Werbung

Pressemitteilung vom 04.03.2024    

Regionaler Arbeitskreis Suchtprävention: Vortrag zur Cannabis-Legalisierung in Wissen

Nach langer politischer Auseinandersetzung hat der Bundestag den Gesetzentwurf der Bundesregierung "zum kontrollierten Umgang mit Cannabis" verabschiedet. Erwachsene dürfen künftig bis zu 50 Gramm Cannabis für den Eigenkonsum im privaten Raum besitzen und konsumieren, in der Öffentlichkeit 25 Gramm. Was bedeutet das nun?

Symbolbild (Foto: Pixabay)

Wissen. Über diese und mehr Details will der regionale Arbeitskreis Suchtprävention bei einer Veranstaltung in Wissen informieren und diskutieren. In der Vergangenheit galt Cannabis als Einstiegsdroge und heute gilt sie als harmlos? Wirkung und Gefahren des Cannabis-Konsums, besonders bei Jugendlichen, sollen ebenso Thema an diesem Abend sein.

Die Suchtpräventionskraft Diplom-Sozialpädagogin Elke Richter von der Suchtberatung des Caritasverbandes Betzdorf wird darüber informieren. Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, Angehörige, Lehrkräfte, andere Erziehende und sonstige Interessenten. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen werden erbeten an folgende E-Mail-Adresse: Elke.Richter@caritas-betzdorf.de.

Wann: Donnerstag, 14. März, um 18 Uhr
Wo: Kontaktladen "Aufwärts", Gerichtsstraße 34, Wissen

(PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Polizisten im Dienst bespuckt und gebissen - Amtsgericht Altenkirchen verhandelte

Altenkirchen. Die Staatsanwaltschaft Koblenz warf der Angeklagten vor, im Dezember 2021 während eines Polizeieinsatzes mit ...

Westerwälder Rezepte: Erfrischender Sommerquark mit Heidelbeeren und Melone

Dierdorf. Das einfache Rezept mit wenigen Zutaten können auch Kinder zubereiten und nach eigener Vorstellung mit Fischen, ...

Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Saubere Sache: Grünschnittsammlung im Landkreis Altenkirchen erfreut sich großer Beliebtheit

Kreis Altenkirchen. Von der Hecke bis zum Baum - im Landkreis Altenkirchen nutzen zahlreiche Gartenbesitzer die Gelegenheit, ...

228 Absolventen der Sozialen Arbeit feiern Abschluss an der Universität Siegen

Siegen. Es ist ein bedeutendes Ereignis im akademischen Kalender der Universität Siegen: die feierliche Verabschiedung der ...

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zum Betriebsfachwirt und Betriebswirt an der BBS Wissen

Wissen. Die Anstrengungen zahlten sich aus: Nach zwei beziehungsweise vier Jahren schlossen die Studierenden der Fachschule ...

Weitere Artikel


Die Landwirtschaft im Fokus der Klimafolgenanpassung beim Workshop der VG Kirchen

Kirchen. "Die gesetzlichen Regulierungen für die Landwirte führen oftmals zu großen Hürden bis hin zur Verhinderung von fachlich ...

Projekt "Blühende Friedhöfe" im Kreis Altenkirchen: Jetzt noch anmelden!

Kreis Altenkirchen. Ursprünglich nur auf zwei Jahre angelegt, waren Resonanz und Akzeptanz so gut, dass es auch 2024 nochmal ...

373.000 Euro für Klimaschutz und Innovation in Hamm/Sieg aus Landesprogramm

Hamm. Die Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler zeigt sich erfreut über die Bewilligung der Gelder aus dem Kommunalen ...

INNO FRICTION übernimmt Reib- und Gleitmaterialsparte von Rex Industrie-Produkte

Hamm/Sieg. Am 1. März 2024 vollzieht INNO FRICTION GmbH einen entscheidenden Schritt in ihrer Unternehmensentwicklung durch ...

Sportlerehrung: Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf zeichnet erfolgreiche Athleten aus

Daaden. "Erneut haben Sie ein ganzes Jahr über mit Disziplin, Ausdauer und Lust an Konzentration und Bewegung im überregionalen ...

Wählergruppe Hassel nominiert Ralf Hassel als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Weyerbusch

Wyerbusch. Folgende Personen wurden gewählt: Ralf Hassel, Engolda Bohlscheid, Gerd Dittmann, Dagmar Hassel, Maren Pfeifer, ...

Werbung