Werbung

Pressemitteilung vom 14.05.2024    

Gefährliches Überholmanöver auf der K 32: Fahrer flüchtet vom Unfallort

Am Montagnachmittag (13. Mai) kam es in Fluterschen zu einem riskanten Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Mann wurde dabei in eine gefährliche Situation gebracht, als ein unbekannter Fahrer an einer unübersichtlichen Stelle überholte.

Symbolfoto

Fluterschen. Am Montag (13. Mai) gegen 16.35 Uhr fuhr ein 36 Jahre alter Mann mit seinem Pkw die Kreisstraße 32 von Almersbach in Richtung Oberwambach. Hinter ihm befand sich ein bislang unbekannter Fahrer eines dunkelfarbigen, sportlichen Pkw. Zwischen einer Linkskurve und der darauffolgenden Rechtskurve setzte dieser Fahrer zu einem Überholmanöver an, obwohl Gegenverkehr herrschte.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 36-Jährige nach rechts ausweichen und kollidierte dabei mit einer Schutzplanke. Gleichzeitig sah sich der entgegenkommende Fahrer gezwungen, stark abzubremsen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Der Fahrer des dunkelfarbigen Pkw setzte seine Fahrt jedoch fort, ohne anzuhalten und seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.



Die Polizei hat ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet und bittet Zeugen, insbesondere den Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs, sich bei der Polizei Altenkirchen unter der Telefonnummer 02681-9460 oder per E-Mail an pialtenkirchen@polizei.rlp.de zu melden. (PM/Red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erstes Zeltlager der Jugendfeuerwehren aus der VG Altenkirchen-Flammersfeld

Güllesheim. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurden zunächst die organisatorischen Dinge erledigt. In der Zwischenzeit ...

Explosion und Brand im Marienthaler Hof - Groß angelegte Übung der Feuerwehr Hamm

Hamm-Marienthal. Im Hotel und Restaurant "Marienthaler Hof" war es zu einem Schadensereignis gekommen. Kurz nach 15.30 Uhr ...

Wiederholungstäter nach doppeltem Ladendiebstahl in Bad Hönningen festgenommen

Bad Hönningen. Der Beschuldigte hielt sich an besagtem Nachmittag im Einkaufsmarkt "Im Mannenberg" in Bad Hönningen auf und ...

Altenkirchen: Drei Halbstarke aus Osteuropa dreschen brutal auf Opfer ein

Altenkirchen. Gegen 0.20 Uhr geriet ein Mann mit einer Gruppe von drei Männern in einen Streit, der schnell eskalierte. Laut ...

Einbruch in Lagerhalle in Mudersbach: Schwarzes Quad gestohlen

Mudersbach. Am Samstagvormittag (20. Juli) wurde bei der Polizei Betzdorf ein Einbruch in eine Lagerhalle in Mudersbach, ...

Berauschter E-Scooter-Fahrer stürzt am Tunneleingang in Betzdorf

Betzdorf. Der 30-Jährige beabsichtigte, gegen die Vorschriften, mit seinem Elektrokleinstfahrzeug (sogenannter "E-Scooter") ...

Weitere Artikel


Fotofahndung: Vermisster thailändischer Mönch aus Boppard gesucht

Boppard. Die Polizei Boppard hat eine Öffentlichkeitsfahndung eingeleitet und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. "Bitte ...

Fußball-Benefizturnier in Daaden: Zweite Runde zugunsten der Mubea-hilft Stiftung

Daaden. Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr freuen sich die Veranstalter auf zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer. ...

Zugverkehr beeinträchtigt - Verspätungen und Ausfälle möglich

Region. Am 14. Mai um 15.30 Uhr begannen Reparaturarbeiten an der Bahnstrecke zwischen Porz (Rhein), Schladern (Sieg) und ...

Neuer Musicalverein in der Region: Siegtal Musicals e.V. startet durch

Kirchen. Der Verein Siegtal Musicals e.V. wurde von neun Personen ins Leben gerufen. Thorsten Uebe-Emden, der erste Vorsitzende, ...

Goldene Kombination des RSC Betzdorf: Schütz´ Beine und Grabens Know-how

Betzdorf. Der Kampf gegen die Uhr wurde zu einem Triumph für die Radsportler des RSC Betzdorf. Bei den Landesmeisterschaften ...

Julian Humpl zum Prädikanten des Kreises Altenkirchen ordiniert

Daaden. Andrea Aufderheide stellte ihre Ordinationsansprache unter Jeremia 1, 7-9: "Sage nicht, ich bin zu jung, sondern ...

Werbung