleroth. Das Benefiz-Weihnachtskonzert vom Duo "Zweifach", bestehend aus Laura Zaydowicz und Sabine Kraft, fand am 23. ...

Altenkirchener Haushalt: Keine Kreditaufnahme in den Jahren 2024 und 2025

Altenkirchen. Nach beinahe fünf Jahren haben die gewählten lokalen Gremien bald jeweils ihre Schuldigkeit getan. Nach der ...

Weitere Artikel


Brand im Chemieraum des Gymnasiums Betzdorf - Und niemand bemerkt es

Betzdorf. Der Brand dürfte sich im Zeitraum vom Samstag (18. November), ab 17 Uhr, bis Montag (20. November), 6 Uhr ereignet ...

Handwerkskammer Koblenz stellt neues Fachkräfteeinwanderungsgesetz vor

Koblenz. Wie aktuell und zugleich brisant das Thema ist, zeigte das große Interesse. Stefan Gustav, der den Abend federführend ...

Weihnachtszauber in Hamm: Frühester Weihnachtsmarkt der Region eröffnet bald!

Hamm/Sieg. Traditionell früh beginnt die Vorweihnachtszeit in Hamm (Sieg). Bereits am Dienstag vor dem ersten Advent verwandelt ...

Imkern lernen: Kreisvolkshochschule bietet Kurs zur Bienenhaltung an

Altenkirchen. Der Kurs, der am Donnerstag, 30. November startet, richtet sich an alle, die sich für die Bienenhaltung interessieren, ...

Goldene Auszeichnung für die Landkost-Metzgerei Hüsch in Rosenheim

Rosenheim/Koblenz. Urkunden und Pokale wurden bei einer Feierstunde im Koblenzer Zentrum für Ernährung und Gesundheit übergeben. ...

Kindertagesstätten im Kreis Altenkirchen professionell und effektiv leiten

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen veranstaltete auch 2023 eine Leitungsqualifizierung, die sich inhaltlich ...

Werbung