Werbung

Kultur |


Nachricht vom 09.11.2007    

Knappen bieten musikalische Reise

Das traditionelle Jahreskonzert der Daadetaler Knappenkapelle am 3. Advent startet am Sonntag, 16. Dezember, zur Fahrt mit dem "Orient Express" um 17 Uhr im Bürgerhaus.

knappenkapelle

Daaden. Dieses Jahr lädt die Daadetaler Knappenkapelle mit Dirigent Marco Lichtenthäler für Sonntag, 16. Dezember, ab 17 Uhr, in das festlich geschmückte Daadener Bürgerhaus zum Jahreskonzert ein. Mit dem Bravourstück "Orient Express" von Philip Sparke nehmen die Knappen die Besucher auf eine abenteuerliche Reise mit - auf den Spuren des legendären Luxuszuges. Höhepunkt der Musikreise quer durch Europa bis hin zum neuen Kontinent ist eine turbulente Fahrt mit dem "Orient-Express", die im Londoner Bahnhof "Victoria Station" startet. Das Stück erzählt von einer Luxusreise mit dem gleichnamigen Express, der die Hörer lautmalerisch stampfend durch die Lande führen wird. Auf dieser musikalischen Fahrt werden die Rhythmen und Geräusche einer Dampflok effektvoll nachgeahmt.
Die Musiker nehmen dann Kurs Richtung Amerika: Kultwestern-Melodien von Ennio Morricone werden ausdrucksstark dargeboten. Die beliebtesten Melodien von Glenn Miller erklingen in einem swingenden Potpourri. Mit dem Bravourstück "Tapas de Cocina" von Kees Vlak geht die musikalische Reise weiter nach Spanien. Kastagnetten, herrliche Melodien und markante Rhythmen werden die Zuhörer in dem viersätzigen Stück begeistern. Solistische Stücke und weitere schöne Musikstücke runden das Programm ab. Das Jugendorchester unter Leitung von Roland Müller (Eichenstruth) spielt ebenfalls auf.
Abfahrt ist am Sonntag, 16. Dezember (dritter Advent) pünktlich um 17 Uhr im Bürgerhaus Daaden. "Fahrkarten" für diese außergewöhnlich schöne musikalische Reise gibt es ab Freitag, 16. November, bei allen aktiven Musikern der Knappenkapelle und bei Drogerie Sabine Strunk (Telefon 02743/34 73) in Daaden.
xxx
Foto: Die Daadetaler Knappenkapelle lädt für den 3. Advent zum diesjährigen Jahreskonzert ein.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Knappen bieten musikalische Reise

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Rotarischer Kunstpreis 2019 im Roentgen-Museum Neuwied

Neuwied. 2003 gab es den ersten Kunstpreis, durch den damaligen Präsidenten Dr. Bernhard Reuther ins Leben gerufen. War es ...

Nach einem Jahr Pause: Komödie im „Residenztheater Gebhardshain“

Gebhardshain.Die Lachmuskeln der Zuschauer wurden mit dieser Komödie Schlag auf Schlag bedient. Das Thema, eine fast krankhafte ...

Klangwerk Morsbach: Rauschende Oscar-Nacht in der Kulturstätte

Morsbach. Alle Musiker hatten sich wieder in Schale geworfen, die Damen in langen Abendkleider und die Herren in schwarzen ...

So erlebte „Grandpa“ das Sido-Konzert in Köln

Das Kind hatte sich Konzertkarten für Sido bestellt, aber niemand aus dem Freundeskreis wollte mit. Also wurde der alte Mann ...

„Open Stage“ im Jugendzentrum Hachenburg

Hachenburg. Egal ob ihr solo, als Band oder auch als Dj oder Djane auftreten möchtet, an diesem Abend habt ihr die Möglichkeit ...

Weihnachtskonzert auf dem Herdorfer Rathausinnenhof

Herdorf. Längst ist das Open-Air-Event zu einer geliebten Tradition für viele Herdorfer und Gäste aus der Umgebung geworden. ...

Weitere Artikel


"Der Schimmelreiter" in Betzdorf

Betzdorf. Ein Sturm tobt über Schleswig Holstein. Ein Manager sucht in einem Wirtshaus Unterschlupf. Die Wirtin beginnt eine ...

Förderverein ist gut in Schwung

Kirchen. Der Förderverein der Kindertagesstätte St. Nikolaus in Kirchen hatte jetzt satzungsgemäß seine erste Jahreshauptversammlung. ...

Hochtechnologie in Weitefeld

Weitefeld. Die Firma Jumel & Kraft Kunststofftechnik GmbH besuchte jetzt der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell gemeinsam ...

CDU: Oberstufe für IGS verwirklichen

Flammersfeld. Bei einer gemeinsamen Klausurtagung der CDU-Fraktion des Verbandsgemeinderates und des Vorstands des Gemeindeverbands ...

Handy-Aktion der Jäger ein Erfolg

Wissen. Schon über vierzig Alt-Handys gesammelt: Keine Frage, die Sammelaktion des Hegeringes Wissen ist ein toller Erfolg. ...

Herbstfest mit "Spielleuten"

Wissen. Am Samstag, 17. November, 15 Uhr, findet im evangelischen Gemeindehaus Wissen, Auf der Rahm 18, das diesjährige Herbstfest ...

Werbung