Werbung

Pressemitteilung vom 15.04.2024    

Cabriotreffen in Wirges: Cabriofans des BMW 3er-E30 kommen im Westerwald zusammen

Die BMW-3er-E30-Cabiofans Dirk Kaltenbach und Michael Skomorowski organisieren auch in diesem Jahr ein Treffen dieses Kultcabrios. Nach dem erstmaligen Erfolg von 2022/2023 mit annähernd 30 Fahrzeugen findet das Treffen in diesem Jahr am Sonntag, 12. Mai, von 10.30 bis 13.30 Uhr wieder auf dem Areal der "Neue Mitte" in Wirges statt.

Cabriofans treffen sich wieder im Westerwald. (Foto: privat)

Wirges. Anmeldungen zu diesem Treffen mit anschließender Rundfahrt durch den Westerwald sind bis Sonntag, 7. Mai, möglich. Der Aufenhalt am Treffpunkt "Neue Mitte" ist mit einer kleinen Verlosung für die teilnehmenden Fahrzeuge verbunden. Aus organisatorischen Gründen dürfen sich maximal 50 Fahrzeuge und 75 Teilnehmer in Wirges einfinden. Ziel der circa 70 Kilometer langen Rundfahrt wird die Gastronomie des Kloster Marienstatt sein, wo alle Fahrzeuge auf dem Gelände parken können.

Michael Skomorowski, der ebenfalls ein BMW-E30-Cabrio fährt, startete auch dieses Jahr die erneute Planung für ein weiteres Treffen. Hilfreich zur Seite stehen ihm Oliver Axel und dessen Ehefrau Petra. Außerdem helfen mit Anja Hirsch, Tanja Lesser, Martin Heibel auch Freunde der ehemaligen Kirmesgesellschaft NDH Wirges. Die Organisatoren bedanken sich bei dem Hausverwalter der "Neuen Mitte", Bernd Saas, der mit seiner erneuten Zusage zur Nutzung des Geländes ein erneutes Treffen 2024 ermöglicht.



Weitere Informationen gibt es unter Telefon: 02602-81373. (PM)



Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kurzfristige Personalausfälle führen zu Fahrtausfällen auf der Linie RE9

Region. Wie das Zuginfo NRW-Team mitteilt, kommt es am Montag, 24. Juni, aufgrund eines kurzfristigen Personalausfalls zu ...

Einbruch in Daadener Fahrradgeschäft: Hochwertige Pedelecs gestohlen

Daaden. Das Zweiradhaus Kämpflein in der Mittelstraße in Daaden wurde Ziel eines Einbruchs. Wie die Polizei berichtet, ereignete ...

Brandstiftung, Bedrohung und Trunkenheitsfahrt: Polizeieinsatz in Daaden

Daaden. Am Samstagmorgen um 9.40 Uhr wurden die Polizei und die Feuerwehr in Daaden zu einem brennenden Quad an der Betzdorfer ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Auffälliges E-Bike in Kirchen gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Kirchen. In der Zeit zwischen dem 16. Juni, 20 Uhr und dem 21. Juni, 18.50 Uhr, haben Unbekannte ein E-Bike der Marke "Cube" ...

Wahlrod im Feiermodus : 775 Jahre alt und immer noch gut drauf

Wahlrod. Normalerweise sind Festkommerse relativ steife Veranstaltungen, bei denen großer Wert auf Stil und Etikette gelegt ...

Weitere Artikel


Senioren freuten sich über bunten Nachmittag in Horhausen zur Osterzeit

Horhausen. Nach der Kaffeetafel startete das Programm mit einer großen Gruppe Kinder aus der Kindertagesstätte der katholischen ...

Jugendlicher Kradfahrer bei Verkehrsunfall in Wissen leicht verletzt

Wissen. Am Sonntagnachmittag (14. April) gegen 16.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreisverkehrsplatz in Wissen, ...

Sicher auf dem E-Bike unterwegs - Fahrsicherheitstraining in Gebhardshain

Gebhardshain. Durch Übungen wird während des Fahrsicherheitstrainings das Risikobewusstsein geschärft und durch gezielte ...

Unfall auf der B256 bei Altenkirchen: Eine Verletzte, Feuerwehr Neitersen rückt zum zweiten Mal aus

Altenkirchen/Bergenhausen. Der 30-jährige Fahrer eines BMW befuhr die B256 aus Richtung Bergenhausen kommend in Fahrtrichtung ...

Gebäudebrand in Neitersen - Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz

Neitersen. Die zuerst eintreffenden Kräfte konnten erkennen, dass es im Außenbereich zu einem Vegetationsbrand gekommen war. ...

Schwerer Verkehrsunfall in Birnbach (B8) - Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz

Birnbach. Im Verlauf des Rettungseinsatzes wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Beide Verkehrsteilnehmer zogen sich ...

Werbung