Werbung

Pressemitteilung vom 15.06.2024    

Bundestagsabgeordneter und VG-Bürgermeister werfen Blick auf Freusburger Mühle Wohnprojekt

Ein innovatives Wohnprojekt in der Freusburger Mühle zieht die Aufmerksamkeit von prominenten lokalen Politikern auf sich. Bundestagsabgeordneter Martin Diedenhofen und der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen, Andreas Hundhausen, haben sich kürzlich vor Ort ein Bild gemacht.

Wohnen in der Freusburger Mühle? Seit vielen Monaten wird an der künftigen Nutzung des Areals gearbeitet. Kürzlich stattete der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen den Projektinitiatoren und VG-Bürgermeister Andreas Hundhausen einen Besuch ab. (Foto: Privat)

Kirchen. In Kirchen arbeitet eine Vereinigung aus jungen Familien und Einzelpersonen seit vielen Monaten an einem spannenden Vorhaben. Sie plant, das historische Denkmal Freusburger Mühle so umzugestalten, dass es als dauerhafter Wohnraum dienen kann. Der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen, der dem Ausschuss für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen im Deutschen Bundestag angehört, sowie VG-Bürgermeister Andreas Hundhausen haben die Projektinitiatoren kürzlich besucht.

Diedenhofen zeigte sich beeindruckt von dem Engagement der Beteiligten: "Die Verantwortlichen gehen hier mit viel Herzblut an die Sache und zeigen, wie man das Denkmal Freusburger Mühle weiter sinnvoll nutzen kann. Ich würde mich freuen, wenn das Projekt auch so umgesetzt werden könnte." Er versicherte den Initiatoren seine Unterstützung. Trotz des noch langen Weges bis zur Realisierung hofft er, dass alle beteiligten Behörden vor Ort zusammenarbeiten, um dieses einzigartige Projekt weiter positiv zu begleiten. (PM/red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Schneller Käsekuchen mit Streuseln und Obst

Dierdorf. Die Früchte können nach Gusto oder gemäß Saison gewählt werden. Das Foto zeigt den Kuchen mit Äpfeln und Heidelbeeren, ...

Gästeführer stärken ihr Wissen: Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen übernehmen Gästeführer eine bedeutende Rolle: Sie gewähren Einblicke in alte Häuser ...

Krankenhaus Kirchen: Schließung der Neurologie und ausgedünnte Personaldecke

Kirchen. Laut Aussage der DRK Trägergesellschaft Süd-West vom 17. Juli kommt es nicht nur in Altenkirchen zu weiteren Nachjustierungen, ...

Kleinkraftrad in Herdorf gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Herdorf. In der Zeit vom 12. Juli um 20 Uhr bis zum 16. Juli um 13 Uhr ereignete sich in Herdorf ein Diebstahl. Bislang unbekannte ...

Unter Drogen und ohne Führerschein: Jugendlicher auf getuntem Roller gestoppt

Niederdreisbach. Am Dienstag (16. Juli) um 12.35 Uhr bemerkte eine Streife der Polizei Betzdorf in der "Hauptstraße" von ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

Weitere Artikel


Betrunkene Männer in Betzdorf missbrauchen Notruf und beleidigen Leitstellendisponenten

Betzdorf. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat in der besagten Nacht ein betrunkener Mann mehrmals die Notrufnummer 112 ...

Verlassenes Unfallauto in Derschen entdeckt - Polizei sucht Fahrer

Derschen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (16. Juni) wurde die Polizeidirektion Neuwied/Rhein über einen verlassenen ...

Nächtliche Ruhestörungen halten Polizei in Betzdorf-Gebhardshain auf Trab

Betzdorf/Rosenheim. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden die Polizisten der Direktion Betzdorf zu insgesamt drei verschiedenen ...

Jugendlicher Motorradfahrer bei Auffahrunfall in Betzdorf verletzt

Betzdorf. Am Freitag (14. Juni) gegen 13.15 Uhr ereignete sich in der Steinerother Straße in Betzdorf ein Auffahrunfall mit ...

"Die Olchis und der Schmuddelhund" vom Koblenzer Puppentheater erobern Altenkirchen

Altenkirchen. Schleime, Schlamm und Hundedreck! Ein Riesenspaß für Olchifans. Die Olchikinder finden ihre Haustiere heute ...

Konzert mit "Vocale Grande" in Birnbach am 22. Juni

Birnbach. Wo andere Musikgruppen mit Instrumentenkoffern und mit viel Technik auflaufen müssen, haben es die acht Sänger ...

Werbung