Werbung

Pressemitteilung vom 18.04.2024    

Drogenbeeinflusster Autofahrer bei Verkehrskontrolle in Herdorf gestoppt

Bei einer großangelegten Verkehrskontrolle im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Betzdorf am Mittwoch (17. April) stießen die Beamten auf einen Fahrer, der unter dem Einfluss von Drogen stand. Der Vorfall ereignete sich in der Schneiderstraße in Herdorf.

(Symbolbild)

Herdorf. Am Mittwochnachmittag (17. April) kontrollierten die Beamten um 15 Uhr das Fahrzeug eines 31-jährigen Mannes an einer Kontrollstelle in der Schneiderstraße in Herdorf. Während der Überprüfung bemerkten sie körperliche Anzeichen einer Drogenbeeinflussung bei dem Fahrzeugführer.

Ein daraufhin durchgeführter Vortest bestätigte den Verdacht der Beamten. Der 31-Jährige stand unter dem Einfluss von THC. Dies deutete darauf hin, dass der Mann vor seiner Fahrt Cannabis konsumiert haben musste.

Die Polizeibeamten untersagten daraufhin dem Mann die Weiterfahrt. Es wurde eine Blutprobe entnommen, um den genauen Grad der Beeinflussung zu ermitteln. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein bußgeldbewährtes Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

VG Altenkirchen-Flammersfeld ehrt Sportler, Mannschaften und Ehrenamtler

Altenkirchen. Sie sind allesamt Vorbilder, die am Freitagabend (17. Mai) jeweils eine Urkunde für ihre sportlichen Leistungen ...

Neues Gesicht der Blutspende in Friesenhagen: Generationenwechsel im Blutspendeteam

Friesenhagen. Der Kern des bisherigen Blutspendeteams, bestehend aus Elfriede Kappenstein, Bärbel Wildt und Hans Peter Ebach ...

Bätzing-Lichtenthäler und Diedenhofen: Kreis Altenkirchen profitiert von Rekord-Bildungsprogramm

Kreis Altenkirchen. Acht Schulen im Kreis Altenkirchen profitieren ab dem 1. August 2024 vom Startchancen-Programm, das von ...

Verkehrsdelikte und Diebstahl: Betzdorfer Polizei berichtet von mehreren Vorfällen

Region. In der Nacht von Donnerstag (16. Mai) auf Freitag (17. Mai) kam es in Kirchen (Sieg) zur Sachbeschädigung. Die betroffene ...

Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

Weitere Artikel


Wählergruppe Käppele: Gesundheitsversorgung Thema einer Info-Veranstaltung

Altenkirchen. „Bleiben Sie gesund, denn das Leben hier ist gefährlicher geworden.“ So drastisch formulierte Oberärztin Alexandra ...

Mann randaliert in Kirchen und wird in Polizeigewahrsam genommen

Kirchen. Laut einem Bericht der Polizeidirektion Neuwied/Rhein wurde sie am Mittwoch (17. April) gegen 16 Uhr zu einem Einsatz ...

Vermisstensuche mit Fotofahndung: 37-jährige Barihan Suliman verschwunden

Waldbreitbach. Seit dem 14. April, um genau 15.08 Uhr, wird die 37-jährige Barihan Suliman vermisst, wie das Polizeipräsidium ...

Erste-Hilfe-"Fresh-up": Kurs für Ehrenamtliche im Landkreis Altenkirchen

Altenkirchen. Der Kurs "Erste Hilfe Fresh-up" findet am 7. Mai ab 18 Uhr im DRK-Lehrsaal (Kölner Straße 97) in Altenkirchen ...

Diebstahl eines Motorrollers in Hamm - Zeugen gesucht

Hamm. Zwischen 13 und 22.40 Uhr ereignete sich am Mittwoch (17. April) in der Raiffeisenstraße in Hamm ein Diebstahl- Der ...

Aktualisiert: Großangelegte Polizeifahndung - Flucht aus forensischer Klinik in Weißenthurm

Andernach. Die Polizei Koblenz bestätigte, dass in der Nacht vom 17. auf den 18. April eine großangelegte Fahndung im Raum ...

Werbung