Werbung

Wirtschaft | Hamm | Anzeige


Pressemitteilung vom 28.03.2024    

Jubiläum: 10 Jahre Schmuckkästchen Hamm – Einzigartige Rabattaktion

ANZEIGE | Das Schmuckkästchen Hamm feiert sein 10-jähriges Bestehen mit einem glänzenden Angebot. Seit der Eröffnung im April 2014 hat sich das Fachgeschäft zu einem wahren Juwel in Hamm entwickelt.

Foto/Quelle: v.l.: Jutta Räder, Axel Scholz, Sandra Link. Privat

Hamm. Vor genau zehn Jahren, am 1. April 2014, öffnete das Schmuckkästchen Hamm zum ersten Mal seine Türen in der Friedrich-Ebert-Straße 4 und brachte frischen Glanz in die Stadt. Als Fachgeschäft für exquisite Schmuckstücke und hochwertige Uhren sowie mit einem spezialisierten Service für Goldankauf hat es sich schnell einen Namen gemacht. Im Laufe der Jahre erweiterte das Schmuckkästchen sein Angebot um selbst gefertigten Gold- und Silberschmuck aus der eigenen Werkstatt, womit es seine Position als gefragte Adresse für Schmuckliebhaber weiter festigte.

Nun, im April 2024, steht das 10-jährige Jubiläum an, und das Schmuckkästchen Hamm möchte diese besondere Zeit mit seinen Kunden feiern. Zu diesem Anlass bietet das Geschäft eine einmalige Rabattaktion an: 20 % Nachlass auf das gesamte Sortiment. Dies umfasst eine breite Auswahl an Uhren, Gold- und Silberschmuck, Perlen, Bernstein und Mineralien – eine perfekte Gelegenheit für Schmuckliebhaber, sich selbst oder ihren Liebsten ein besonderes Stück zu gönnen.



Hinter dem Erfolg des Schmuckkästchens stehen Jutta Räder, Axel Scholz und die talentierte Goldschmiedin Frau Sandra Link, die mit viel Leidenschaft und Expertise zum strahlenden Ruf des Geschäfts beigetragen haben. Das Team möchte sich bei all seinen Kunden für die Treue und das Vertrauen bedanken, die es über die Jahre erhalten hat.

Das 10-jährige Jubiläum des Schmuckkästchens Hamm ist nicht nur ein Meilenstein für das Geschäft selbst, sondern auch ein Dankeschön an die Gemeinschaft, die es so herzlich aufgenommen hat. Kunden und Schmuckbegeisterte sind eingeladen, dieses besondere Ereignis gemeinsam zu feiern und von den einmaligen Angeboten zu profitieren. (prm)


Mehr dazu:   Wirtschaft  
Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Zimmerergesellen zu Besuch in Koblenz: Seit viereinhalb Jahren "auf der Walz"

Koblenz. Vor allem spricht dies für die Verbundenheit der "Tippelbrüder" zu ihrem Handwerk und zu alten Bräuchen. Denn die ...

Innovatives Projekt "Zweitsprachler:innen" fördert Integration mit Unterstützung von DIHK-Netzwerk

Wissen. In einer Zeit, in der Integration eine zentrale Herausforderung darstellt, hat das Projekt "Zweitsprachler:innen" ...

Entdecken Sie die KONEKT Westerwald: Ihre Plattform für regionale Geschäftsvernetzung

Rennerod. Die Westerwaldhalle in Rennerod wird zum Schauplatz der ersten KONEKT Westerwald, einer Veranstaltung, die darauf ...

Entdecken Sie Regionales und Nachhaltiges: Neue Speisekarte im Restaurant Maracana

Altenkirchen. Im Herzen von Altenkirchen erneuert das renommierte Restaurant Maracana sein kulinarisches Angebot mit einer ...

Theanex – Balance für Körper und Gewicht

Für wen eignet sich Theanex Kapseln?
Theanex eignet sich für alle Menschen, die sich wieder ein harmonisches Körperempfinden ...

Maimarkt in Wissen: Markttreiben, verkaufsoffene Geschäfte und Livemusik am 12. Mai

Wissen. Organisiert von der Aktionsgemeinschaft Treffpunkt Wissen findet am Sonntag, dem 12. Mai von 11 bis 18 Uhr, der weithin ...

Weitere Artikel


Tierschutz und harte Musik: Benefiz Festival "BANG 4 PETS" in Oberhonnefeld-Gierend

Oberhonnefeld-Gierend. Dass sich Tierschutz und harte Musik – genauer gesagt Heavy Metal – nicht ausschließen, beweist der ...

Regionale Wirtschaft im Wandel – CDU Wisserland besucht heimischen Speditionsbetrieb

Wissen. Unter dem Titel „Regionale Wirtschaft im Wandel“ besuchten die Mitglieder und Kandidaten der CDU Wisserland die Firma ...

Wasserkraft: Ökologische Kosten überschatten grüne Energie

Wissen. Der Biologe Dr. Jörg Schneider, Diplom Geograf und Gewässerökologe Frank Steinmann sowie Timo Seufert von der Bürogemeinschaft ...

Einwöchige Sperrung der K 61 zwischen Pirzenthal und Dünebusch

Wissen. Vom 3. bis zum 9. April ist die Kreisstraße 61 zwischen Pirzenthal und Dünebusch für den Verkehr nicht zugänglich. ...

Ausbildungsmesse VG Asbach: "Markt der Berufe" kehrt zurück

Neustadt (Wied). Die Planungen für den „Markt der Berufe“ laufen auf Hochtouren. Über 110 Anmeldungen liegen bereits vor, ...

Skurrile Osterbräuche aus verschiedenen Regionen in Deutschland und aller Welt

Region. Während bei uns der Osterhase die bunt gefärbten Eier bringt, sieht das am anderen Ende der Welt ganz anders aus. ...

Werbung