Werbung

Pressemitteilung vom 12.01.2024    

Session 2024: Karneval in Alsdorf steht in den Startlöchern

Bald ist es wieder so weit: Die Turnhalle in Alsdorf wird erneut in die Narhalla verwandelt, kleine und große Jecken sind voller Vorfreude auf die anstehenden Veranstaltungen im Alsorfer Karneval. Los geht es am ersten Februarwochenende.

In Alsdorf freut man sich auf den Karneval. (Foto: privat)

Alsdorf. Den Anfang macht am Sonntag, 4. Februar der Kinderkarneval. Die Programmgestaltung wird erstmalig von Jaqueline Lanfer und Miriam Boes gestaltet. Auftritte von Tanzgruppen aus Herdorf, Herkersdorf, Elkenroth und Alsdorf sorgen für ein abwechslungsreiches Programm, durch das in diesem Jahr Luisa und Felix Georg führen.

An Altweiber am 8. Februar stürmen dann die kleinen und kleinsten das Alsdorfer Rathaus. Dieses gibt es zwar offiziell nicht, jedoch erwartet im Dorfgemeinschaftshaus der Bürgermeister die beiden Kindergärten und die Grundschule, um die Schlüsselübergabe durchzuführen. Von dort aus zieht dann der kleine Narrenzug in die Turnhalle, wo der Zug ausklingen wird.

Den Abschluss macht dann am Samstag, 10. Februar, die große Sitzung in der Narrhalla. Der Karnevalssamstag steht im Zeichen eines Blockbusters, der 2022 die Kinos füllte. Der Damenelferrat wird vom Sitzungspräsidenten Mark Georg in die Halle geleitet. Ein buntes Programm mit Büttenreden, Showtanz und Garde soll die Narren unterhalten. In der Pause werden dann Speisen des Catering-Service "Essbar" angeboten.
Für die Musikalische und lichttechnische Gestaltung konnte erneut DJ Basti aus Grünebach gewonnen werden.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Der Kartenvorverkauf für die große Sitzung beginnt am Montag, 15. Januar. Karten gibt es bei Jochen Baumann (Telefon: 02741-27562), Christoph Heidrich (Telefon: 02741-25537) und Mark Georg (Telefon: 02741-24244) für einen Preis von acht Euro. (PM)


Mehr dazu:   Karneval  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Damen der Tus Weitefeld/Langenbach steigen in die Rheinlandliga auf: Ein Meilenstein im Frauenfußball

Weitefeld. "Nervös bin ich nicht, aber angespannt," so Bayram Biyikli, der Abteilungsleiter der Damen- und Mädchenabteilung ...

Schützenkönig: Traditionelles Königsvogelschießen in Schönstein an Fronleichnam

Wissen. Die traditionsreiche Veranstaltung beginnt mit dem geschlossenen Antreten der Schützenbrüder am 30. Mai schon um ...

Erfolgreiche Deutsche Altersklassenmeisterschaften im Badminton für Betzdorfer Smasher

Betzdorf. Alle drei Betzdorfer Akteure hatten sich im März in Worms über die Südwestdeutschen Meisterschaften für das nationale ...

Dieter Rulle ist neuer Schützenkaiser des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. In der Regel wird dieses Schießen alle drei Jahre durchgeführt. Durch die Corona-Pandemie wurde allerdings ...

Weitere Artikel


Wohnzimmerkonzert mit "The Dandys" im Vintage Kontor in Kirchen

Kirchen. Sie kombinieren die unterschiedlichen Klangspektren ihrer Instrumente und verbinden mit klarem Tenor und rauem Bariton ...

Fortbildung zu Gebärmutter- und Eierstockkrebs: Therapien im Fokus

Siegen. Es referierten Privatdozent (PD) Dr. Florian Heitz, Leitender Oberarzt der Gynäkologie und gynäkologischen Onkologie ...

Risse in der Rathausstraße in Wissen: Gutachten liegt vor

Wissen. Die Kuriere hatten bereits über die Rissbildung in der Rathausstraße in Wissen berichtet. Die grundlegende Ausbesserung ...

VERSCHOBEN! Vortrag: "Im Rad der Zeit" - Birken-Honigsessen vor 300 Jahren

Birken-Honigsessen. Wie sah die Gemeinde Birken-Honigsessen vor 300 Jahren aus? Was hat das Leben früher ausgemacht, welche ...

KG Herschbach spendet 13.000 Euro an "Wäller helfen" und "Kinderkrebshilfe Gieleroth"

Herschbach. Anfang Oktober fand in Herschbach ein denkwürdiges Wochenende statt, bei dem es zu zwei prachtvollen Veranstaltungen ...

Landesweite Streiks im ÖPNV am Montag - auch im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkrichen. Der Streik endet mit Ende der Schicht am selben Tag (Montag). Betroffen davon sind unter anderem sämtliche ...

Werbung