Werbung

Nachricht vom 12.06.2024    

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Nach dem tollen Erfolg im Jahr 2022, wird bei der dritten Auflage der Veranstaltungsreihe "Konzert im Schatten der Burg" in diesem Jahr wieder das Großmaischeider Classic-ROCK-Commando am Fuße des Burgberges die hierfür extra aufgebaute Bühne mit feinsten Coverrock der letzten Jahrzehnte beben lassen.

Archivfoto: Michael Führer

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser Pendelfahrdienst ab 18.45 Uhr aus den Gemeinden Puderbach (Ortsmitte), Steimel (Marktplatz), Raubach (Busbahnhof) und Daufenbach (Haltestelle bei Landhaus Haag) angeboten, wo unter anderem ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Aufgrund der Kapazitäten können Sie sich Ihre Tickets bereits im Vorverkauf sichern. Vorverkaufsstellen sind die Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach und Schreibwaren Zerres in Puderbach sowie Fa. Scheffel in Großmaischeid. Vorverkauf: bis 15. Juni 2024. An der Abendveranstaltung ist die Besichtigung der Burgruine nicht möglich.



Konzert am 22. Juni 2024 ab 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr), Eintritt: 10 Euro
Veranstalter: Förderverein Burgruine Reichenstein e.V.
Internet: www.burgruine-reichenstein.de
Informationen: E.Mail: touristik@puderbacher-land.de; Telefon: 02684/858-160. red


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Gästeführer stärken ihr Wissen: Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen übernehmen Gästeführer eine bedeutende Rolle: Sie gewähren Einblicke in alte Häuser ...

Krankenhaus Kirchen: Schließung der Neurologie und ausgedünnte Personaldecke

Kirchen. Laut Aussage der DRK Trägergesellschaft Süd-West vom 17. Juli kommt es nicht nur in Altenkirchen zu weiteren Nachjustierungen, ...

Kleinkraftrad in Herdorf gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Herdorf. In der Zeit vom 12. Juli um 20 Uhr bis zum 16. Juli um 13 Uhr ereignete sich in Herdorf ein Diebstahl. Bislang unbekannte ...

Unter Drogen und ohne Führerschein: Jugendlicher auf getuntem Roller gestoppt

Niederdreisbach. Am Dienstag (16. Juli) um 12.35 Uhr bemerkte eine Streife der Polizei Betzdorf in der "Hauptstraße" von ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

"Ostwind"-Star Kenzie Dysli gibt exklusives Pferde-Seminar im Westerwald

Birkenbeul. Am Samstag, 27. Juli, und Sonntag, 28. Juli, bietet die gefragte Pferdetrainerin Kenzie Dysli auf der Reitanlage ...

Weitere Artikel


Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

"Sparkassen Fair Play Soccer Tour": Stadionstimmung mit Fußballlegende René Tretschok in Betzdorf

Betzdorf. René Tretschok, ehemaliger Bundesligaspieler bei verschiedenen Vereinen, hat in seiner Fußballerkarriere in relativ ...

Werbung