Werbung

Pressemitteilung vom 04.03.2024    

Demonstrationen in Siegen: Muslime aus Betzdorf setzen Zeichen für Frieden und Integration

Kürzlich fanden in Siegen mehrere Demonstrationen statt, bei der Muslime aus Betzdorf eine besondere Form des Protests zeigten. Mit großen Schildern und klaren Botschaften traten sie für Frieden, Freiheit und Loyalität ein. Sie sorgten mit ihrer Aktion für Aufmerksamkeit und auch positive Reaktionen seitens der Passanten.

(Foto: Ahmadiyya Muslim Jamaat Betzdorf)

Siegen. "Tausende Blicke, Kommentare und gemeinsame Fotos erreichten uns", sagt Athar Iqbal vom Ahmadiyya Muslim Jamaat Betzdorf. "Wir möchten den Bürgern unsere Botschaft klar machen und bemühen uns, jeden Samstag Rede und Antwort zu stehen. Wir haben diverse Erfahrungen gemacht, dass der Bedarf bei fast allen Bürgern gegeben ist, nur die Möglichkeit ergibt sich selten im Alltag. Viele Passanten äußern ihre Freude uns gegenüber, nämlich dankbar zu sein, eine Anlaufstelle in der Innenstadt gefunden zu haben."

So entstehen Gespräche und Freundschaften. "Das ist es, was wir wollen. Wir möchten Vorurteile abbauen und eine Nähe schaffen, dass wir ein harmonisches Zusammenleben haben und eine gesunde Gesellschaft, für uns, für unsere Zukunft, für unsere Kinder", erklärt Iqbal. "Viele waren überrascht, dass auch Muslime sich öffentlich positionieren."



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Auch nach der Demonstration kamen viele gezielt zurück zum Informationsstand. Von vormittags bis abends zeigten sich die Muslime aus Betzdorf in der Innenstadt und werden auch in naher Zukunft jeden Samstag in der Bahnhofstraße mit einem hellblauen Pavillon-Zelt, auf dem die Aufschrift "Muslime für Frieden, Freiheit, Loyalität" und das Motto "Liebe für alle, Hass für keinen" zu lesen ist, präsent sein. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Polizisten im Dienst bespuckt und gebissen - Amtsgericht Altenkirchen verhandelte

Altenkirchen. Die Staatsanwaltschaft Koblenz warf der Angeklagten vor, im Dezember 2021 während eines Polizeieinsatzes mit ...

Westerwälder Rezepte: Erfrischender Sommerquark mit Heidelbeeren und Melone

Dierdorf. Das einfache Rezept mit wenigen Zutaten können auch Kinder zubereiten und nach eigener Vorstellung mit Fischen, ...

Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Saubere Sache: Grünschnittsammlung im Landkreis Altenkirchen erfreut sich großer Beliebtheit

Kreis Altenkirchen. Von der Hecke bis zum Baum - im Landkreis Altenkirchen nutzen zahlreiche Gartenbesitzer die Gelegenheit, ...

228 Absolventen der Sozialen Arbeit feiern Abschluss an der Universität Siegen

Siegen. Es ist ein bedeutendes Ereignis im akademischen Kalender der Universität Siegen: die feierliche Verabschiedung der ...

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zum Betriebsfachwirt und Betriebswirt an der BBS Wissen

Wissen. Die Anstrengungen zahlten sich aus: Nach zwei beziehungsweise vier Jahren schlossen die Studierenden der Fachschule ...

Weitere Artikel


Wählergruppe Hassel nominiert Ralf Hassel als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Weyerbusch

Wyerbusch. Folgende Personen wurden gewählt: Ralf Hassel, Engolda Bohlscheid, Gerd Dittmann, Dagmar Hassel, Maren Pfeifer, ...

Sportlerehrung: Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf zeichnet erfolgreiche Athleten aus

Daaden. "Erneut haben Sie ein ganzes Jahr über mit Disziplin, Ausdauer und Lust an Konzentration und Bewegung im überregionalen ...

INNO FRICTION übernimmt Reib- und Gleitmaterialsparte von Rex Industrie-Produkte

Hamm/Sieg. Am 1. März 2024 vollzieht INNO FRICTION GmbH einen entscheidenden Schritt in ihrer Unternehmensentwicklung durch ...

35 Aussteller: 4. Gesundheitsmesse der Verbandsgemeinde Kirchen kommt

Kirchen. Auch diesmal ist wieder der Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde als Kooperationspartner mit dabei. Um mehr Ausstellungsfläche ...

Martin Diedenhofen (SPD) im Bundestag: Wiederaufbau im Ahrtal weiter unterstützen

Berlin/Region. Diedenhofen hob besonders die beispiellose Dimension der Flut hervor. Dabei unterstrich er den beeindruckenden ...

Tibetfreude Westerwald hissen die Flagge am Kreishaus Altenkirchen und am Rathaus Hachenburg

Kreis Altenkirchen / Westerwaldkreis. Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 sind die Tibetfreunde Westerwald bei der Kampagne ...

Werbung