Werbung

Nachricht vom 13.06.2024    

EM-Tippspiel der Kuriere: Halbfinalisten richtig vorhersagen und Gutscheine abstauben

Welche Fußball-Nationalmannschaft krönt sich zu Europas Topteam? Das werden wir in den kommenden Tagen bei der EM im eigenen Land erfahren. Hinz und Kunz haben bereits ihre Vermutungen abgegeben, jetzt sind die Leser der Kuriere gefordert. In einem Tippspiel können Sie Gutscheine gewinnen – Die Hürde: Es müssen die (vier) Halbfinalisten richtig vorausgesagt werden!

Schafft die DFB-Elf den Einzug ins Halbfinale? Auf diesem Weg braucht sie auch eine große Unterstützung in den Stadien. (Foto: Pixabay)

Region. König Fußball wird wieder einmal seine ganze Macht demonstrieren und die Fans quer durch Europa in Ekstase versetzen oder im Boden versinken lassen, je nachdem, wie die Lieblingsnationalmannschaft bei den kontinentalen Titelkämpfen in Deutschland abschneidet. 24 Teams in sechs Gruppen sind in unterschiedlichen Stadien zwischen Hamburg, Berlin und München am Start, 51 Partien müssen absolviert werden, ehe der neue Titelträger feststeht. Und jetzt kommen die Leser der Kuriere ins Spiel. Nachdem schon Gott und die Welt ihre Tipps abgegeben haben, welche Elf sich Europas Krone aufsetzen darf, ist der Sachverstand in der Region gefragt. In einem Gewinnspiel sind Gutscheine (Tanken, Essen, Einkauf et cetera) als Preise ausgelobt. Sich einen zu sichern, ist eigentlich relativ simpel: Es gilt, die vier Ländervertretungen zu benennen, die die Vorschlussrunde bestreiten. Um die Chancen zu erhöhen, gestatten wir, die Vorrundentreffen als Leistungsbeurteilung zu nutzen. Das heißt: Erst wenn die 36 Spiele der ersten Reduzierung des Teilnehmerfeldes beendet sind, müssen uns Ihre Tipps vorliegen. So können Sie aus den 16 verbliebenen Mannschaften aufgrund handfester Erkenntnisse schon viel besser das Quartett auswählen, das, fußballerisch gesehen, Europas Topadressen bilden könnte.

Das Prozedere
Nun zum Prozedere: Sie als unsere Leser nehmen alle Teams während der Vorrunde genau in Augenschein. Nach Abschluss der ersten Turnierphase haben Sie vor Beginn des Achtelfinales ihre vier Favoriten auserkoren. Diese senden Sie uns per Mail an verlosung@ak-kurier.de Sie müssen keine Paarungen benennen, keine Ergebnisse voraussagen. Es genügen die Namen der vier Länder! Darüber hinaus muss Ihre Zuschrift Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen) enthalten, damit wir Ihnen im Falle eines Falles den Gewinngutschein per Post zusenden können. Zudem müssen Sie als Mitmachende volljährig und in keiner Weise mit den Kurieren verbandelt sein. Sollte niemand die geforderten vier Teams richtig prognostiziert haben, kommen alle die Zuschriften in den Topf, die drei Länder richtig kundgetan haben. Dieser Modus wird auch bei lediglich zwei "richtigen" Vertretungen oder nur einer angewandt. Ganz, ganz wichtig ist der Einsendeschluss: Die Mails müssen uns bis spätestens, Freitag, 28. Juni, 24 Uhr, erreicht haben. So bleibt genügend Zeit, die Lage ein letztes Mal ausgiebig zu sondieren, denn die letzten beiden Spiele der Vorrunde werden am Mittwoch, 26. Juni, 21 Uhr, angepfiffen. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. So und nun wünschen wir allen Lesern viel Glück. Und hoffen wir, dass die Mannen von Bundestrainer Julian Nagelsmann unter denjenigen sind, mit denen Sie bei uns gewinnen können! (vh)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Landgericht Koblenz - Urteil wegen Raubüberfall auf Tankstelle in Daaden gesprochen

Koblenz/Daaden. Dem 21-jährigen Angeklagten aus der VG Daaden-Herdorf wird seitens der Staatsanwaltschaft Koblenz vorgeworfen, ...

Medizinische Fachangestellte der BBS Wissen meistern Abschlussprüfung

Wissen. Das erste Jahr ihrer Ausbildung wurde stark durch die Corona-Pandemie beeinflusst. Maskenpflicht, anlasslose Testungen ...

Schneller Käsekuchen mit Streuseln und Obst

Dierdorf. Die Früchte können nach Gusto oder gemäß Saison gewählt werden. Das Foto zeigt den Kuchen mit Äpfeln und Heidelbeeren, ...

Gästeführer stärken ihr Wissen: Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen übernehmen Gästeführer eine bedeutende Rolle: Sie gewähren Einblicke in alte Häuser ...

Krankenhaus Kirchen: Schließung der Neurologie und ausgedünnte Personaldecke

Kirchen. Laut Aussage der DRK Trägergesellschaft Süd-West vom 17. Juli kommt es nicht nur in Altenkirchen zu weiteren Nachjustierungen, ...

Kleinkraftrad in Herdorf gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Herdorf. In der Zeit vom 12. Juli um 20 Uhr bis zum 16. Juli um 13 Uhr ereignete sich in Herdorf ein Diebstahl. Bislang unbekannte ...

Weitere Artikel


Wer hat Kassia entführt? Kommissar Galavakis ermittelt: Lesung mit Nikola Vertidi in Montabaur

Montabaur. Dr. Irene Lorisika versprach "Wärme von innen" durch das Thema. Das bestätigten die sonnig-reizvollen Fotografien, ...

Martin Diedenhofen ruft zu Teilnahme an Digitalwettbewerb auf

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen ruft Verantwortliche aus der Region zur Teilnahme auf: "Egal ob mit einem ...

Südwestfälisches Schmiedetreffen im Technikmuseum Freudenberg: Ein Fest für alle Sinne

Freudenberg. Hobby- und Berufsschmiede aus der Region kommen zusammen, um ihre Leidenschaft und ihr Können mit den Besuchern ...

Eselkurse Online mit dem Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Das erfährt man, wenn man sich das Kurskonzept etwas genauer anschaut. Im einführenden Kurs geht es um "Esel ...

"Abenteuer Heimat" im Wildenburger Land

Kreis Altenkirchen/Friesenhagen. Der Westerwald-Sieg-Tourismus und die Kreisvolkshochschule Altenkirchen laden zusammen mit ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein: Michael Menzel III. ist neuer Schützenkönig

Wissen-Schönstein. Der Tag begann morgens traditionell mit der Begleitung der Fronleichnamsprozession, was die tiefe Verbundenheit ...

Werbung