Werbung

Pressemitteilung vom 13.05.2024    

Swing trifft auf Militär: Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr rocken Altenkirchen

Am Donnerstag, 23. Mai, wird die Glockenspitze in Altenkirchen von jazzigen Klängen erfüllt sein. Die renommierte Jazzsängerin und Komponistin Pe Werner tritt dort gemeinsam mit der Big Band der Bundeswehr auf und verspricht eine unvergessliche Musiknacht.

Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr gastieren in Altenkirchen (Fotos: Veranstalter)

Altenkirchen. Mit ihrer klaren Hingabe zur Swingmusik befindet sich Pe Werner in guter Gesellschaft. Die profilierte deutsche Jazzsängerin und Komponistin hat bereits zahlreiche Songs geschrieben, darunter auch für bekannte Künstlerinnen wie Katja Ebstein, Milva und Mary Roos. Viele dieser Lieder haben mittlerweile Kultstatus erreicht. Die Zusammenarbeit mit der Big Band der Bundeswehr ist dabei mehr als passend. Das Show- und Unterhaltungsorchester bringt nicht nur erstklassige Solisten und musikalisch-technische Perfektion mit, sondern sorgt auch für eine Atmosphäre, die das Publikum direkt in die große Ära der Big Bands zurückversetzt.

Mit ihrem Konzert wollen Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr einmal mehr beweisen, dass Swingmusik und Big Band-Sound zeitlos sind. Und eines ist sicher: Niemand wird den Abend ohne das berühmte "Kribbeln im Bauch" verlassen.



Werners Musik und die kraftvollen Klänge des Orchesters werden am 23. Mai ab 20 Uhr im KulturSalon an der Glockenspitze zu hören sein. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Tickets sind ab 29 Euro im Vorverkauf erhältlich und kosten an der Abendkasse 35 Euro. Sie können unter www.kultur-felsenkeller.de, im Kulturbüro in der Marktstraße in Altenkirchen oder bei allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen erworben werden.

(PM/red)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Burschenverein Oberraden feierte Jubiläum für die Ewigkeit

Oberraden. Die "After Work Party" am Freitagabend übertraf alle Erwartungen von Ortsbürgermeister Achim Braasch. Als Zugabe ...

80er-Star Kim Wilde rockt Hachenburg im Juli: Exklusive Tickets nur zu gewinnen

Hachenburg. Der staatliche Radiosender SWR1 Rheinland-Pfalz und die Hachenburger KulturZeit laden am 12. Juli in Kooperation ...

"Die Olchis und der Schmuddelhund" vom Koblenzer Puppentheater erobern Altenkirchen

Altenkirchen. Schleime, Schlamm und Hundedreck! Ein Riesenspaß für Olchifans. Die Olchikinder finden ihre Haustiere heute ...

Konzert mit "Vocale Grande" in Birnbach am 22. Juni

Birnbach. Wo andere Musikgruppen mit Instrumentenkoffern und mit viel Technik auflaufen müssen, haben es die acht Sänger ...

Heimische Bands rocken den "KulturSalon" Glockenspitze - das Westerwälder Band-Projekt

Altenkirchen. Es ist bereits seit einiger Zeit ein Anliegen des Kulturbüros Haus Felsenkeller, lokale Bands stärker ins Rampenlicht ...

Wer hat Kassia entführt? Kommissar Galavakis ermittelt: Lesung mit Nikola Vertidi in Montabaur

Montabaur. Dr. Irene Lorisika versprach "Wärme von innen" durch das Thema. Das bestätigten die sonnig-reizvollen Fotografien, ...

Weitere Artikel


Meret Becker und The Tiny Teeth verwandeln KulturSalon Altenkirchen in einen Zirkus der Fantasie

Altenkirchen. Mit "Le Grand Ordinaire" verspricht Meret Becker eine surreale musikalische Reise. Es handelt sich um eine ...

Traditionelles Badewannenrennen auf der Sieg zog wieder zahlreiche Abenteurer an

Hövels. Seit mehr als drei Jahrzehnten ist die Sieg Schauplatz dieses außergewöhnlichen Ereignisses. Auch in diesem Jahr ...

Historische Fotoausstellung "Steinebach im Wandel der Zeit" am 23. Mai

Steinebach. Direkt im Anschluss an die Tagesordnung mit Ehrung langjähriger Mitglieder soll die Ausstellung beginnen. An ...

"Jobs für Moms" bringt qualifizierte Mütter und Arbeitgeber zusammen

Altenkirchen. Mehr als zehn Unternehmen hatten sich bei der Onlineveranstaltung zusammengefunden, um sich kompakt in 30 Minuten ...

Diskussionsveranstaltung in Weyerbusch: Sorge um die Gesundheitsversorgung im Kreis Altenkirchen

Weyerbusch/ Kreis Altenkirchen. DRK schließt Urologische Praxis im MVZ des Kirchener Krankenhauses, Praxisschließung in Herdorf, ...

Antrittsbesuch von Bätzing-Lichtenthäler beim ersten Bevollmächtigten der IG-Metall Betzdorf-Herborn

Betzdorf. "Wir haben vierteljährliche Regelbesuche bei den Unternehmen eingeführt, um zum einen nah an den Arbeitnehmerinnen ...

Werbung