Werbung

Pressemitteilung vom 07.12.2023    

Crossover Jazz: "Mrs Lavender's Jazzkapelle" erweckt das Vintage Kontor in Kirchen zum Leben

Am Donnerstag, 7. Dezember, verwandelt sich das Vintage Kontor in Kirchen in eine Bühne für außergewöhnliche Musik. Die Kunstfigur Mrs Lavender und ihre Jazzkapelle versprechen einen Abend voller Blues, Nostalgie und untypischer Sounds.

"Mrs Lavender's Jazzkapelle" spielt im Vintage Kontor. (Foto: Veranstalter)

Kirchen. Mrs Lavender ist mehr als nur ein Name auf einem Plakat. Hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich eine musikalische Kunstfigur, die den Zuhörern Einblicke in ihr seelisches Innenleben und das ihrer Jazzkapelle gewährt. Aus ihrem alten, prall gefüllten Koffer zaubert sie ein Trio aus Hammondsounds, Keyboards, reichlich Blech und Trommeln hervor, das mit frechen, überwiegend deutschen Texten, spannenden Rhythmen und einer Prise Lavender überrascht.

Es herrscht keine Langeweile, wenn Mrs Lavender auf der Bühne steht. "Es schmatzt und es faucht", wie sie sagt, manchmal brüllt ein Bariton, aber vor allem wabert und groovt es über Geschichten wie "Die alte Lady", die einen nachts nicht schlafen lässt, oder den "Doctor", der in Liebesdingen um Rat gefragt wird. Und natürlich darf die Entscheidung zwischen "Fleisch oder Gemüse" nicht fehlen.



Neben diesen skurrilen Momenten bietet das Programm von Mrs Lavender auch zarte Stücke, rockig endende Klavierballaden und atmosphärische Wegschweb-Songs. Und immer wieder blitzt eine lässige Bluesnummer auf. Diese Vielseitigkeit ermöglicht es den Musikern, jedem Stück eine einzigartige Note zu verleihen und einen Crossover-Jazz zu kreieren, der seinesgleichen sucht. Die Jazzkapelle besteht neben Mrs Lavender alias Nadine Altmann aus Gregor Groß und Stefan Altmann.

Das Vintage Kontor an der Hauptstraße 17 in Kirchen öffnet am Veranstaltungstag bereits um 10 Uhr, das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei wählbar und am Ende des Abends geht ein Hut für die Künstler durch die Reihen. Aufgrund der begrenzten Sitzplätze wird um vorherige Anmeldung unter hallo@vintage-kontor.com gebeten. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Kabarett mit Mia Pittroff in Alsdorf: Wahre Schönheit kommt beim Dimmen

Alsoorf. Warum ist der Ingwer der Messias unter den Knollengewächsen? Warum ist "Do what you love and love what you do!" ...

Musikverein Brunken: Vorfreude aufs Frühjahrskonzert nach gelungenem Probenwochenende

Selbach.
Gemeinsam mit Dirigent Christian Böhmer erarbeiteten sich die aktiven Musiker des Musikvereins den letzten Feinschliff ...

"Winterreise" von Franz Schubert feiert Premiere in der Kreuzkirche in Betzdorf

Betzdorf. Unter dem Titel: "Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh‘ ich wieder aus", setzt sie bei der Darbietung eine eigene, ...

Europäische Vielfalt in der Spätromantik - Ein grandioses Saisonfinale in Herdorf

Herdorf. Das Finale der diesjährigen Spielsaison der Kulturfreunde Herdorf bot eine exquisite Auswahl an spätromanischen ...

"Guns 'n' Nuns": Triumphale Premiere der "Bühnenmäuse" in Wissen

Wissen. Am Abend der Aufführung hallte anhaltendes Lachen durch das gut besuchte katholische Pfarrheim. Die Zuschauer wurden ...

Stadtkapelle Betzdorf lädt zum Frühjahrskonzert

Betzdorf. Das Repertoire wird breit gefächert sein, Freunde von Marsch- und Polkaklängen werden ebenso auf ihre Kosten kommen ...

Weitere Artikel


Vorwürfe gegen die VG Betzdorf-Gebhardshain: Bürgermeister Bernd Brato äußert sich

Betzdorf. Die Kuriere hatten über die Vorwürfe gegen die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain berichtet. Im Folgenden lesen ...

Bundesliga-Wochenende der Schützen: Wissen konnte Potenzial abrufen

Wissen. Am ersten Adventswochenende (2. und 3. Dezember) fand beim Gastgeber Wissener Schützenverein 1870 (SVW) in der Großsporthalle ...

Ein weißer Glühweinabend für die Rote Kapelle in Friesenhagen

Friesenhagen. Als eine beeindruckende Sehenswürdigkeit und ein beliebter Treffpunkt zieht die Rote Kapelle im Wildenburger ...

Versuchter Einbruch in Hotel in Hamm: Überwachungskamera führt zur Ermittlung der Täter

Hamm. Der versuchte Einbruchsdiebstahl fand gegen 3.20 Uhr am Mittwochmorgen (6. Dezember) statt. Zwei Täter hatten versucht, ...

Transporterfahrer und Beifahrer in Steineroth mit Betäubungsmitteln erwischt

Steineroth. Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf führten am Mittwoch (6. Dezember) um 11.40 Uhr im Ortsbereich Steineroth ...

Sichere Geschenke unterm Weihnachtsbaum: Landesuntersuchungsamt untersucht Spielzeug

Region. Bisher wurden im Jahr 2023 beim Landesuntersuchungsamt (LUA) 163 Spielzeugproben untersucht, 30 davon wurden beanstandet. ...

Werbung