Werbung

Pressemitteilung vom 29.11.2023    

Advents-Stimmung garantiert beim Adventskonzert in Kirchen-Wehbach

In der Turnhalle Wehbach kommt es am Samstag, 16. Dezember, zu einem vorweihnachtlichen Event der besonderen Art. Gleich drei Chöre beziehungsweise musikalische Acts laden zu einem Adventskonzert ein und wollen beim Publikum die Vorfreude auf ein harmonisches Weihnachtsfest wecken.

In Wehbach findet das Adventskonzert statt. (Foto: Tonartisten)

Kirchen. Hierbei handelt es sich um die "TonARTisten", ein Chor der Chorgruppe Druidenstein e.V., um das Frauenensemble Mosaik, jeweils unter der musikalischen Leitung von Karin Endrigkeit, und um das Vocalensemble ars cantica e.V., unter der musikalischen Leitung von Tobias Hellmann. Esther Hucks wird die Klavierbegleitung übernehmen. Mosaik wurde 2017 gegründet und setzt sich aktuell aus zwölf Sängerinnen zusammen, ars cantica besteht seit 1997 und wurde bereits fünfmal als Meisterchor ausgezeichnet, der gemischte Chor der "TonARTisten" existiert ebenfalls bereits seit 2007.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung und Professionalität der Chöre und ihrer jeweiligen musikalischen Leitungen ist dem Publikum ein stimmungsvoller, abwechslungsreicher und unterhaltsamer Abend garantiert. Die Zuhörer dürfen sich auf Traditionelles, aber auch auf Liedgut mit außergewöhnlichen Arrangements im vorweihnachtlichen Gewand freuen, immer dargeboten mit großem Enthusiasmus und Begeisterung.



Wann: Samstag, 16. Dezember, um 17 Uhr
Wo: Turnhalle Wehbach, Koblenz-Olper-Straße 12, 57548 Kirchen-Wehbach
Eintritt: Der Eintrittspreis beträgt zwäöf Euro. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf über die Chormitglieder beziehungsweise unter Telefon: 02741-21077. (PM)


Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Kabarett mit Mia Pittroff in Alsdorf: Wahre Schönheit kommt beim Dimmen

Alsoorf. Warum ist der Ingwer der Messias unter den Knollengewächsen? Warum ist "Do what you love and love what you do!" ...

Musikverein Brunken: Vorfreude aufs Frühjahrskonzert nach gelungenem Probenwochenende

Selbach.
Gemeinsam mit Dirigent Christian Böhmer erarbeiteten sich die aktiven Musiker des Musikvereins den letzten Feinschliff ...

"Winterreise" von Franz Schubert feiert Premiere in der Kreuzkirche in Betzdorf

Betzdorf. Unter dem Titel: "Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh‘ ich wieder aus", setzt sie bei der Darbietung eine eigene, ...

Europäische Vielfalt in der Spätromantik - Ein grandioses Saisonfinale in Herdorf

Herdorf. Das Finale der diesjährigen Spielsaison der Kulturfreunde Herdorf bot eine exquisite Auswahl an spätromanischen ...

"Guns 'n' Nuns": Triumphale Premiere der "Bühnenmäuse" in Wissen

Wissen. Am Abend der Aufführung hallte anhaltendes Lachen durch das gut besuchte katholische Pfarrheim. Die Zuschauer wurden ...

Stadtkapelle Betzdorf lädt zum Frühjahrskonzert

Betzdorf. Das Repertoire wird breit gefächert sein, Freunde von Marsch- und Polkaklängen werden ebenso auf ihre Kosten kommen ...

Weitere Artikel


Kirchen: 102.000 Euro für den Dorfplatz kommen als Landeszuwendung

Kirchen. Die Summe wird anteilig mit 52.000 Euro auf die Haushaltsmittel 2023 und 50.000 Euro auf die Haushaltsmittel 2024 ...

In Hamm fällt traditionsgemäß der Startschuss für die Weihnachtsmärkte der Region

Hamm. Der Tradition folgend wurde der Weihnachtsmarkt durch die Jagdhornbläser vom Hegering Hamm eröffnet. Bereits früh wurden ...

Micha Krämer zu Gast an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Micha Krämer nahm die Kinder mit zu einer fantasievollen Reise in die Welt der sagenumwobenen Wesen rund um Loch ...

Brot für die Welt - Landeskirchlicher Auftakt diesmal im Kirchenkreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen/Weyerbusch. Der Gottesdienst für das gesamte Rheinland wird diesmal in Weyerbusch (Evangelischer Kirchenkreis ...

Siegerehrung des Westerwälder Firmen- und Schülerlaufs in der Westerwald Bank

Betzdorf. Insgesamt gingen am 15. September rund 1.200 Läufer beim Firmenlauf über fünf Kilometer und beim Schülerlauf über ...

Jugendpflegen Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen fahren nach Wien

Betzdorf/Kirchen. Neben diesem Highlight gibt es weitere Programmpunkte, wie beispielsweise die Besichtigung des Schlosses ...

Werbung