Werbung

Pressemitteilung vom 12.01.2024    

Wohnzimmerkonzert mit "The Dandys" im Vintage Kontor in Kirchen

Das Vintage Kontor lädt zu einer weiteren Ausgabe seiner Wohnzimmerkonzerte ein. Diesmal unter dem Motto: Konzert- meets Bluesgitarre. Nicolai und Dirk, die beiden Sänger und Gitarristen, sind das Duo "The Dandys" und bieten den zuhören eine spannende Mischung.

The Dandys (Foto: Veranstalter)

Kirchen. Sie kombinieren die unterschiedlichen Klangspektren ihrer Instrumente und verbinden mit klarem Tenor und rauem Bariton auch stimmlich Gegensätze. Auf der Setlist stehen Old-Time-Favorits wie Summertime, Fly me to the moon und Singing in the rain neben Songs von Johnny Cash, Otis Redding, Tom Waits oder Elvis. Da beide auch als Songwriter unterwegs sind, gibt es neben Covern auch Originale mit deutschen Texten zu hören.

Wo: Vintage Kontor, Hauptstraße 17, 57548 Kirchen
Wann: 19. Januar, 19 Uhr
Der Eintritt ist (fair) frei wählbar, es geht am Ende des Konzertes ein Hut für den Künstler durch die Reihen.
Der Zugang ist barrierefrei. Aufgrund des begrenzten Platzes ist eine verbindliche Anmeldung unter hallo@vintage-kontor.com notwendig. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Christian Wirmer spielt am 18. Juni um 19 Uhr im KulturWerk Wissen Jon Fosse: "Morgen und Abend"

Wissen. Vor allem, weil Jon Fosse im letzten Jahr mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet wurde und seine eindringliche, ...

Volker Höh und Birte Bornemann laden ein zu "Zwischen Rebhuhn und Fasten" am 30. Juni in Marienthal

Marienthal. Passend dazu nehmen Volker Höh und Birte Bornemann ihre Zuhörer mit ins spanische Àvila des 16. Jahrhunderts. ...

Sommer, Sonne und "Randale": Rock am Ring 2024

Nürburg. Während die ersten Besucher bereits am Mittwoch, den 5. Juni, die Campingplätze am Nürburgring betraten und es sich ...

"It Rocks!": 20 Schülerbands rocken das Kulturwerk in Wissen

Wissen. In Altenkirchen und Wissen ist der musikalische Nachwuchs bereit, die Bühne zu erobern. Unter dem Titel "It Rocks!" ...

Herbert Knebels "Affentheater" rockte den Kultursalon in Altenkirchen

Altenkirchen. Die vier Originale des "Affentheaters" mit Frontmann Herbert Knebel haben sich komplett dem Ruhrpott-Slang ...

Viel Lachen, Lesen und Reden mit Adriana Altaras in Hachenburg

Hachenburg. Mitveranstalter Thomas Pagel von der Hähnelschen Buchhandlung bekannte, dass ihn der Film „Titos Brille“ so angetörnt ...

Weitere Artikel


Fortbildung zu Gebärmutter- und Eierstockkrebs: Therapien im Fokus

Siegen. Es referierten Privatdozent (PD) Dr. Florian Heitz, Leitender Oberarzt der Gynäkologie und gynäkologischen Onkologie ...

Risse in der Rathausstraße in Wissen: Gutachten liegt vor

Wissen. Die Kuriere hatten bereits über die Rissbildung in der Rathausstraße in Wissen berichtet. Die grundlegende Ausbesserung ...

Druiden-Darts-Masters: Dartsport in Kirchen auch ohne Profis ein voller Erfolg

Kirchen. Holger Hagedorn, der Organisator des Events, erklärte im Gespräch mit Klaus-Jürgen Griese, dem Sportbeauftragten ...

Session 2024: Karneval in Alsdorf steht in den Startlöchern

Alsdorf. Den Anfang macht am Sonntag, 4. Februar der Kinderkarneval. Die Programmgestaltung wird erstmalig von Jaqueline ...

VERSCHOBEN! Vortrag: "Im Rad der Zeit" - Birken-Honigsessen vor 300 Jahren

Birken-Honigsessen. Wie sah die Gemeinde Birken-Honigsessen vor 300 Jahren aus? Was hat das Leben früher ausgemacht, welche ...

KG Herschbach spendet 13.000 Euro an "Wäller helfen" und "Kinderkrebshilfe Gieleroth"

Herschbach. Anfang Oktober fand in Herschbach ein denkwürdiges Wochenende statt, bei dem es zu zwei prachtvollen Veranstaltungen ...

Werbung