Werbung

Wirtschaft | Katzwinkel | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 04.12.2023    

"Weihnachtsbaum mit Herz" geht in Katzwinkel in die dritte Runde

Von Katharina Behner

ANZEIGE | Nun im dritten Jahr findet die Spendenaktion "Weihnachtsbaum mit Herz" von Michael Hoffmann statt. Fünf Euro pro verkauftem Weihnachtsbaum will das Holz-Unternehmen für die Jugend im Wisserland spenden. Ab Samstag, dem 9. Dezember, startet der Weihnachtsbaumverkauf mit Glühwein, Waffeln und Reibekuchen im Katzwinkeler Grubengelände.

Auch in diesem Jahr sollen die Spenden aus der Aktion "Weihnachtsbaum mit Herz" von Michael Hoffmann wieder der Jugend zugutekommen. (Archiv: KathaBe)

Katzwinkel. Nun schon das dritte Jahr in Folge findet der Weihnachtsbaumverkauf „Weihnachtsbaum mit Herz“ als Spendenaktion von Michael Hoffmann mit seiner Firma Hoffmann-Holz in Katzwinkel im Grubenweg statt. Auch diesmal sollen wieder je fünf Euro pro verkauften Weihnachtsbaum für die Jugend im Wisserland gespendet werden.

Spende für Kinder- und Jugendarbeit im Wisserland
Schon zweimal hat Michael Hoffmann, dem die Förderung von Kindern und Jugendlichen sehr am Herzen liegt, für dieselben gespendet. 2021 war das Spendenziel das Haus der offenen Tür (OT) in Wissen. 2022 konnte jeder, der einen Weihnachtsbaum kaufte, seinen Vorschlag einbringen. Daraus ergab sich, dass der Erlös im letzten Jahr der Katzwinkeler Jugendfeuerwehr zugutekommen sollte. Für dieses Jahr kann wieder jeder, der einen Weihnachtsbaum kauft, mitbestimmen, wofür die nächste Spende eingesetzt werden soll.



Weihnachtsbaumverkauf startet am Samstag, dem 9. Dezember
Der Weihnachtsbaumverkauf findet im Grubenweg (ehemaliges Malmedie-Gelände, am Waagenhäuschen), 57581 Katzwinkel zu folgenden Zeiten statt:

- an den Samstagen, 9. und 16. Dezember von 13 bis 18 Uhr und
- wochentags ab dem 11. Dezember von 15 bis 17 Uhr

Während des Verkaufs gibt es samstags immer Glühwein, Punsch, warme Waffel und Reibekuchen, um sich beim Baumkauf so richtig auf Weihnachten einzustimmen. (KathaBe)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Wirtschaft  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Kostenloser Berufsorientierungsabend für Eltern bei der IHK in Koblenz

Koblenz. Mütter und Väter sind wichtige Ratgeber und Vorbilder in vielen Lebensbereichen ihrer Kinder, auch wenn es darum ...

Firma Schumann Altenkirchen: Von der Schreinerei zum Generalunternehmen

Altenkirchen. Zum Gespräch mit Gründer und Geschäftsführer Gert Schumann und seinem Assistenten Daniel Dück kamen nun Lars ...

Metallhandwerker-Innung Rhein-Lahn-Westerwald feiert Freisprechung

Region. Insgesamt 18 Metallbauer und 8 Feinwerkmechaniker aus den Landkreisen Rhein-Lahn, Altenkirchen, Neuwied und Westerwald ...

Hoher Besuch bei "La Piccola - vino e più" in Altenkirchen

Altenkirchen. "La Piccola - vino e più" ist ein Fachgeschäft für italienische Spezialitäten, das seit 2016 von Nadine Grifone ...

IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen bietet Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer an

Altenkirchen. Teilnehmen können Existenzgründer und Unternehmer, die sich vor kurzem selbstständig gemacht haben. Die Jungunternehmer ...

IHK: Versäumnisse in Wirtschaftspolitik bestimmen zunehmend das unternehmerische Geschäft

Koblenz. Der IHK-Konjunkturklimaindex, das wirtschaftliche Stimmungsbarometer für die aktuelle Geschäftslage und zukünftige ...

Weitere Artikel


"Sauschießen" in Selbach: Ein ganz "fleischliches" Vergnügen

Selbach. Im Rahmen der Siegerehrung fand auch das große Wurstessen statt. Metzgermeister Ferdinand Röttgen und seinem bewährten ...

Kunst- und Hobbymarkt der Lebenshilfe - ein Weihnachtsmarkt der anderen Art

Flammersfeld. Die Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen hatte am ersten Adventssonntag (3. Dezember) auch in diesem Jahr wieder ...

Altenkirchener August-Sander-Schule: „Tag der offenen Tür“ am 9. Dezember

Altenkirchen. Mit einem „Tag der offenen Tür“ stellt sich die August-Sander-Schule Altenkirchen, die Realschule plus und ...

Solidarität zu Weihnachten: Altenkirchener Tafel sucht Spender für Weihnachtskisten

Altenkirchen. Gut verpackte, ungekühlt haltbare Lebensmittel wie etwa Konserven mit Gulasch oder Rouladen, Dauerwurst, Plätzchen, ...

Was ändert sich beim Kabelfernsehen? - Web-Seminar zum Wegfall des Nebenkostenprivilegs

Region. Im kommenden Jahr endet das Nebenkostenprivileg der Kabelnetzbetreiber. Bisher konnten Hauseigentümer und Hausverwaltungen ...

Haftbefehlsvollstreckung löst Widerstand aus: 55-jähriger Mann greift Polizei an

Kirchen (Sieg). Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein gab bekannt, dass Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf am besagten Tag ...

Werbung