Werbung

Nachricht vom 07.12.2011    

Weihnachtstanne liebevoll geschmückt

Die Deutsche Bank in Betzdorf besuchten Kinder des Kindergarten "Wirbelwind" aus Freusburg und schmückten die Weihnachtstanne. Es machte den Kindern viel Spaß, aber auch den Mitarbeitern und Kunden.

Betzdorf. Die Deutsche Bank in Betzdorf erstrahlt ab dem 2. Dezember in weihnachtlichem Glanze: Sieben Mädchen und Jungen des Kindergartens "Wirbelwind" aus Freusburg schmückten mit selbstgebastelten Sternen, Glocken, Kerzen und Schaukelpferden die große Weihnachtstanne im Investment & FinanzCenter in Betzdorf.
Die fleißigen Weihnachtsbaum-Wichtel wurden danach für ihre weihnachtlichen Kreationen mit kleinen Überraschungsgeschenken belohnt. "Der Weihnachtsbaum unserer Filiale wird Jahr für Jahr von Kindergartenkindern geschmückt. Das hat Tradition", berichtet Oliver Boeck, Leiter des Investment & Finanzcenters der Deutschen Bank in Betzdorf.
"Kunden wie Mitarbeitern macht es einfach immer wieder viel Spaß zu sehen, mit welcher Inbrunst, Freude und auch Konzentration die Kleinen zu Werke gehen".



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Weihnachtstanne liebevoll geschmückt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


LEADER-Projekt startet: Ein Forum für Hofläden und Co.

Linkenbach/Region. „Westerwaldgenuss – Regionale Produkte und Direktvermarktung“ ist der Titel einer Veranstaltung im Außerschulischen ...

Ximaj IT-Solutions – Maßgeschneiderte Lösungen von A bis Z

Luckenbach. Wir vom Verlag haben uns mit Lineira Herrmann von Ximaj IT-Solutions GmbH unterhalten und Antworten auf die wichtigsten ...

Neues Vorstandsmitglied der Maler- u. Lackierer-Innung Altenkirchen

Altenkirchen. So berichtete der Obermeister über im vergangenen Jahr stattgefundenen Aktivitäten der Innung (wie z.B. der ...

Wirtschaftsförderer im Kreis treffen sich regelmäßig

Kirchen/Kreisgebiet. Dieses Mal trafen sich die Wirtschaftsförderer in den Räumen der Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen. ...

Handel und eCommerce: IT- und Digital-Stammtisch trifft sich wieder am 10. Dezember

Wissen. Passend zum Ende November stattgefundenen „Black Friday“ und der damit verbundenen Rabattschlacht, stellt sich die ...

Backhaus Hehl aus Müschenbach erhält Landesehrenpreis

Mainz/Müschenbach. Ausgezeichnet wurden Betriebe, die handwerklich backen, Fachkräfte beschäftigen und ausbilden. Darunter ...

Weitere Artikel


Gemeinsames Handeln erforderlich

Kreis Altenkirchen. Überrascht zeigte sich Sabine Bätzing-Lichtenthäler, SPD-Abgeordnete im Deutschen Bundestag, über die ...

U12-Faustballer des VfL Kirchen in Top-Form

Kirchen/Koblenz. Am 3. Dezember trat Kirchens U12 Mannschaft in Koblenz Asterstein zum dritten Spieltag der Faustball-Verbandsliga ...

Pfändungsschutzkonto jetzt einrichten

Altenkirchen. Ab dem 1.Januar besteht nur noch Pfändungsschutz auf dem Pfändungsschutzkonto (P-Konto). Sämtliche Geldeingänge ...

Zum 19. Weihnachtsmarkt lädt Schloss Schönstein ein

Wissen-Schönstein. Am Samstag, 10. Dezember von 12 bis 21 Uhr, und am Sonntag, 11. Dezember von 12 bis 18 Uhr findet der ...

"Halbzeit" für die Badmintonabteilung

Gebhardshain. "Halbzeit" in der Bezirksklasse Ost: Mit den Spielen gegen den TuS Bad Marienberg 4 (5:3) und VfL Kesselheim ...

Ski Club fuhr zur Skihalle Neuss

Wissen. Zur Saisoneröffnung veranstaltete der Ski Club Wissen eine Tagesfahrt in die Skihalle nach Neuss.
15 Mitglieder ...

Werbung