Werbung

Pressemitteilung vom 09.03.2024    

Betrunkene Autofahrer in Daaden nach kurzer Flucht durch die Polizei gestellt

In den frühen Morgenstunden des Samstags (9. März) versuchten zwei betrunkene Pkw-Nutzer in Daaden eine Polizeikontrolle zu umgehen und flüchteten. Die Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Betzdorf konnte sie jedoch rasch stellen.

(Symbolbild)

Daaden. Gegen 3.45 Uhr bemerkte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Betzdorf einen schwarzen Audi mit "AK"-Zulassung im Bereich des Kreisverkehrs in der Ortsmitte von Daaden. Das Fehlen des vorderen amtlichen Kennzeichens erregte die Aufmerksamkeit der Beamten. Als der Streifenwagen sich näherte, entfernte sich der Audi sofort über die Saynische Straße in Richtung Emmerzhausen, bog dann aber auf den Fontenay-Le-Fleury Platz ab.

Die Beamten trafen nur wenige Sekunden später am Ort ein und konnten noch zwei männliche Personen im Alter von 32 und 27 Jahren, die vom Fahrzeug wegliefen, erkennen. Beide Männer, die aus der Verbandsgemeinde Bad Marienberg stammten, waren deutlich alkoholisiert und konnten von den Beamten eingeholt und festgehalten werden.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Da die Beamten zunächst nicht zweifelsfrei feststellen konnten, wer das Fahrzeug gefahren hatte, wurden bei beiden Männern Blutproben genommen, um Beweise zu sichern. Am Fahrzeug selbst wurden ebenfalls beweissichernde Maßnahmen durchgeführt, sodass die Fahrereigenschaft später ermittelt werden dürfte. Die Ermittlungen zu diesem Vorfall dauern derzeit noch an. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Hamm. Der Alltag in einer Familie ist oft von Unstimmigkeiten geprägt, die manchmal zum Schmunzeln bringen, aber auch sehr ...

Frühlingsfest in Wölmersen: Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spiritualität

Wölmersen. Für die Kinder waren die Highlights des Tages ein erweitertes Angebot an Hüpfburgen, zwei Clowns und das BubbleBall-Spiel ...

Vollsperrung der K32 bei Almersbach: Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Umwege einstellen

Almersbach. Die Kreisstraße 32 wird ab Dienstag, 21. Mai, für voraussichtlich drei Arbeitstage voll gesperrt. Die Sperrung ...

Trinkwasser-Alarm in Kirchen (Sieg): Abkochgebot nach Rohrbruch und Keimkontamination

Kirchen. Am 17. Mai um 13.10 Uhr gab die Pressestelle der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) bekannt, dass das Trinkwasser in ...

Kommunen im Dreiländereck tauschen sich über Klimaschutz aus

Siegen. Insgesamt 24 Mitarbeiter der Kreis- und Kommunalverwaltungen aus den Landkreisen Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, ...

Weitere Artikel


Richtigstellung: Todesfall in Weißenbrüchen - Polizei stellt Falschmeldung klar

Weißenbrüchen. Zuallererst möchten wir uns als Redaktion für die falsche Berichterstattung bezüglich des Todesfalls in Weißenbrüchen ...

Unterricht praxisnah: Verlosung von 30 Mini-Solaranlagen an weiterführende Schulen

Region. Mangelnde Fachkräfte in der Planung und Installation von Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen verlangsamen den Fortschritt ...

Sparkasse Westerwald-Sieg blickt auf ein erfolgreiches 2023 zurück

Bad Marienberg. Der Umstand, dass es wieder Zinsen auf Einlagen gibt, hat das Ergebnis der Sparkasse des Jahres 2023 positiv ...

Ausbau der K 65/66 in Wissen geht voran

Wissen. Zum Ende dieser Woche wird mit den Arbeiten zur Errichtung der neuen Stützwände begonnen. Als Nächstes werden außerdem ...

Verkehrsunfall in Mudersbach: Pkw überschlägt sich

Niederschelderhütte. Am Freitag (8. März) wurde die Polizei um 14.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Hüttenweg in Mudersbach ...

Feuerwehreinsatz in Daaden: Schneller Einsatz verhindert Ausbreitung von Holzpolterbrand

Daaden. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen stellte sich heraus, dass es sich hierbei um einen etwa 10 x ...

Werbung