Werbung

Pressemitteilung vom 09.06.2024    

BBS Wissen setzt mit Fotoaktion ein starkes Signal für Demokratie und Vielfalt

Am Donnerstag hat die BBS Wissen (Berufsbildende Schule Wissen) im Rahmen der bundesweiten Aktion "#IchStehAuf" ein deutliches Zeichen für Demokratie und Vielfalt gesetzt. Schüler, Lehrer und schulische Angestellte beteiligten sich an einer Fotoaktion, die von renommierten Stiftungen in Zusammenarbeit mit namhaften Medienorganen organisiert wurde.

Die Schulgemeinschaft der BBS Wissen setzt ein ein starkes Signal für Demokratie und Vielfalt. (Foto: Wolfgang Kalkert)

Wissen (Sieg). Die Schulgemeinschaft der BBS Wissen nahm am Donnerstag (6. Juni) an der bundesweiten Aktion "#IchStehAuf" teil. Die Initiative wurde von der Robert Bosch Stiftung und der Heidehof Stiftung ins Leben gerufen und unter anderem von der ZEIT und der ARD unterstützt.

In Form einer Fotoaktion setzte die Schulgemeinschaft, bestehend aus Schülern aller Bildungsgänge, Kollegen sowie den schulischen Angestellten, ein starkes Signal für Demokratie und Vielfalt. Die Aktion fand vor dem Hintergrund der bevorstehenden Wahlen und aktueller Ereignisse statt. Dabei stand die Betonung von Werten wie Pluralismus, Respekt, Umgang mit verschiedenen Meinungen und Freiheit besonders im Vordergrund.



Diese Veranstaltung zeigt eindrucksvoll, dass sich die BBS Wissen aktiv für die Förderung demokratischer Werte und Vielfalt einsetzt. Es wird deutlich, dass Themen wie Pluralismus, Respekt und Umgang mit unterschiedlichen Meinungen nicht nur im Klassenzimmer diskutiert, sondern auch aktiv gelebt werden. (PM/red)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verstärkung in der Tagespflege - angehende Tagesmütter meistern erste Prüfungen

Kreis Altenkirchen. Die ersten anspruchsvollen Monate der Weiterbildung zur Tagesmutter haben sich für neun Frauen ausgezahlt. ...

Kursteilnehmer in Pleckhausen tanzen zu großer Spendensumme

Pleckhausen/Oberraden. Die besonderen Zutaten: ein Gratis-Tanzkurs in Pleckhausen, 23 angemeldete Paare, sechs Tanzabende ...

Zum dritten Mal finden am 22. und 23. Juni die Obererbacher Kunst- und Gartentage statt

Obererbach. Jeder dieser einzigartigen Privatgärten verfügt über eigenen Charme und individuelle Besonderheiten, die es zu ...

Zehn Temposünder in Altenkirchen erwischt: Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch

Altenkirchen. In den frühen Stunden des 17. Juni stellte die Bereitschaftspolizei Koblenz bei Geschwindigkeitskontrollen ...

Farbschmierereien in Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung am Bahnhof

Altenkirchen. Gegen 20 Uhr hielten sich laut Polizeiangaben zunächst mehrere männliche Jugendliche am Bahnhof in Altenkirchen ...

Alkoholisierter Randalierer sorgt für Aufregung in Wissener Tankstelle

Wissen. Laut Angaben der Polizei wurde die Polizei Betzdorf um 5.07 Uhr zu Hilfe gerufen. Der Vorfall ereignete sich in der ...

Weitere Artikel


Wahlergebnisse 2024 im Kreis Altenkirchen – schnell zum Ergebnis mit den Kurieren

Kreis Altenkirchen. Damit unsere Leser schnell die für sie relevanten Ergebnisse finden, erklären wir im Folgenden unser ...

Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 in der Verbandsgemeinde Wissen

VG Wissen. Damit unsere Leser schnell die für sie relevanten Ergebnisse finden, haben wir die Ergebnisse folgendermaßen sortiert. ...

Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 in der Verbandsgemeinde Kirchen

VG Kirchen. Damit unsere Leser schnell die für sie relevanten Ergebnisse finden, haben wir die Ergebnisse folgendermaßen ...

Rock-Pop-Gospel-Chorprojekt auf der Zielgeraden zum Benefizkonzert in Wissen (Sieg)

Wissen (Sieg). Auf dem Rock-Pop-Repertoire stehen Klassiker wie "Sweet Child O' Mine" von Guns N' Roses, "Bohemian Rhapsody" ...

Einbruch und handfeste Auseinandersetzung sorgen für Aufsehen in Scheuerfeld und Niederfischbach

Region. Wie aus einer Pressemitteilung der Polizei hervorgeht, wurde in der Gemeinde Niederfischbach zwischen Donnerstagabend ...

"Nicole nörgelt": Wenn politische Tippscheine Menschen ganz neue Gesichter verpassen

GLOSSE. Ich weiß, was Sie jetzt denken. "Ändert sich doch eh nix" und "Als ob eine Stimme einen Unterschied macht." Aber ...

Werbung