Werbung

Pressemitteilung vom 08.12.2023    

@coustics Weihnachtskonzert in Altenkirchen: "Hell & Himmlisch"

Am Samstag, dem 16. Dezember, um 20 Uhr, gastiert die Band @coustics erstmalig in Altenkirchen mit ihrem Weihnachtskonzert "Hell & Himmlisch". Die Veranstaltung verspricht ein einzigartiges musikalisches Erlebnis in der Konzertkirche Altenkirchen.

Symbolfoto

Altenkirchen. Die @coustics, eine Herrenband aus dem Westerwald, bringen ihr vorweihnachtliches Programm "Hell & Himmlisch" nach Altenkirchen.

Die Band, bestehend aus vier Musikern mit mehrstimmigem Gesang und einer Vielfalt an akustischen Instrumenten, ist bekannt für ihren Charme, Witz und emotionale Tiefe. Ihr Programm umfasst neu interpretierte Klassiker, Coverversionen und Weihnachtslieder, angereichert mit einer großen Portion Humor.

Für Speisen und Getränke sorgen vor Ort die Altenkirchener Marktwurst und das Stadtführerteam. Der Erlös aus der Bewirtung unterstützt die Altenkirchener Tafel.

Eintrittskarten für das Konzert sind bei Ticket regional, der Wäller Buchhandlung in Altenkirchen, sowie bei Tabak und Schreibwaren Anneliese in Flammersfeld und Weyerbusch erhältlich. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Buchtipp: "Mordsknall" von Micha Krämer

Kausen/Dierdorf. Da Installateur Martin auch die Gasanschlüsse verlegt hat, gerät er in Verdacht, die Gasexplosion verursacht ...

Kirchenmusik: Sommerliches Konzert in Friesenhagen

Friesenhagen. Anne Jurzok und Helene Lischke (Violine), Regine Meller-Ghalib (Violoncello) und Dirk van Betteray an der dreimanualigen ...

Meret Becker und The Tiny Teeth verwandeln KulturSalon Altenkirchen in einen Zirkus der Fantasie

Altenkirchen. Mit "Le Grand Ordinaire" verspricht Meret Becker eine surreale musikalische Reise. Es handelt sich um eine ...

Swing trifft auf Militär: Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr rocken Altenkirchen

Altenkirchen. Mit ihrer klaren Hingabe zur Swingmusik befindet sich Pe Werner in guter Gesellschaft. Die profilierte deutsche ...

Familientheater "Der Löwe und die Maus" kommt nach Mehren

Mehren. Das alles gibt es am Sonntag, 2. Juni, um 15 Uhr, auf der Freilichtbühne in Mehren, bei Regen im benachbarten Gemeindehaus. ...

Navid Kermani ist am 23. Mai im Kulturwerk Wissen zu Gast

Wissen. Der Ausgangspunkt dieses Romans ist eine Schriftstellerin auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs und gleichzeitig am Tiefpunkt ...

Weitere Artikel


Ein musikalisches Highlight im Vintage Kontor: Mrs. Lavenders Jazzkapelle begeistert das Publikum

Kirchen. Das 43-jährige Multitalent Nadine Altmann präsentierte sich als eine musikalische Kunstfigur im Mittelpunkt des ...

Helmenzer DJ ERRIC’O: Das Hobby soll irgendwann zum Beruf werden

Altenkirchen/Helmenzen. Wer kennt sie nicht, die filmischen Sequenzen von einer Menschenmasse (oder war schon selbst einmal ...

Verkehrsunfälle hielten Polizei in Betzdorf und Mudersbach auf Trab

Betzdorf/Mudersbach. Am Freitag (8. Dezember) gegen 13.35 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Wilhelmstraße ...

Feuerwehr Friesenhagen nahm Beförderungen aktiver Kameraden vor

Friesenhagen. Wehrführer Thomas Wickler begrüßte die aktiven Feuerwehrleute, die Kameraden der Altersabteilung und den Verbandsgemeinde-Wehrleiter ...

Daadener Colin Haubrich scheidet aus der Landesschülervertretung RLP aus

Region. "Dankbar und mit einem weinenden und lachenden Auge bin ich an diesem Wochenende aus der LSV ausgeschieden. Es war ...

Westerwaldwetter: Steigt mit dem Tauwetter die Hochwassergefahr?

Region. Mit dem Ablauf eines Tiefausläufers strömt ab Samstagmittag (9. Dezember) mildere Meeresluft ein und gestaltet das ...

Werbung