Werbung

Pressemitteilung vom 15.04.2024    

SPD nominiert Andreas Hundhausen als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Kirchen

Die SPD Kirchen hat ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahlen im Juni aufgestellt. Die Vorsitzende der Kirchener SPD, Carmen Kreuzer, zeigt sich froh und dankbar, dass sich so viele Kandidaten für die Stadtratswahl gefunden haben, um auch eine wirkliche Auswahl zu ermöglichen.

Symbolbild (Foto: Pixabay)

Kirchen. Kreuzer selbst kandidiert auf Platz 1 und ist damit die Spitzenkandidatin der SPD ist. Weiter führt sie aus: "Mit Andreas Hundhausen haben wir einen beliebten und kompetenten Stadtbürgermeisterkandidaten aufgestellt, der in seine dritte Amtszeit gehen will. Dazu noch ein starkes Team. Wir sind daher sehr zuversichtlich für die Wahlen am 9. Juni 2024."

Karlheinz Latsch, der auf Platz 2 der Kandidatenliste steht und in den vergangenen fünf Jahren Sprecher der SPD-Fraktion im Stadtrat war, fügte an: "Wir haben uns in der jetzt ablaufenden Wahlperiode sehr stark um junge Familien, Kindertagesstätten und Kinderspielplätze gekümmert. Das war auch richtig so. Die nächsten fünf Jahre stehen im Zeichen der medizinischen Versorgung und der Sicherung des Krankenhauses in Kirchen."



Für den Stadtrat kandidieren:
Carmen Kreuzer, Karlheinz Latsch, Sibylle Braß, Günter Kohles, Christian Hensel, Gerardo Tulimiero, Marcel Arnal, Sven Lichtenthäler, Werner Vollmar, Michael Link, Lukas Berning, Maik Stockhammer, Jens Klappert, Michael Weller, Stefan Philipp, Ralph Zimmermann, Brigitte Barth, Josef Jendrek, Benjamin Er, Annette Piccolini-Weller, Timo Jährig, Hubertus Hensel, Rainer Höhne, Christa Hensel (PM)


Mehr dazu:   Kommunalwahl 2024  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


Erwin Rüddel fordert konsequenteres Handeln bei Migration und Bürgergeld

Berlin/Region. Der Parlamentarier kritisiert die in eine falsche Richtung steuernde Migrationspolitik der Ampel-Regierung. ...

open-arts-Festivals im Kunsthaus Wäldchen: Nirvana in Kammermusik

Forst. In Format und Umsetzung eines Kammermusik-Abends groovte und pulsierte das Quartett wechselweise mal jazzig mal mimimal-artig ...

Bürgergespräch "Menanner schwätzen" in Wissen - zu verschiedenen Themen war gut besucht

Wissen. Bürgermeister Berno Neuhoff ging darauf ein, dass diese Gespräche Informationen zu den Entwicklungen der Stadt Wissen ...

Veranstaltung der CDU Wisserland: "Für ein starkes Europa, das die Zukunft gestaltet"

Wissen. "Europa ist heute ein selbstverständlicher Teil im Alltag vieler Menschen geworden. Das ist gut so. Doch waren die ...

Bürokratieabbau für europäische Landwirte endgültig vom Europäischen Rat bestätigt

Brüssel/Region. "Als Europäisches Parlament hatten wir dem Vorschlag der Kommission, gegen die Stimmen der Ampel-Regierung, ...

Freie Wähler: Fachkräftemangel entgegenwirken - Basis in den Schulen legen

Mainz. Im vorigen Jahr wurden etwa 570.000 Stellen nicht besetzt. Das Institut fordert deshalb mehr Zuwanderung von qualifizierten ...

Weitere Artikel


Tauschen erwünscht: Kleidertauschparty in der Jugendkunstschule Altenkirchen

Altenkirchen. Das Atelier der Jugendkunstschule öffnet im April wieder seine Pforten für alle, die schöne Kleidungsstücke ...

Wissener Schützenverein stellt Weichen für die kommende Bundesligasaison

Wissen. Die Herausforderung für Trainer Bernd Schneider und Schießmeister Burkhard Müller bestand darin, Abgänge zu kompensieren ...

Unbekannter Verursacher flüchtet nach Verkehrsunfall in Kircheib - Polizei sucht Zeugen

Kircheib. Am Samstag (13. April) ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Kircheib. Nach bisherigen Erkenntnissen ...

Schützen in Maulsbach freuen sich auf ihr Schützenfest

Maulsbach. Beim Schützenverein Maulsbach wird auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen viertägigen Programm für ...

Netzwerk "Blühende Landschaft" veranstaltet Frühlingsmarkt in Buchholz

Buchholz. Da gibt es Wildkräuterführungen, Verkostung von Wildkräutergerichten (aus einem mit Sonnenkraft beheizten Kochkessel), ...

Sandra Weeser (FDP): Rekordsumme für sozialen Wohnungsbau

Region. "Der Bund setzt einen weiteren wichtigen und deutlichen Anreiz, für Investitionen in den sozialen Wohnungsbau: Im ...

Werbung