Werbung

Pressemitteilung vom 19.02.2024    

Erwin Rüddel: Allerhöchste Zeit für einen neuen Kurs in der Agrarpolitik

Die EU-Kommission hat angekündigt, die in der europäischen Agrarpolitik verankerte Pflicht zur Stilllegung von vier Prozent Ackerfläche unter bestimmten Bedingungen weiterhin auszusetzen. "Das wäre auch für die landwirtschaftlichen Betriebe in meinem Wahlkreis ein positives Zeichen", erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.

Erwin Rüddel (Foto: CDU)

Berlin/Region. Wie der Parlamentarier weiter anmerkt, reagiert wenigstens die EU-Kommission auf den europaweiten Protest der Landwirte und setzt mit der Aussetzung der Flächenstilllegung ein wichtiges Signal. "Es ist allerhöchste Zeit für einen neuen Kurs in der europäischen Agrarpolitik - und damit auch in der nationalen", betont Rüddel,
dessen Eltern auch einen Bauernhof betrieben haben, auf dem der Christdemokrat aufgewachsen ist.

Leider habe sich Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir bislang einer Entlastung der Landwirte durch weniger Auflagen für die Flächenbewirtschaftung beharrlich widersetzt. Die EU-Kommission werde jetzt auf französischen Druck hin tätig, erklärt Rüddel. "Minister Özdemir fehlen offensichtlich Wille und Kraft für einen dringend notwendigen Kurswechsel. Deshalb schaut er auch der Abschaffung der Agrardiesel-Rückerstattung tatenlos zu, die seine Koalition beschlossen hat", bekräftigt Erwin Rüddel. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


Politisch motivierte Straftaten im Kreis Altenkirchen um fast 70 Prozent gestiegen

Kreis Altenkirchen. Aus dieser geht hervor, dass politisch motivierte Straftaten in Kreis Altenkirchen im Vergleich zum Vorjahr ...

Landtagsabgeordneter Matthias Reuber fordert: mehr Gewicht auf musische Fächer legen

Wissen. "Aus einer Studie der Bertelsmann-Stiftung des Jahres 2020 geht darüber hinaus hervor, dass in Rheinland-Pfalz nur ...

SPD Ortsverein Daadener Land und SPD Herdorf stellen Liste für Verbandsgemeindewahl auf

Daaden(Herdorf. Der Einladung hierzu erfolgte durch die SPD Ortsvereinsvorsitzenden Thorsten Bienemann (Daadener Land) und ...

Weeser: Bezahlkarte für Asylbewerber reduziert Anreize für irreguläre Migration

Region. Die Initiative zur Umstellung auf Bezahlkarten kam von den Freien Demokraten im Deutschen Bundestag. Zuvor hatte ...

Überleben im Meinungskampf: Junge Union Altenkirchen diskutiert mit Jan Fleischhauer

Betzdorf. Die Diskussion war geprägt von lebhaften Debatten über die Kunst, im Meinungskampf zu bestehen. Neben diesem Hauptthema ...

SPD nominiert Andreas Hundhausen als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Kirchen

Kirchen. Kreuzer selbst kandidiert auf Platz 1 und ist damit die Spitzenkandidatin der SPD ist. Weiter führt sie aus: "Mit ...

Weitere Artikel


Männerfrühstück der Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen blickt hinter die Kulissen

Friedewald. Immer bietet man dabei auch einen besonderen Rahmen, Vorträge, Ausflüge oder Interaktion. Diesmal steht als Veranstaltungsort ...

Verbandsgemeinde Wissen ehrt wieder ehrenamtlich und kulturell Engagierte

Wissen. Am Donnerstag, dem 2. Mai 2024, um 19 Uhr wird das Foyer des Wissener Kulturwerks ein Ort des Dankes werden. Es sollen ...

Neue Ansprechpartnerin für Wohnraumsicherung im Rathaus Altenkirchen vorgestellt

Altenkirchen. Dies geschah im Rahmen eines Gesprächs mit Harald Klippel, Vorstand des Caritasverbands Rhein-Sieg, Bürgermeister ...

Straßensperrung in Brachbach am 20. und 21. Februar

Brachbach. Am Dienstag, 20. Februar, und Mittwoch, 21. Februar, jeweils von 8 bis rund 15 Uhr ist der Bereich für den Verkehr ...

Theater in der Wied-Scala zeigt: "Sex oder Ex" - Tragikomödie von Anthony Neilson

Neitersen. Beeinflusst durch die 2017 entstandene "Me too"-Bewegung hat der schottische Autor Anthony Neilson eine ebenso ...

Ehrenamtsinitiative "Ich bin dabei" lädt zur Projekte-Werkstatt ein

Gebhardshain. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an die bereits bestehenden Projektgruppen der Initiative, sondern ...

Werbung