Werbung

Pressemitteilung vom 07.02.2024    

E-Scooter-Fahrer in Betzdorf unter Drogeneinfluss und mit gestohlenem Fahrzeug erwischt

Am 6. Februar geriet ein 28-jähriger E-Scooter-Fahrer in der Kirchstraße in Betzdorf ins Visier der Polizei. Eine routinemäßige Verkehrskontrolle führte zu einer überraschenden Entdeckung.

Symbolbild

Betzdorf. Gegen 19.30 Uhr am besagten Dienstag wurde der junge Mann von der Polizeidirektion Neuwied/Rhein angehalten. Während der Kontrolle stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen bei dem Fahrzeugführer fest. Ein sofort durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte diese Vermutung.

Die Polizisten ordneten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe an, um genaue Ergebnisse hinsichtlich des Drogenkonsums zu erhalten. Doch das war nicht die einzige Überraschung, die sie während der Überprüfung erlebten: Wie sich herausstellte, war der E-Scooter, den der 28-Jährige fuhr, gestohlen.

Das Fahrzeug wurde umgehend sichergestellt. Die Polizei hat inzwischen ein entsprechendes Strafverfahren gegen den Mann eingeleitet. Neben dem Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss wird ihm auch der Besitz eines gestohlenen Fahrzeugs zur Last gelegt. (PM/Red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Polizisten im Dienst bespuckt und gebissen - Amtsgericht Altenkirchen verhandelte

Altenkirchen. Die Staatsanwaltschaft Koblenz warf der Angeklagten vor, im Dezember 2021 während eines Polizeieinsatzes mit ...

Westerwälder Rezepte: Erfrischender Sommerquark mit Heidelbeeren und Melone

Dierdorf. Das einfache Rezept mit wenigen Zutaten können auch Kinder zubereiten und nach eigener Vorstellung mit Fischen, ...

Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Saubere Sache: Grünschnittsammlung im Landkreis Altenkirchen erfreut sich großer Beliebtheit

Kreis Altenkirchen. Von der Hecke bis zum Baum - im Landkreis Altenkirchen nutzen zahlreiche Gartenbesitzer die Gelegenheit, ...

228 Absolventen der Sozialen Arbeit feiern Abschluss an der Universität Siegen

Siegen. Es ist ein bedeutendes Ereignis im akademischen Kalender der Universität Siegen: die feierliche Verabschiedung der ...

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zum Betriebsfachwirt und Betriebswirt an der BBS Wissen

Wissen. Die Anstrengungen zahlten sich aus: Nach zwei beziehungsweise vier Jahren schlossen die Studierenden der Fachschule ...

Weitere Artikel


Karnevalsumzüge 2024 im Westerwald: Wer zieht wann durch welche Straßen

Region. Neben vielen aufwendigen Festwagen bereichern Fußgruppen und Musikvereine die närrischen Umzüge. Mit dem Nähen von ...

Rekordbesuch beim Prinzenempfang der Handwerkskammer Koblenz

Region. Am Morgen des Tages vor Schwerdonnerstag (also am 7. Februar), pünktlich ab 11.11 Uhr, verwandelte sich das Atrium ...

Mysteriöses Gold: Gert und Heike, die der 31. August 2023 verbindet, werden als Zeugen gesucht

Koblenz. das Polizeipräsidium Koblenz einen außergewöhnlichen Aufruf. Es handelt sich dabei um einen Appell an die Bevölkerung, ...

Das Wetter an Karneval: Es scheint, Petrus treibt närrischen Schabernack!

Region. Von wegen heiße Phase: In der Nacht zu Donnerstag, 8. Februar, kann es im nördlichen Teil des Landkreises Altenkirchen ...

Diebstahl in Norken: Mischmaschine verschwunden - Polizei sucht Zeugen

Norken. Die Polizeidirektion Montabaur berichtet von einem bemerkenswerten Vorfall: Am Dienstag (6. Februar) verschwand in ...

DALEX: Neuer Inhaber stellt Weichen für internationales Wachstum

Wissen/Region. In den Büros und Produktionshallen der neuen DALEX Automation und Welding GmbH herrscht Aufbruchstimmung. ...

Werbung