Werbung

Pressemitteilung vom 28.01.2024    

Vermisste 18-Jährige nach Karnevalsfeier in Birken-Honigessen unversehrt gefunden

Ein beunruhigendes Verschwinden einer jungen Frau während einer privaten Karnevalsfeier in Birken-Honigsessen löste am frühen Sonntagmorgen (28. Januar) eine großangelegte Fahndungsaktion aus. Die Polizeiinspektion Betzdorf konnte die 18-Jährige schließlich wohlbehalten in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes aufspüren.

(Symbolfoto)

Birken-Honigsessen. In der Nacht auf Sonntag (28. Januar) um 3 Uhr wurde die Polizeiinspektion Betzdorf über das Verschwinden einer 18-jährigen Frau von einer privaten Karnevalsfeier in Birken-Honigessen informiert. Die junge Frau hatte ohne Angaben von Gründen oder ihres weiteren Aufenthaltsortes die Feier verlassen, was eine potenzielle Gefahrenlage darstellte. Die Polizeiinspektion Betzdorf leitete daraufhin eine großangelegte Fahndungsaktion ein, bei der sie die Unterstützung der örtlichen Feuerwehr erhielt. Bei den Suchmaßnahmen kamen unter anderem Spürhunde und Drohnen zum Einsatz. Erste Hinweise aus der Bevölkerung hinsichtlich des möglichen Aufenthaltsortes der Vermissten führten jedoch nicht zum gewünschten Erfolg.



Die entscheidende Wende erfolgte gegen 8.30 Uhr, als ein Hinweis die Beamten zum Aufenthaltsort der vermissten jungen Frau führte. Sie wurde schließlich von einer Streife der Polizeiinspektion Betzdorf wohlbehalten in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsort aufgefunden. Es wurde festgestellt, dass zu keinem Zeitpunkt eine tatsächliche Gefährdung bestand.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Suche wurden die Fahndungsmaßnahmen eingestellt. Der Vorfall unterstreicht die Bedeutung und Wirksamkeit einer schnellen Reaktion und effizienten Zusammenarbeit zwischen Polizei, Feuerwehr und Bevölkerung bei Vermisstenmeldungen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Hamm. Der Alltag in einer Familie ist oft von Unstimmigkeiten geprägt, die manchmal zum Schmunzeln bringen, aber auch sehr ...

Frühlingsfest in Wölmersen: Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spiritualität

Wölmersen. Für die Kinder waren die Highlights des Tages ein erweitertes Angebot an Hüpfburgen, zwei Clowns und das BubbleBall-Spiel ...

Vollsperrung der K32 bei Almersbach: Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Umwege einstellen

Almersbach. Die Kreisstraße 32 wird ab Dienstag, 21. Mai, für voraussichtlich drei Arbeitstage voll gesperrt. Die Sperrung ...

Trinkwasser-Alarm in Kirchen (Sieg): Abkochgebot nach Rohrbruch und Keimkontamination

Kirchen. Am 17. Mai um 13.10 Uhr gab die Pressestelle der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) bekannt, dass das Trinkwasser in ...

Kommunen im Dreiländereck tauschen sich über Klimaschutz aus

Siegen. Insgesamt 24 Mitarbeiter der Kreis- und Kommunalverwaltungen aus den Landkreisen Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, ...

Weitere Artikel


Ehrung für 35 Jahre Feuerwehrdienst und weitere Beförderungen in Herdorf

Herdorf. Die Weiterbildung sei dabei genauso wichtig wie die Beständigkeit der Ehrenamtlichen im Feuerwehrdienst. Zum Hauptfeuerwehrmann ...

Einsatzbilanz 2023: Freiwillige Feuerwehr Pleckhausen verzeichnet steigende Einsatzstunden

Pleckhausen. Die Wehrleitung war durch den Wehrleiter Björn Stürz vertreten. Der Vorsitzende des Fördervereins, Tobias Klein, ...

Modellfluggruppe Neitersen lud zur großen Modellflugausstellung in die Wiedhalle ein

Neitersen. Von 10 bis 18 Uhr gab es in und auch vor der Wiedhalle in Neitersen für alle flugbegeisterten Besucher jede Menge ...

Verkehrsunfall in Emmerzhausen: 18-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

Emmerzhausen. Nach einem Polizeibericht der Polizeiinspektion Betzdorf befand sich der Unfallort auf der L280 im Bereich ...

"Villa Fuchs" Siegen sucht Pflegefamilien

Siegen. Wenn Kinder und Jugendliche von ihren Eltern vorübergehend oder dauerhaft nicht nach ihren Bedürfnissen versorgt ...

Computer-Kurs für Frauen in Altenkirchen

Altenkirchen. Die Themen des Kurses unter der Leitung von Kitja Müller mit zwei Terminen am 2. und 9. Februar, jeweils von ...

Werbung