Werbung

Pressemitteilung vom 21.02.2024    

Kollision in Scheuerfeld zwischen Pkw und Transporter verursacht Sach- und Personenschaden

Am späten Dienstagnachmittag (20. Februar) kam es zu einem Verkehrsunfall in Scheuerfeld. Ein Zusammenprall zwischen einem Pkw und einem Pakettransporter führte zu erheblichen Schäden und einer leicht verletzten Person.

(Symbolbild)

Scheuerfeld. In der Brucher Straße in Scheuerfeld ereignete sich am Dienstagnachmittag (20. Februar) gegen 17 Uhr ein Zwischenfall, der sowohl Materialschäden als auch eine leicht verletzte Person zur Folge hatte. Der 21-jährige Fahrer eines Pakettransporters war in Richtung Hanfstraße unterwegs, als er an der Kreuzung das Fahrzeug einer vorfahrtsberechtigten 19-jährigen Pkw-Fahrerin übersah.

Dieses Missverständnis im Straßenverkehr führte zu einer Kollision der Fahrzeuge, bei der der Transporter auf die linke Seite kippte und eine dort befindliche Garage beschädigte. Die 19-jährige Fahrerin des Pkws wurde durch den Aufprall leicht verletzt, während der 21-jährige Fahrer des Transporters unverletzt blieb. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kreuzerhöhungskirche Wissen sucht nach Brandkatastrophe Orgelpaten

Wissen. Der Gesamtschaden der durch die Brandstiftung verursachten Brandschäden beläuft sich auf über zwei Millionen Euro. ...

Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Region. Das kommende Wochenende (20. und 21. April) hat von allem etwas. Nur die frühlingshaften Temperaturen wollen sich ...

Umgestürzter Baum Höhe Reiferscheid - Behinderungen auf der Bundesstraße (B 256)

Reiferscheid. Durch den Einsatz kam es auf der Bundesstraße zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr. Auch ein Linienbus ...

Verkehrsunfall auf der Landstraße (L276) Gemarkung Weyerbusch - zwei verletzte Personen

Weyerbusch. Im Verlaufe des Einsatzes zeigte sich, dass an einem der Fahrzeuge Rauch aus dem Motorraum aufstieg. Die Leitstelle ...

Aktualisiert: Umgestürzter Baum stört Zugverkehr - derzeit keine Züge zwischen Eitorf und Au (Sieg)

Region. Aktuelle berichtet die Deutsche Bahn, dass der Bahnverkehr zwischen Herchen und Au (Sieg) durch einen umgestürzten ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Weitere Artikel


VG Altenkirchen-Flammersfeld und Flüchtlingshilfe Flammersfeld e.V. vertiefen Partnerschaft

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Die Zusammenarbeit ist darauf ausgerichtet, Geflüchteten angemessene Unterkünfte bereitzustellen ...

Landfrauen im Kreis Altenkirchen engagieren sich als Klimagärtnerinnen

Kreis Altenkirchen. Die Landfrauen Frischer Wind absolvieren Modul vier der Weiterbildung zum Klimagärtnern, es ging diesmal ...

Versuchter Einbruch in Gebhardshainer Museumsscheune

Gebhardshain. Unbekannte versuchten, innerhalb der ersten Hälfte des Februars, in die Museumsscheune in Gebhardshain, gelegen ...

Drogenbeeinflusster E-Bike-Fahrer verursacht Verkehrsunfall in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagnachmittag (20. Februar) ereignete sich gegen 16.20 Uhr ein Verkehrsunfall in Betzdorf. Der Unfallverursacher, ...

Saisoneröffnung: Geisweider Flohmarkt findet ab März wieder regelmäßig statt

Siegen. Unter der Hüttentalstraße (HTS), parallel zur Geisweider Straße, präsentiert einer der ältesten Flohmärkte Deutschlands ...

Erwin Rüddel: Die Ampelkoalition ignoriert gleichwertige Lebensverhältnisse

Berlin/Region. Im Bundeshaushalt 2024 werden kommunal relevante Aspekte, die zur Erreichung des Zieles gleichwertiger Lebensverhältnisse ...

Werbung