Werbung

Region | Oberraden | Anzeige


Veranstaltungen

Pressemitteilung vom 30.11.2023    

Weihnachtskultparty 2023 in Oberraden: Tradition trifft auf festliche Stimmung

ANZEIGE | Am 25. Dezember öffnet die Weihnachtskultparty in Oberraden erneut ihre Tore für ein ausgelassenes Fest. Veranstaltet von der Weihnachtsdorfjugend Oberraden, ist dieses Event ein etablierter Treffpunkt für alle Altersgruppen, um gemeinsam die Weihnachtszeit zu feiern.

Archivfotos: Veranstalter

Oberraden. Die Weihnachtskultparty in Oberraden, ein etabliertes Ereignis in der Region, lädt auch dieses Jahr wieder zu einem festlichen Beisammensein ein. Am 25. Dezember um 18.30 Uhr wird das Festzelt für Besucher ab 16 Jahren geöffnet, um in der weihnachtlichen Besinnlichkeit gemeinsam zu feiern. Oberraden, bekannt für seine lebendige Tradition und Kultur, veranstaltet diese überregional bekannte Party schon seit Jahrzehnten und hat sich als beliebter Treffpunkt für Jung und Alt etabliert.

In diesem Jahr verspricht das musikalische Programm ein besonderes Highlight zu werden. Neben DJ Schengi, der seit mehreren Jahren in Oberraden für Stimmung sorgt, wird die Partyband SHARK als musikalischer Hauptakt auftreten. Bekannt für ihre energiegeladenen Auftritte, bringt die Coverband aus Süddeutschland eine bunte Mischung aus Pop-, Rock- und Partyhits mit, die schon in vielen Festzelten und Konzerthallen für Begeisterung gesorgt hat.



Der Burschenverein Oberraden, als Veranstalter der Weihnachtskultparty, freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen und einen unvergesslichen Abend. Mit einer "Happy Hour" ab 18.30 Uhr und einem Eintrittspreis von 10 Euro bietet das Event eine ideale Gelegenheit, um in festlicher Atmosphäre mit Freunden und Familie zusammenzukommen und die Weihnachtszeit ausgelassen zu feiern. Der Einlass zur Veranstaltung ist für Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren möglich, wodurch die Party eine perfekte Gelegenheit für die jüngere Generation bietet, in die festliche Stimmung einzutauchen. (PM/Red.)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Weihnachtsmärkte  

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Tiefbauarbeiten der Deutschen Glasfaser in Kirchen sorgen für Verärgerung

Kirchen. Seit einigen Wochen laufen die Tiefbauarbeiten der Deutschen Glasfaser in verschiedenen Ortsteilen der Verbandsgemeinde ...

Westerwälder Rezepte - Joghurttörtchen mit Erdbeeren

Dierdorf. Joghurt ist vollgepackt mit Nährstoffen, die der Körper braucht: Proteine, Eiweiße, Vitamine, Kalzium, probiotische ...

Jägerprüfung 2024: 27 Absolventen des "Grünen Abiturs" im Kreis Altenkirchen

Krei Altenkirchen. Die 27 frisch gebackenen Jungjäger des Prüfungsjahrganges 2024 konnten am Sportheim in Bitzen den Jägerbrief ...

Achtung, Sperrungen: Sanierung der K114 in Rosenheim ab Ende Mai

Rosenheim. Die Sanierungsarbeiten auf der K114 zwischen der Ortsmitte von Rosenheim und dem Friedhof beginnen am 27. Mai ...

Gemeinsame Waldbrandübung: Freiwillige Feuerwehr Betzdorf-Gebhardshain ist gut aufgestellt

Kausen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, die unter der Leitung des Kausener Wehrführers Marcel Becker standen, hatte sich ...

Unwetter zog übers AK-Land: So hat der Starkregen die Freiwilligen Feuerwehren in Atem gehalten

Region. Am Dienstag (21. Mai) wurde die Feuerwehr Hamm, gegen 15.45 Uhr, wegen mehreren umgestürzten Bäumen alarmiert. Die ...

Weitere Artikel


Arbeitszeit-Revolution in Wissen: MB Software und Systeme GmbH führt 4-Tage-Woche ein

Wissen/Region. Ein Vorreiter in der Region: Die MB Software und Systeme GmbH, bekannt für ihre Softwarelösungen für die Industrie, ...

Bundesliga Wettkampf der Wissener Schützen in der Großsporthalle an der Realschule

Wissen. Nachdem der letzte Wettkampf deutlich verloren ging, hoffen die Wissener Schützen auf einen Erfolg. In den letzten ...

Verkaufsoffene Sonntage: IHK Altenkirchen und örtlicher Einzelhandel fordern Regelüberarbeitung

Altenkirchen. Laut Kristina Kutting, IHK-Regionalgeschäftsführerin für den Landkreis Altenkirchen, ist die derzeitige Regelung, ...

Arbeitsmarkt in Neuwied und Altenkirchen: Gewohnte Herbst-Belebung bleibt aus

Kreis Neuwied / Kreis Altenkirchen. "Der Arbeitsmarkt liegt damit jahreszeitlich vor dem eigentlichen Zyklus", sagt Stefanie ...

Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt: Sparkasse Bad Marienberg feiert Adventsempfang

Bad Marienberg. Für die passende Musik sorgte ein Duo der Kreismusikschule, und der Partyservice Schumacher servierte Häppchen ...

Isert und die Container für Flüchtlinge: Einwohner machen aus ihrer Angst kein Hehl

Eichelhardt/Isert. Die Stimmung im Sportlerheim in Eichelhardt ist an diesem Mittwochabend (29. November) ein wenig angespannt. ...

Werbung