Werbung

Pressemitteilung vom 12.06.2024    

Klarstellung: Stadt Altenkirchen hat nichts mit bevorstehendem "Sommerfest" zu tun

Die Stadtverwaltung Altenkirchen berichtet über kürzlich verteilte Werbematerialien für eine als "Sommerfest" bevorstehende Veranstaltung, die zum Teil für Verwirrung unter den Bürgern gesorgt hätten. Die Stadtverwaltung hat nun eine Richtigstellung zur Veranstaltungsplanung und -verantwortung veröffentlicht.

Symbolbild

Altenkirchen. Viele Altenkirchener Bürger erhielten Einlageblätter, Flyer und Plakate, die für die Veranstaltung "Shine a Light: Sommerfest" warben. Diese Werbeaktion führte zu einer Reihe von Anfragen an die Stadtverwaltung, da die Informationen auf den Materialien offenbar nicht klar genug dargestellt wurden.

Das "Sommerfest", das vom 21. bis zum 23. Juni in Altenkirchen stattfinden soll, ist laut Richtigstellung der Stadtverwaltung eine Veranstaltung der "CityChurch" Altenkirchen. Das bedeutet, dass diese alleinig für den Inhalt und die Organisation des Events verantwortlich ist.

Die Werbemittel brachten offenbar viele Bürger dazu, anzunehmen, dass es sich um eine städtische Veranstaltung handeln könnte. Die Stadtverwaltung hebt jedoch hervor, dass sie weder in die Planung noch in den Inhalt der Veranstaltung involviert ist.



Bürger, die Fragen zum "Sommerfest" haben, sollten sich demnach direkt an die "CityChurch" Altenkirchen als Veranstalter wenden. Mit dieser Klarstellung hofft die Stadtverwaltung, weitere Verwirrung zu vermeiden und die Bürger über die tatsächlichen Zuständigkeiten in Bezug auf das bevorstehende Event zu informieren. (PM/Red)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Gästeführer stärken ihr Wissen: Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen übernehmen Gästeführer eine bedeutende Rolle: Sie gewähren Einblicke in alte Häuser ...

Krankenhaus Kirchen: Schließung der Neurologie und ausgedünnte Personaldecke

Kirchen. Laut Aussage der DRK Trägergesellschaft Süd-West vom 17. Juli kommt es nicht nur in Altenkirchen zu weiteren Nachjustierungen, ...

Kleinkraftrad in Herdorf gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Herdorf. In der Zeit vom 12. Juli um 20 Uhr bis zum 16. Juli um 13 Uhr ereignete sich in Herdorf ein Diebstahl. Bislang unbekannte ...

Unter Drogen und ohne Führerschein: Jugendlicher auf getuntem Roller gestoppt

Niederdreisbach. Am Dienstag (16. Juli) um 12.35 Uhr bemerkte eine Streife der Polizei Betzdorf in der "Hauptstraße" von ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

"Ostwind"-Star Kenzie Dysli gibt exklusives Pferde-Seminar im Westerwald

Birkenbeul. Am Samstag, 27. Juli, und Sonntag, 28. Juli, bietet die gefragte Pferdetrainerin Kenzie Dysli auf der Reitanlage ...

Weitere Artikel


Kreis Altenkirchen erlebt die Premiere der "Nacht der Technik" am 27. September

Altenkirchen. Was ist Technik? Kurz und bündig beschreibt sie laut Internet die „Gesamtheit der Maßnahmen, Einrichtungen ...

Erbsen statt Münzen: Wie ein Mann mit einem Glas Erbsen 3.544 Euro für das Haus Klotzbach sammelt

Neunkirchen. Klaus Erner hat Erfahrung mit der Schätzmethode. Seit Anfang der 1970er-Jahre lässt er Menschen diverse Glas-Inhalte ...

Geführte E-Bike-Tour bis an den Marother Waldsee

Hachenburg. Regelmäßig können die Teilnehmer die malerische Landschaft genießen und interessante Orte entdecken. Die nächste ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

Werbung