Werbung

Pressemitteilung vom 06.12.2023    

40 Jahre Rock- und Popgeschichte mit Jojo Weber in der Betzdorfer "Linde"

Die Schankwirtschaft "Zur Linde" im Betzdorfer Klosterhof setzt ihre Konzertreihe mit regional und überregional bekannten Künstlern am Samstag, 16. Dezember, fort. Ab 20 Uhr lädt der Topmusiker Jojo Weber zu einer Zeitreise durch 40 Jahre Rock- und Popgeschichte ein.

Jojo Weber (Foto: Jojo Weber)

Betzdorf. Ein Jojo kennt jeder. Ein Spielzeug, das man erst mal wegwirft, das aber - wenn man es beherrscht - auch wieder zurückkommt. Ähnliches gilt für den Vollblutmusiker und Sänger Jojo Weber. Er wirft schon mit den ersten Takten seines Sounds auch seine sympathische Art dem Publikum entgegen - und bekommt sie als dankbare Reaktionen seines Publikums zurück. Kein Wunder also, dass er immer und überall schnell die Zuhörer zu seinen Freunden macht.

Dafür braucht er keine Show, er ist Sänger und Musiker, und macht das, was er kann: erstklassige, ehrliche, authentische, leidenschaftliche und überzeugende Interpretationen von den größten und besten Rock- und Pop-Songs der letzten 40 Jahre.

In der "Linde" im Betzdorfer Klosterhof kann man den Vollblutmusiker am Samstag, 16. Dezember, ab 20 Uhr live erleben. In der urig-gemütlichen Atmosphäre wird spielt Weber kein Programm für das Publikum - er macht einfach Musik, und das Publikum macht mit. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Kabarett mit Mia Pittroff in Alsdorf: Wahre Schönheit kommt beim Dimmen

Alsoorf. Warum ist der Ingwer der Messias unter den Knollengewächsen? Warum ist "Do what you love and love what you do!" ...

Musikverein Brunken: Vorfreude aufs Frühjahrskonzert nach gelungenem Probenwochenende

Selbach.
Gemeinsam mit Dirigent Christian Böhmer erarbeiteten sich die aktiven Musiker des Musikvereins den letzten Feinschliff ...

"Winterreise" von Franz Schubert feiert Premiere in der Kreuzkirche in Betzdorf

Betzdorf. Unter dem Titel: "Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh‘ ich wieder aus", setzt sie bei der Darbietung eine eigene, ...

Europäische Vielfalt in der Spätromantik - Ein grandioses Saisonfinale in Herdorf

Herdorf. Das Finale der diesjährigen Spielsaison der Kulturfreunde Herdorf bot eine exquisite Auswahl an spätromanischen ...

"Guns 'n' Nuns": Triumphale Premiere der "Bühnenmäuse" in Wissen

Wissen. Am Abend der Aufführung hallte anhaltendes Lachen durch das gut besuchte katholische Pfarrheim. Die Zuschauer wurden ...

Stadtkapelle Betzdorf lädt zum Frühjahrskonzert

Betzdorf. Das Repertoire wird breit gefächert sein, Freunde von Marsch- und Polkaklängen werden ebenso auf ihre Kosten kommen ...

Weitere Artikel


Alkoholisierter Randalierer in Kirchen greift Polizisten an

Kirchen. Gegen 22 Uhr erreichten die Beamten der Polizeiinspektion Betzdorf den Schauplatz des Geschehens: Eine Tankstelle ...

Musikalischer Adventsabend in Birnbach: Chöre stimmen auf Weihnachtszeit ein

Birnbach. Mit einer Mischung aus klassischen Stücken alter Meister und modernen Arrangements möchten die Musiker den Zuhörern ...

Zwei mobile Arztpraxen rollen nächstes Jahr durchs Land

Mainz. Zwei mobile Arztpraxen sollen im kommenden Jahr durchs Land rollen und genau dort eingesetzt werden, wo kurzfristig ...

Großes Interesse an Fachtagung "Wir sind aus'm Westerwald" in Altenkirchen

Altenkirchen. Waren im letzten Jahr vor allem Anknüpfungspunkte der extremen Rechten auf dem Land das zentrale Thema, richtete ...

Weihnachtsstern auf dem Kucksberg in Wissen leuchtet wieder

Wissen. Leben eingehaucht auf dem überdimensionalen Lattengerüst haben ihm wie immer Mitarbeiter des heimischen Bauhofs mithilfe ...

"Wege zu Sander": Druckworkshop für Weihnachts- und Neujahrskarten in Altenkirchen

Altenkirchen. Schon seit vielen Jahren widmet sich die Kreisvolkshochschule Altenkirchen mit Fahrten zur Photographischen ...

Werbung