Werbung

Nachricht vom 19.02.2024    

B-Jugend der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch gewinnt die Futsal-Rheinlandmeisterschaft

In der Philipp-Heft-Halle in Mülheim-Kärlich ging es um den Titel des Futsal-Rheinlandmeisters der B-Junioren im Fußballverband Rheinland. Gleich 20 Teams kämpften um den begehrten Hallentitel.

Als Futsal-Rheinlandmeister im FVR grüßen die B-Junioren der JSG Neitersen mit (links) Trainer Andreas "Otto" Nauroth und (rechts) Torwarttrainer Kai Schröder. Foto: Willi Simon

Neitersen. In der Vorrunde hatten die B-Jugendlichen der JSG Neitersen III um Trainer Andreas Nauroth alle vier Spiele insgesamt souverän gestalten können und so bedeuteten vier Siege der erste Platz. Im Viertel- und Halbfinale konnte sich die JSG gegen die SG 2000 Mülheim-Kärlich beziehungsweise die JSG Lahn zwar nur mit jeweils mit 1:0 gegen gut aufspielende Gegner durchsetzen, so waren die Siege aber verdient gewesen.

Im abschließenden Finale zeigte die Mannschaft nochmals eine spielerisch überzeugende Leistung und ließ dem Gegner kaum Möglichkeiten. Mit einem 2:0 Erfolg gegen die JSG Mülheim-Kärlich wurden die B-Junioren, wie auch im Vorjahr, erneut Rheinlandmeister und konnten den Titel diesmal ohne Gegentor mit in den Westerwald nehmen.

Am Samstag, dem 24. Februar geht es an gleicher Stätte um die Regionalmeisterschaft im Südwesten. Daumen drücken für die Truppe um Trainer Andreas "Otto" Nauroth ist angesagt. Willi Simon


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Bezirksverband Marienstatt lädt zum Schießtag ein

Selbach. Hier können sich alle Mitglieder und Interessierte in den verschiedenen Schießdisziplinen messen, auch fern von ...

Wissener Schützenverein stellt Weichen für die kommende Bundesligasaison

Wissen. Die Herausforderung für Trainer Bernd Schneider und Schießmeister Burkhard Müller bestand darin, Abgänge zu kompensieren ...

Schützen in Maulsbach freuen sich auf ihr Schützenfest

Maulsbach. Beim Schützenverein Maulsbach wird auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen viertägigen Programm für ...

Sicher auf dem E-Bike unterwegs - Fahrsicherheitstraining in Gebhardshain

Gebhardshain. Durch Übungen wird während des Fahrsicherheitstrainings das Risikobewusstsein geschärft und durch gezielte ...

Wanderfreunde "Siegperle" starten in Wandersaison 2024 mit geführten Wanderungen und Tagesfahrt

Kirchen. Passend zum Frühlingbeginn sind die neuesten Vereinsnews des Kirchener Wandervereins "Siegperle" erschienen. Neben ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Weitere Artikel


FDP-Spitzenkandidatin und Bundestagsabgeordnete besuchen Betzdorf

Betzdorf. Am Freitag, 1. März, begrüßt die Stadthalle Betzdorf zwei prominente Gäste aus der Politik. Es handelt sich um ...

Neujahrsempfang der Ahmadiyya Muslim Jamaat Betzdorf

Betzdorf. Der Neujahrsempfang bot die Gelegenheit, das vergangene Jahr zu reflektieren und gemeinsam einen Ausblick auf die ...

Friedwald Wildenburger Land kennenlernen

Friesenhagen. Interessierte haben bei dem Rundgang die Möglichkeit, ihre Fragen zum Friedwald zu stellen - von der Vorsorge, ...

Bund stellt Fördergelder für klimafreundliches Bauen und altersgerechten Umbau bereit

Region. In den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen können Eigenheimbesitzer ab Dienstag, 20. Februar, wieder ihre Projekte ...

Senioren-Leichtathlet Friedhelm Adorf hat Teilnahme an Hallen-EM fest im Blick

Altenkirchen/Heupelzen. Dortmund, Ludwigshafen und Düsseldorf: Das waren bislang die Stationen, an denen Leichtathletik-Senior ...

Altenkirchen: Donnerstags-Musik zur Marktzeit

Altenkirchen. Eröffnet wird die diesjährige Frühjahrsreihe am Donnerstag, 22. Februar, durch die Kreismusikschule. Deren ...

Werbung