Werbung

Pressemitteilung vom 15.03.2024    

Mörderische Melodien und Rätselraten in Dermbach: Musikverein lädt zum Krimi-Konzertabend

Am Samstag, 13. April, verwandelt sich die Mehrzweckhalle Struthütten in einen Ort voller Spannung und musikalischer Raffinesse. Der Musikverein Dermbach präsentiert ab 19.30 Uhr den speziellen Konzertabend "Dermijer Stollengift" - eine ungewöhnliche Mischung aus berühmten Krimi-Melodien und interaktiver Kriminalgeschichte.

Ansicht einer Probe zum Krimi-Abend. (Foto: Johannes Patt)

Herdorf. Der Musikverein Dermbach bereitet für die Besucher seines Frühjahrskonzerts am Samstag, 13. April, einen außergewöhnlichen Abend vor. Ab 19.30 Uhr wird in der Mehrzweckhalle Struthütten das Motto des Abends zum Programm: "Dermijer Stollengift - Ein mörderischer Konzertabend". Das Publikum darf sich auf bekannte Melodien aus Kriminalfilmen und -serien wie Tatort, James Bond oder Mission Impossible freuen, die von den talentierten Musikern des Vereins dargeboten werden.

Doch neben der musikalischen Unterhaltung wartet noch mehr auf die Zuhörer: Eine fesselnde Kriminalgeschichte mit dem Titel "Dermijer Stollengift", die lokale Gegebenheiten aufgreift und gespickt mit Rätseln ist, deren Lösung im Laufe des Abends zum Aufklären des Falls beiträgt.

Die Handlung
Im Zentrum der Geschichte steht der wohlhabende Unternehmer Dr. Heinrich Lindemann, der zu seinem 80. Geburtstag seine Kinder auf den familiären Landsitz Gut Concordia eingeladen hatte. Während der Feierlichkeiten wird er jedoch durch eine lebensgefährliche Vergiftung in das Krankenhaus eingeliefert - offensichtlich ein Mordversuch eines der anwesenden Gäste. Wer hat versucht, Dr. Lindemann umzubringen? Diese Frage soll gemeinsam mit dem Publikum gelöst werden.



Eintrittskarten für diese ungewöhnliche Veranstaltung sind bei allen aktiven Musikern sowie bei den Vorverkaufsstellen der Blümchenwerkstatt und der Sonnenapotheke in Herdorf zum Preis von 10 Euro erhältlich. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist der Eintritt frei. Der Einlass beginnt bereits um 18.30 Uhr. (PM/Red)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Buchtipp: "Mordsknall" von Micha Krämer

Kausen/Dierdorf. Da Installateur Martin auch die Gasanschlüsse verlegt hat, gerät er in Verdacht, die Gasexplosion verursacht ...

Kirchenmusik: Sommerliches Konzert in Friesenhagen

Friesenhagen. Anne Jurzok und Helene Lischke (Violine), Regine Meller-Ghalib (Violoncello) und Dirk van Betteray an der dreimanualigen ...

Meret Becker und The Tiny Teeth verwandeln KulturSalon Altenkirchen in einen Zirkus der Fantasie

Altenkirchen. Mit "Le Grand Ordinaire" verspricht Meret Becker eine surreale musikalische Reise. Es handelt sich um eine ...

Swing trifft auf Militär: Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr rocken Altenkirchen

Altenkirchen. Mit ihrer klaren Hingabe zur Swingmusik befindet sich Pe Werner in guter Gesellschaft. Die profilierte deutsche ...

Familientheater "Der Löwe und die Maus" kommt nach Mehren

Mehren. Das alles gibt es am Sonntag, 2. Juni, um 15 Uhr, auf der Freilichtbühne in Mehren, bei Regen im benachbarten Gemeindehaus. ...

Navid Kermani ist am 23. Mai im Kulturwerk Wissen zu Gast

Wissen. Der Ausgangspunkt dieses Romans ist eine Schriftstellerin auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs und gleichzeitig am Tiefpunkt ...

Weitere Artikel


CDU-Stadtverband Herdorf bereitet sich auf die Kommunalwahl vor

Herdorf. In seiner Begrüßung streifte Gerhardus auch die große Politik. "Die vergangenen Jahre waren für uns Kommunalpolitiker ...

"Obstbäume richtig schneiden" - Seminar mit Benno Lippert in Birken

Mudersbach-Birken. Der theoretische Teil findet in den Schulungsräumen im Lehrbienenstand des "Bienenzucht- und Naturschutzvereins ...

CDU-Verband wählt Bewerber für künftigen VG-Rat

Altenkirchen. Der zukünftige Verbandsgemeinderat wird aus insgesamt 40 Sitzen bestehen. In einem demokratischen Prozess hat ...

Erfolgreiches Hobbyturnier der Männerballette in Herdorf

Herdorf. Insgesamt sieben Gruppen nahmen an diesem spannenden Wettbewerb teil und sorgten für eine mitreißende Atmosphäre. ...

18. Dreckwegmachtag in Wallmenroth: Gemeinsam für ein sauberes Dorf

Wallmenroth. Es ist wieder so weit: Am Samstag, 16. März, veranstaltet das Dorf Wallmenroth seinen jährlichen Dreckwegmachtag. ...

Genug Betrug: Augen auf beim Online-Kauf - Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps

Region. In den letzten Jahren haben die Beschwerden zu Fake-Shops und minderwertiger Ware aus Fernost sehr stark zugenommen. ...

Werbung